Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    TIBE ist offline Stranger

    User Info Menu

    Lächeln Welche Klinik könnt ihr empfehlen?

    Hallo Zusammen,

    ich werde meinen Antrag auf eine Mutter Kind Kur die nächste Woche bei meiner KK abgeben.
    Mein Sohn 4 Jahre und ich 35 Jahre wissen nicht so Recht, welche Klinik es werden soll.
    Ich beantrage die Kur, da ich derzeit sehr erschöpft bin unter Migräne und Schwindel leide. Wir kommen aus Rheinland-Pfalz. Die km sind recht unrelevant. Über ein schönes Haus würden wir uns sehr freuen.

    Vielen Dank vorab.

    VG

  2. #2
    mimi1971 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Welche Klinik könnt ihr empfehlen?

    Zitat Zitat von TIBE Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,

    ich werde meinen Antrag auf eine Mutter Kind Kur die nächste Woche bei meiner KK abgeben.
    Mein Sohn 4 Jahre und ich 35 Jahre wissen nicht so Recht, welche Klinik es werden soll.
    Ich beantrage die Kur, da ich derzeit sehr erschöpft bin unter Migräne und Schwindel leide. Wir kommen aus Rheinland-Pfalz. Die km sind recht unrelevant. Über ein schönes Haus würden wir uns sehr freuen.

    Vielen Dank vorab.

    VG
    Hallo,
    deine Frage ist ja schon eine Weile her und ich weiß jetzt nicht, ob du mit deinem Kurantrag Glück hattest und ihr bereits in einer Klinik angemeldet seid.

    Ich kann dir die "Klinik Nordseeküste" in Cuxhaven/Duhnen empfehlen. Die Klinik besteht aus zwei Häusern, die in Laufnähe zueinander liegen. In beiden Häusern sind jeweils 36 Mütter mit ihren Kindern untergebracht. Jedes Haus verfügt über einen eigenen Speiseraum und auch über eine eigene Kinderbetreuung. In der Freizeit hat man im großen und ganzen nur Kontakt zu den Müttern aus dem Haus, in dem man untergebracht. Man trifft allerdings bei den unterschiedlichen Angeboten auch auf Mütter aus dem anderen Haus. Ich kann da das Haus "Waterkant" empfehlen, da sich dort auch die physikalische Abteilung und das Schwimmbad befinden. Die Mütter aus dem anderen Haus müssen für alle Anwendungen in diesen Bereichen rüberkommen. In sofern ist es praktischer, wenn man im "Waterkant" untergebracht ist.

    Zum Meer sind es ca 800m und in die Ortsmitte ca. 500m.

    Ich habe drei Mutter-Kind-Kuren dort verbracht und ich würde jederzeit wieder hinfahren.