Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Lilli-outside ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.05.2005
    Beiträge
    6.655

    Standard Bromerhof im Allgäu - Erfahrungsberichte?

    Hallo!

    Nachdem ich den Kurgedanken nun schon seit einem Jahr vor mir her schiebe, führt nun kein Weg mehr dran vorbei - mittlerweile hat mich der Arzt wegen Burnout krank geschrieben...

    Auf der Suche nach einer geeigneten Mu-Ki-Klinik bin ich auf die Klinik Bromerhof im Allgäu gestoßen. Wer kann mir da berichten? Bringen 3 Wochen überhaupt etwas? Wie ist die Kinderbetreuung? Freizeitangebote? Therapien? Meine Tochter wird 4.

    Bin über alles an Input dankbar!!!

    LG Bärbel

  2. #2
    La01Ya03Ra06 ist offline newbie
    Registriert seit
    15.01.2008
    Beiträge
    14

    Standard Re: Bromerhof im Allgäu - Erfahrungsberichte?

    Hallo Bärbel,

    also, wir waren dort und mir hat es suuuper gefallen. Doch leider bekamen wir dann Magendarm, bei meinem Kleinen wurde dann der Norovirus nachgewiesen und wir mussten auf dem Zimmer bleiben. Wir wurden aber immer versorgt, es wurde morgends von der Schwester nachgefragt wie die Nacht war usw. die Kurbegleitung meldete sich und fragte ob ich etwas aus dem Kiosk benötige od. jemanden der auf die Kids aufpasst, dass ich verschnaufen kann od. zum Inhalieren gehen kann...
    Ich bekam dann noch Bronchitis, mein Sohn hatte immer noch Durchfall, sodass ich nach 6 Tagen auf dem Zimmer mit dem Arzt besprochen habe, dass wir Heim wollen, er befürwortete dies auch. Denn ich hatte weder in der Gruppe teilnehmen können, noch an meinen Therapien.Schade.
    Von Sa auf So bekam dann mein Kleiner noch fast 40°C und wir mussten kurz vor der Heimfahrt ihm noch ein Zäpfle geben. Es zog sich selbst zu Hause hin mit der Genesung.

    Aber wenn man fit ist und nix hat, dann kann man wirklich viel machen:

    - Kind's ins Kinderland bringen (Vor- und Nachmittags)
    - Therapien (Massage, Morrpackung, Cleopatrabad...)
    - Rahmenprogramm (Kutschfahrt, Skifahren, basteln, malen, turnen, entspannen...)
    - Essen darfst du dir auswählen aber auch wenn du nen Sondernwunsch hast, kannst denn dem Koch mitteilen
    - Abendteuersaal (UG)
    - Waschraum
    - Hallenbad
    - Turnraum
    - Snoezelenraum
    - ab 19Uhr gibts für Groß&Klein eine Gute Nachgeschichte :-)
    - Friseur kommt einmal ins Haus (konnt' ich leider nimmer)
    - draußen gibts nen großen Spielplatz für die Großen und einen für die Kleinen
    - man kann Fahrräder ausliehen(?), Helm muss man selbst mitbringen

    Also, ich hab schon meine Unterlagen bei den Ärzten und warte auf meinen Abschlußbericht, damit ich nochmals zur Kur darf, brachte ja somit leider nix. Mal schau'n, ich hoffe, dass es dieses Jahr noch klappt.

    Wann fährst du denn?

    Sollte ich etwas vergessen haben, was dich interessiert frag nach ;-)
    Liebe Grüße

    Petra

    Es gibt Momente im Leben eines jeden Menschen,
    da hört die Erde für einen Moment auf, sich zu drehen...
    und wenn sie sich dann weiter dreht,
    wird nichts mehr sein wie vorher.

  3. #3
    Lilli-outside ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.05.2005
    Beiträge
    6.655

    Standard Re: Bromerhof im Allgäu - Erfahrungsberichte?

    Hallo Petra,

    danke für deinen ausführlichen Bericht! Schade natürlich, dass ihr abbrechen musstet!

    Ich habe ja noch gar keine Kur beantragt, will mich halt im Vorfeld erkundigen und dann bei dem Antrag gleich die passende Klinik präsentieren. Ich habe Anfang Februar wieder einen Termin bei meinem Arzt - da will ich ihm gleich was passendes zeigen können. Leider bekomme ich auch vor dem Frühsommer keinen Platz bei einem Therapeuten... schaut nach einer längeren AU aus.... und eine Kur wäre da vielleicht schon mal ein guter Anfang...

    Ist es dort denn sinnvoll, mit dem eigenen Auto anzureisen? Liegt ja doch etwas abseits...

    LG Bärbel

  4. #4
    Avatar von Marau
    Marau ist offline Poweruser
    Registriert seit
    15.01.2007
    Beiträge
    8.208

    Standard Re: Bromerhof im Allgäu - Erfahrungsberichte?

    Hallo Bärbel,

    bist Du da sehr auf den Bromerhof festgelegt, oder könntest Du Dich auch mit der Nordsee anfreunden?

    Wir können gerne telefonieren. Ich habe einige Tipps für Dich!
    Liebe Grüße
    Marau
    Was man tief im Herzen trägt kann man durch den Tod nicht verlieren.
    Mama 1981, 1982, 1984 -2017 und 2001
    Oma 2007 / 2011 / 2013 / 2018

  5. #5
    Lilli-outside ist offline Poweruser
    Registriert seit
    17.05.2005
    Beiträge
    6.655

    Standard Re: Bromerhof im Allgäu - Erfahrungsberichte?

    Nein, aber das war genau die Klinik, die auf Burn out spezialisiert ist... wenn du noch andere Kliniken kennst: nur her damit! Und ich bin ja ein See-Fan...

    Wir können gerne telefonieren....

    LG Bärbel

  6. #6
    Avatar von Marau
    Marau ist offline Poweruser
    Registriert seit
    15.01.2007
    Beiträge
    8.208

    Standard Re: Bromerhof im Allgäu - Erfahrungsberichte?

    Zitat Zitat von Lilli-outside Beitrag anzeigen
    Nein, aber das war genau die Klinik, die auf Burn out spezialisiert ist... wenn du noch andere Kliniken kennst: nur her damit! Und ich bin ja ein See-Fan...

    Wir können gerne telefonieren....

    LG Bärbel
    Können wir am Samstag machen.

    Schau Dich mal bei www.ak-familienhilfe.de um.
    Missy und ich waren 2003 in Norderheide und es war genial!
    Liebe Grüße
    Marau
    Was man tief im Herzen trägt kann man durch den Tod nicht verlieren.
    Mama 1981, 1982, 1984 -2017 und 2001
    Oma 2007 / 2011 / 2013 / 2018

  7. #7
    La01Ya03Ra06 ist offline newbie
    Registriert seit
    15.01.2008
    Beiträge
    14

    Standard Re: Bromerhof im Allgäu - Erfahrungsberichte?

    Zitat Zitat von Lilli-outside Beitrag anzeigen
    Hallo Petra,

    danke für deinen ausführlichen Bericht! Schade natürlich, dass ihr abbrechen musstet!

    Ich habe ja noch gar keine Kur beantragt, will mich halt im Vorfeld erkundigen und dann bei dem Antrag gleich die passende Klinik präsentieren. Ich habe Anfang Februar wieder einen Termin bei meinem Arzt - da will ich ihm gleich was passendes zeigen können. Leider bekomme ich auch vor dem Frühsommer keinen Platz bei einem Therapeuten... schaut nach einer längeren AU aus.... und eine Kur wäre da vielleicht schon mal ein guter Anfang...

    Ist es dort denn sinnvoll, mit dem eigenen Auto anzureisen? Liegt ja doch etwas abseits...

    LG Bärbel

    Hallo Bärbel,

    es waren einige die hatten ihr Auto mitdabei. aber es gibt auch die Möglichkeit mit dem Klinikbus zu fahren, man muss sich nur rechtzeitig eintragen aber ich denke, das dies auch ok ist. Hatte ich ja leider nicht ausprobieren können.

    Gruß Petra
    Liebe Grüße

    Petra

    Es gibt Momente im Leben eines jeden Menschen,
    da hört die Erde für einen Moment auf, sich zu drehen...
    und wenn sie sich dann weiter dreht,
    wird nichts mehr sein wie vorher.

  8. #8
    MuttiundTocher ist offline Stranger
    Registriert seit
    01.06.2009
    Beiträge
    6

    Standard Re: Bromerhof im Allgäu - Erfahrungsberichte?

    Zitat Zitat von Lilli-outside Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Nachdem ich den Kurgedanken nun schon seit einem Jahr vor mir her schiebe, führt nun kein Weg mehr dran vorbei - mittlerweile hat mich der Arzt wegen Burnout krank geschrieben...

    Auf der Suche nach einer geeigneten Mu-Ki-Klinik bin ich auf die Klinik Bromerhof im Allgäu gestoßen. Wer kann mir da berichten? Bringen 3 Wochen überhaupt etwas? Wie ist die Kinderbetreuung? Freizeitangebote? Therapien? Meine Tochter wird 4.

    Bin über alles an Input dankbar!!!

    LG Bärbel
    Hallo liebes Forum,

    habe gestern von meiner Krankenkasse die Bewillung für die Kur Fachklinik Bromerhof bekommen.
    Nun suche ich jede Menge Inputt habe meine 10jährige Tochter dabei.
    Wer von Euch war dort schon??
    Wie sieht es aus gibt es dort auch Möglichkeiten zum einkaufen?? Sprich Aldi?? Besser mit Auto oder Bahn anreisen??

    Lg Susanne

  9. #9
    sandrali82 ist offline Stranger
    Registriert seit
    01.06.2009
    Beiträge
    2

    Standard Re: Bromerhof im Allgäu - Erfahrungsberichte?

    Zitat Zitat von MuttiundTocher Beitrag anzeigen
    Hallo liebes Forum,

    habe gestern von meiner Krankenkasse die Bewillung für die Kur Fachklinik Bromerhof bekommen.
    Nun suche ich jede Menge Inputt habe meine 10jährige Tochter dabei.
    Wer von Euch war dort schon??
    Wie sieht es aus gibt es dort auch Möglichkeiten zum einkaufen?? Sprich Aldi?? Besser mit Auto oder Bahn anreisen??

    Lg Susanne
    wann fahrt ihr denn hin? wir fahren vom 5.8-26.8.2009. ist unsere 1. kur und sind schon sehr gespannt drauf..
    lg sandra

  10. #10
    MuttiundTocher ist offline Stranger
    Registriert seit
    01.06.2009
    Beiträge
    6

    Standard Re: Bromerhof im Allgäu - Erfahrungsberichte?

    Zitat Zitat von sandrali82 Beitrag anzeigen
    wann fahrt ihr denn hin? wir fahren vom 5.8-26.8.2009. ist unsere 1. kur und sind schon sehr gespannt drauf..
    lg sandra
    Hallo Sandra,
    habe gerade mit der Klinik telefoniert wir fahren am 07.10.09 genau in den Herbstferien von RLP.

    Schaaaaaade würde mich sehr freuen wenn wir in Kontakt bleiben würden.

    Lg Susanne

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •