Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: bewilligte kur nicht antreten...

  1. #1
    annemi Gast

    Unglücklich bewilligte kur nicht antreten...

    ich habe mit meinen kindern eine kur beantragt, eigentlich nur aus dem grund, das bei meiner tochter eine form von frühkindlichem asthma diagnostiziert wurde.
    jetzt kamen die unterlagen der klinik, mit einem brief das meine tochter nur als begleitkind von der kasse gemeldet wurde, und daher keinerlei anspruch auf irgendwelche anwendungen für sie habe! die krankenkasse erklärte mir dann, das kinder ab 3 jahre erst einen anspruch auf kuranwendungen haben und unter dieser altersgrenze als begleitkind mitfahren.
    daher werde ich meine kur verschieben, bis meine motte 3 jahre alt ist, denn nur so zu fahren finde ich witzlos, da ich diese ganze aktion nur für mia gemacht habe.

  2. #2
    Avatar von Maus86
    Maus86 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: bewilligte kur nicht antreten...

    Hallo,

    ich war damals mit meinem Sohn zur Kinderreha,er war da gerade mal 1 3/4 jahre. Ich habe das ganze bei dem Rentenversicherungsträger beantragt.

    Ich muss aber sagen das die Anwendungen ihm damals nicht wirklich was gebracht haben da er dafür noch zu klein war. Aber alleine die Luftveränderung, waren auf Rügen hat bei ihm ware Wunder bewirkt. Ich kann es dir nur empfehlen, die Kur jetzt schon zumachen.

    Ich fahre jetzt im Juni wieder zur Kur auch wieder nach Rügen aber diesmal ist es eine Mutter-Kind kur und mein Sohn kommt nur als Begleitkind mit, jetzt ist er aber auch schon 3 1/2 Jahre.

    Und bei ihm wurde auch mit 1 Jahr schwere Bronchits diagnostiziert die er dann ca aller 3 Wochen von Geburt an hat. Nach der Kur hat es sich schon sehr gebessert.

    LG Maus86

  3. #3
    schmidtlein ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: bewilligte kur nicht antreten...

    also, eine freundin von mir war damals auf rügen zur mutter kind kur mit ihrem sohn der war damals gerade mal 2 jahre alt. zwar stand sie mit den anwendungen im vordergrund aber er hatte auch welche. ich glaube diese aussage ist quatsch. kommt vielleicht drauf an was die kinder haben? ihr sohn bekam anwendungen weil er infektanfällig ist (wobei ich sagen muss in dem alter, sind das doch alle, gerade wenn sie frisch im kindergarten sind) aber naja.

  4. #4
    bummi123 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: bewilligte kur nicht antreten...

    Bei meiner ersten Kur war mein Asthma kind auch nur Begleitkind da er erst 2 jahre alt war. er hat dort (Feldberg) trotsdem am Asthmasport und Inhalieren teilgenommen. Ansonsten hat die klare Winterluft sehr gut geholfen. Mein Zwerg ist auch erst 2,5 und als Begleitkind angemeldet. Da er auch ständig Infekte hat (die wir meist selbst behandeln, habe ja alles da) wird er intensiv die Luftveränderung (die ich Ihm nur als Kurzurlaub bieten kann ) zur Stärkung nehmen.
    lg.

  5. #5
    ruhrpottlotta Gast

    Standard Re: bewilligte kur nicht antreten...

    Ich fahre auch mit meinem Sohn (2 3/4) zur Kur am 14.4. und er wird mitbehandelt.
    Aber was wohl schon eine Sache ist, ist die Kinderbetreuung unter 3 Jahren, ich würde an deiner Stelle dann auch doch besser warten bis der Zwerg 3 Jahre ist. Ich habe jetzt sogar eine Woche über die Genehmigungszeit geschoben, also bis kurz vor den 3. Geburtstag, mal sehen was es bei uns wir.
    Wir fahren vom 14.4.-5.5. in die Klinik Nordseedeich nach Friedrichskoog.
    Gruß
    Eva

  6. #6
    annemi Gast

    Reden ...privat nach fehmarn...

    habe heute bei der krankenkasse und der kurklinik angerufen und die kur erstmal auf eis gelegt. da mia eh keine anwendungen bekommen hätte, lass ich es.
    werde wohl für 2wochen nach fehmarn fahren und dort die seeluft genießen, auch ohne kuranwendungen!
    vielleicht fährt ja jemand von euch zeitgleich dorthin, so das man sich vielleicht mal auf ein eis treffen könnte....

  7. #7
    Avatar von Stolluba
    Stolluba ist offline Flotte Studentin

    User Info Menu

    Standard Re: bewilligte kur nicht antreten...

    Warum hast Du denn überhaupt ne Mutter-Kind-Kur beantragt, wenn es um Deine Tochter ging... dann war das ja die "falsche" Variante, denn bei einer Mutter-Kind-Kur steht nunmal die Mutter im Vordergrund!

  8. #8
    annemi Gast

    Standard Re: bewilligte kur nicht antreten...

    das habe ich leider auch erst im nachhinein erfahren, aber jetzt ist es auch egal. beim nächsten antrag bin ich schlauer:).

  9. #9
    Avatar von Stolluba
    Stolluba ist offline Flotte Studentin

    User Info Menu

    Standard Re: bewilligte kur nicht antreten...

    Naja, zumindest scheint die KK ja zu meinen das Du auch kurbedürftig bist... ich glaube ich hätte sie trotzdem angetreten....

  10. #10
    Mika2069 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: bewilligte kur nicht antreten...

    Hallo....
    auch ich habe eine Kinder-Reha nicht angetreten... aber aus anderen Aspekten... meine Tochter (Asthmaiker) hat eine 6 - wöchige Reha auf Sylt bewilligt bekommen, ich als Begleitperson aber nur 2 Wochen. Da meine Tochter und ich aber eine sehr enge Bindung haben, habe ich diese Kur abgelehnt. Und im Gegenzug eine Mutter-Kind-Kur bei der KK beantragt... Diese habe ich auch sofort genehmigt bekommen und so fahren wir am 07.04. für 3 Wochen nach Langeoog und freuen uns tierisch drauf. Unsere allererste Kur hatten wir vor 15 Jahren da war mein Großer noch nicht ganz drei. Er bekam zwar Anwendungen, aber so richtig geholfen haben die nicht, weil er einfach zu klein war. Aber trotzdem würde ich es immer wieder tun mit so kleinen Kindern, weil Du einfach mehr zur Ruhe kommst und Kraft tankst. Auf Langeoog ist es z.B. so das Du auch kleine Kinder für ca. 5 Std. in Betreuung geben kannst und die Mäuse das nach der Eingewöhnung ganz toll finden... da sie ihre Anwendungen zusammen machen...denn letzten Endes entscheiden die dortigen Ärzte was und ob Dein Kind Anwendungen bekommt

    Lg Mika2069

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •