Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Krankenkassenwechsel während der EZ - möglich oder nicht?

  1. #1
    mimi1971 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Böse Krankenkassenwechsel während der EZ - möglich oder nicht?

    Hallo,

    meine Krankenkasse hat mir schon wieder eine Kur abgelehnt. Letztes Jahr auch schon. Ich bin echt sauer. Und mehr oder weniger wieder die selbe Begründung.

    Hat von Euch schon mal jemand während der Elternzeit die Krankenkasse gewechselt und dann in der neuen Krankenkasse die Kur beantragt? Ich bin in meiner Krankenversicherung (BKK Melitta Plus) zur Zeit beitragslos versichert. Geht ein Wechsel während der Elternzeit überhaupt?

    Wie früh, bzw. wann habt Ihr nach einem Krankenkassenwechsel dann den Kurantrag gestellt? Muss man da eine gewisse Zeit warten? Und wurde die Kur dann in der neuen Krankenkasse genehmigt? Welche Krankenkassen stellen sich kurmäßig nicht so an und gewähren eine?

    Bei mir war Hauptablehnungsgrund, dass bei mir die typischen Doppelbelastungsfaktoren nicht gegeben seien und der Mdk daher keine Veranlassung sieht, mir eine Kur zu gewähren. Bla, bla, bla.

    Die Mütterkurhilfe, die den Antrag in meinem Auftrag bei der Krankenkasse eingereicht hat, wird jetzt erst einmal in Widerspruch gehen und ich hoffe, dass der dann fruchtet.

    Bin echt frustriert.

    Viele Grüße

  2. #2
    Avatar von Flosab
    Flosab ist offline Glückliche 2 fach Mami

    User Info Menu

    Standard Re: Krankenkassenwechsel während der EZ - möglich oder nicht?

    sorry hatte den letzten satz nicht richtig gelesen
    Geändert von Flosab (12.06.2009 um 12:25 Uhr)
    http://my-schamhaar.de/showpage.php?uid=29966

    http://lilypie.com/pic/090315/qqzC.jpghttp://by.lilypie.com/nKhvp1/.png
    http://ticker-oase.de/data/bt/1/flosab_1237066868.png

    Meine lieben Binos sind
    LiFraTJ mit Jona Isabelle im Arm
    Rala_75 mit Maelle im Arm und
    AnjaL mit ihrer Abigail im Arm
    Schafsnase mit Ida im Arm und ihrem Wunderkrümel im Bauch

    Babys sind Traglinge

  3. #3
    Sandran80 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Krankenkassenwechsel während der EZ - möglich oder nicht?

    Hallo,

    also ein Wechsel während der Elternzeit ist nicht möglich...Ich bin von Elternzeit in Elternzeit... und wollte wechseln...genau aus dem Grund: Kasse A wollte mir Kinderkur für meine Tochter nicht genehmigen. Darauf wollte ich wechseln, was leider nicht ging...Aber es gibt doch den Stichtag bei der Krankenkasse.April ? Mai? Irgentsowas war das...dann durfte ich wechseln, hatte aber "glaub 3 Jahre Kündigungsfrist". War also gezungen, jetzt dort 3 zu bleiben. Bin aber zufrieden. Hatte dann bei Kasse B Antrag gestellt und wurde an die Rentenversicherung weitergeleitet...die haben erstmal promt abgelehnt. Bin in Widerspruch..und siehe da...nun fahren wir Ende August nach Heringsdorf / Usedom.

    Sprich doch einfach mal mit deiner Wunschkasse...wie die dir weiterhelfen können!


    LG Sandra

  4. #4
    mimi1971 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Krankenkassenwechsel während der EZ - möglich oder nicht?

    Ich will jetzt erst einmal den Widerspruch abwarten und dann noch mal mit der Mütterkurhilfe telefonieren und hören, ob die mir etwas in der Richtung empfehlen können. Die haben ja tag-täglich mit Anträgen zu tun und wissen, welche Kassen eher ablehnen und bei welchen Kassen es einfacher geht.

    Na ja, schau`n wir mal.

    Viele Grüße

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •