Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    petnic ist offline Stranger
    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    10

    Standard Heidesanatorium Graal Müritz 24.11.-15.12.

    Hallo,
    mein Sohn (9) und ich (41) fahren vom 24.11.-15.12.09 zur Ostsee ins Heidesanatorium nach Graal Müritz. Wir freuen uns schon riesig. Wer fährt noch zu diesem Zeitpunkt.
    Über Einträge würd ich mich sehr freuen.
    lg. Petra

  2. #2
    schlumpfhausen ist offline Stranger
    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    6

    Standard Re: Heidesanatorium Graal Müritz 24.11.-15.12.

    Hallo, ich komme gerade vom Heidesanatorium zurück. Hoffe, dass das Wetter zu der Zeit mitspielt. Im Ort und in der Klinik ist fast gar nichts los. Wir hatten zum Glück super Wetter und waren fast jeden Tag am Strand. Wünsche Dir viel Spass und einen hoffentlich guten Kurerfolg. Über meine Erlebnisse und Eindrücke dieser 3 Wochen schreibe ich später mehr.



    schlumpfhausen

  3. #3
    petnic ist offline Stranger
    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    10

    Standard Re: Heidesanatorium Graal Müritz 24.11.-15.12.

    Zitat Zitat von petnic Beitrag anzeigen
    Hallo,
    mein Sohn (9) und ich (41) fahren vom 24.11.-15.12.09 zur Ostsee ins Heidesanatorium nach Graal Müritz. Wir freuen uns schon riesig. Wer fährt noch zu diesem Zeitpunkt.
    Über Einträge würd ich mich sehr freuen.
    lg. Petra
    Hallo, bin schon sehr gespannt auf Deinen Erfahrungsbericht.

  4. #4
    schlumpfhausen ist offline Stranger
    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    6

    Standard Re: Heidesanatorium Graal Müritz 24.11.-15.12.

    Meine Erfahrungen waren leider nicht ganz so positiv. Vielleicht waren meine Erwartungen auch zu hoch. Es war meine erste Kur und ich hatte viel von anderen Müttern über M-K-Kuren gehört. Also Arztvorträge, Zwischenuntersuchung und Asthmaschulung gab es dort gar nicht. Obwohl damit geworben wurde. Den Arzt habe ich jeweils 5 Min. zum Vorgespräch und zum Abschlussgespräch gesehen. Zur Kinderärztin fällt mir da wirklich nichts mehr ein. Die Therapiepläne sind sehr luftig. Therapiebedürftige Kinder haben meistens nur 4 Anwendungen in 3 Wochen. Es wird sich sehr viel auf das gute Ostseeklima berufen. Das Personal routiert scheinbar zwischen Meeresbrise (ca. 4 km entfernt), Pflegeheim (ist ans Heidesanatorium angebaut) und Heidesanatorium. Haufenweise Väter auf Besuch. Oft 1 Woche und länger! Ich könnte wirklich seitenweise weiterschreiben. Aber das sprengt wohl den Rahmen. Kurz gesagt: Wenn man dort wirklich etwas für seine Gesundheit machen möchte, würde ich dieses Haus nicht empfehlen. Wer aber einfach nur entspannen und sich erhohlen möchte, ist hier ganz gut aufgehoben. Viel Freizeit, die man aber selbst irgendwie ausfüllen muss. Freizeitangebote gibt es kaum. Aber im Sommer war das durch den nahen Strand auch nicht so schlimm für uns. Man wird recht gut bekocht und das Zimmer wird außer Sonntags täglich gereinigt.

    schlumpfhausen

  5. #5
    petnic ist offline Stranger
    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    10

    Standard Re: Heidesanatorium Graal Müritz 24.11.-15.12.

    Hallo, danke für Deinen Bericht. Klingt ja nicht so toll, aber ich lasse mich einfach überraschen. Mir geht es hauptsächlich darum, dass ich viel Zeit mal mit meinen Sohn verbringen kann, was so leider nicht immer möglich ist. Ich will einfach nur abschalten, mal nicht an Arbeit oder Haushalt denken und nach Deinen Schreiben wird es dort vielleicht möglich sein.
    Wie alt sind denn Dein(e) Kind(er) und weshalb habt Ihr die Kur gemacht? Ich hab sie bekommen wegen Stress und viel zu hoher Blutdruck. Mein Sohn ist behandlungsbedürftiges Begleitkind wegen Bronchitis.
    lg.Petra

  6. #6
    sylke34 ist offline Member
    Registriert seit
    20.03.2005
    Beiträge
    131

    Standard Re: Heidesanatorium Graal Müritz 24.11.-15.12.

    wir fahren zum gleichen zeitraum,aber nach zingst,ist meine erste kur und ich freu mich auch riesig drauf
    liebe grüsse
    sylke

  7. #7
    schlumpfhausen ist offline Stranger
    Registriert seit
    11.09.2009
    Beiträge
    6

    Standard Re: Heidesanatorium Graal Müritz 24.11.-15.12.

    Hallo, meine Tochter ist im Vorschulalter. Wir sind hauptsächlich wegen Atem- und Rückenproblemen dort gewesen. Ich habe sehr viel Zeit mit meiner Tochter verbracht, da ich sie nicht unnötig im Hort lassen wollte. Oft hatte ich gar keine oder nur 1 Anwendung am Tag. Von Graal-Müritz aus kann man fast stündlich mit dem Zug nach Rostock fahren. Das lohnt sich auf jeden Fall. Und ca. alle 3 Stunden fährt ein Bus zu Karl's Erdbeerhof (Erlebnisdorf ca. 10-15 Min. Busfahrt). Das hat den Kindern auch gut gefallen. Am Ende der Kurstraße kann man auch Fahrräder mieten. Das ist auch zu empfehlen. An der Promenade lang verläuft ein Radweg (bis zum Darß???) oder einfach quer durch die Wälder. Im Ort selbst ist außer Strand eigentlich nichts los. Und es ist wirklich sehr weitläufig. Ach ja, im Wald nah am Strand ist ein schöner Spielplatz. Ca. 10 Minuten Fußweg. Empfehlen kann ich auch den Rostocker Zoo (wurde von der Klinik Sonntags angeboten). Man kann aber auch mit Zug und S-Bahn hinfahren. Wie Du sieht, hatten wir sehr viel Freizeit, die wir ganz toll zusammen genutzt haben.

    schlumpfhausen

  8. #8
    Avatar von Womatz
    Womatz ist gerade online Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    23.602

    Standard Re: Heidesanatorium Graal Müritz 24.11.-15.12.

    Zitat Zitat von petnic Beitrag anzeigen
    Hallo,
    mein Sohn (9) und ich (41) fahren vom 24.11.-15.12.09 zur Ostsee ins Heidesanatorium nach Graal Müritz. Wir freuen uns schon riesig. Wer fährt noch zu diesem Zeitpunkt.
    Über Einträge würd ich mich sehr freuen.
    lg. Petra
    Ich war in den Sommerferien (auf eigene Kosten) in Graal-Müritz. Ich finde es schön dort, allerdings wüsste ich nicht, was ich dort im Herbst außer Radfahren machen sollte. Aber eine Kur ist ja auch kein Urlaub.
    Viel Spaß und gute Erholung!

  9. #9
    Avatar von Womatz
    Womatz ist gerade online Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    23.602

    Standard Re: Heidesanatorium Graal Müritz 24.11.-15.12.

    Zitat Zitat von schlumpfhausen Beitrag anzeigen
    Hallo, meine Tochter ist im Vorschulalter. Wir sind hauptsächlich wegen Atem- und Rückenproblemen dort gewesen. Ich habe sehr viel Zeit mit meiner Tochter verbracht, da ich sie nicht unnötig im Hort lassen wollte. Oft hatte ich gar keine oder nur 1 Anwendung am Tag. Von Graal-Müritz aus kann man fast stündlich mit dem Zug nach Rostock fahren. Das lohnt sich auf jeden Fall. Und ca. alle 3 Stunden fährt ein Bus zu Karl's Erdbeerhof (Erlebnisdorf ca. 10-15 Min. Busfahrt). Das hat den Kindern auch gut gefallen. Am Ende der Kurstraße kann man auch Fahrräder mieten. Das ist auch zu empfehlen. An der Promenade lang verläuft ein Radweg (bis zum Darß???) oder einfach quer durch die Wälder. Im Ort selbst ist außer Strand eigentlich nichts los. Und es ist wirklich sehr weitläufig. Ach ja, im Wald nah am Strand ist ein schöner Spielplatz. Ca. 10 Minuten Fußweg. Empfehlen kann ich auch den Rostocker Zoo (wurde von der Klinik Sonntags angeboten). Man kann aber auch mit Zug und S-Bahn hinfahren. Wie Du sieht, hatten wir sehr viel Freizeit, die wir ganz toll zusammen genutzt haben.

    schlumpfhausen
    Den Erdbeerhof finde ich fruchtbar! Lieber ins Bernsteinmuseum, ins Naturkunde- oder Freilichtmuseum, in den Vogelpark oder nach Stralsund ins Ozeaneum.

  10. #10
    Mimmu ist offline Stranger
    Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    2

    Standard Re: Heidesanatorium Graal Müritz 24.11.-15.12.

    Hallo - ich war bis Dienstag im Heidesanatorium... also mir u meinem Sohn hat´s supi gefallen - wir hatten aber auch echt super Wetter u konnten bis zum letzten Tag noch baden gehen u Strand genießen...
    Im Heim an sich tanzt nich grad der Bär, aber das soll er ja auch nich, man kommt ja hin um sich zu erholen... was ziemlich schleift is die Betreuung im Kreativbereich, da fühlt sich keiner richtig verantwortlich, aber was echt toll ist, ist die Kinderbetreuung - die machen mit den Kindern echt was los, großes Lob...
    Essen ist ausreichend u auch gut, manchmal etwas öde - immer das gleiche - aber es geht schon.
    Wenn man mit eignem Auto dort is (wie ich es war) kann man übelst viel unternehmen - in Ribnitz is zB ein echt cooler Spielplatz am Bodden, wenn man mal nich immer die gleichen Gesichter sehen will :o), oder einen Ausflug zum Darss - immer schön - oder nach Warnemünde oder mal lecker essen in Dierhagen im Pfannkuchenhaus...
    Ich wünsche Euch ne tolle Zeit - zu meckern gibt´s überall mal, aber ich denk es is auch einfach ne Frage der Kostenübernahmen der Krankenkassen, die wöllten sicher gern mehr machen, aber könn ja auch nich...

    Liebe Grüße u ich würd jederzeit nochma hinfahren u mein Sohn (bald 4) auch :o)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •