Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Krankenkasse zahlt kein Gepäcktransport zur KUR????

  1. #11
    schmidtlein ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Krankenkasse zahlt kein Gepäcktransport zur KUR????

    die krankenkasse zahlt nur bei einer reha. weil eine kur nur zur vorsorge ist und du normalerweise die koffer selber tragen könntest. so wurde mir es damals erklärt. ich hab sie hingeschickt mit hermes, (war mir aber dann zu teuer) 3 koffer auch wieder zurückzuschicken. also hab ich es mit der post gemacht. nach 2 tagen war alles zuhause und ich hatte noch etwas ruhe, und musste nicht gleich mit dem waschen anfangen.


    sorry, aber man weiß doch wenn man zur kur fährt, dass man auch selber geld braucht, dann muss man eben jeden monat etwas zur seite legen

  2. #12
    RosaRose73 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Krankenkasse zahlt kein Gepäcktransport zur KUR????

    Vielen Dank für Eure ganzen Tipps. Ihr habt mir echt geholfen. Ich werden die Koffer wohl mit dhl verschicken, dann kann ich sie selbst dort abgeben. Und wenn der Koffer sogar 31kg wiegen darf, versuche ich alles in 2 Koffern zu bekommen.

    Vielen Dank für Eure liebe Unterstützung

    :-) :-) :-)

  3. #13
    sandra2501 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Krankenkasse zahlt kein Gepäcktransport zur KUR????

    Zitat Zitat von RosaRose73 Beitrag anzeigen
    Mal ganz ehrlich? Weißt Du wieviel Geld ich als Alleinerziehende zur Verfügung habe? Da sind 80Euro viel Geld!!!!!! Und weißt Du wieviel Geld ich vor meinen Kindern schon in die KK gezahlt habe und nie krank war????? Außerdem fahre ich nicht in den Urlaub sondern zur Kur da es mir seit Monaten schlecht geht. Traurig wenn man so böse Antworten bekommt.
    Wenn du so wenig Geld zur Verfügung hast, dann frag mal bei deiner KK wo deine Zuzahlungsgrenze ist. Evtl. brauchst du dann nämlich die 10 Euro pro Tag nicht bezahlen und nur teilweise und kannst das Geld dann lieber zum Versand der Koffer nehmen. Du kannst auch einen Karton schicken, ist billiger - ich weiß nur nicht, wie die Sachen dann dort ankommen?

  4. #14
    schmidtlein ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Krankenkasse zahlt kein Gepäcktransport zur KUR????

    ich hab ja auch einen karton und 2 koffer verschickt. hab vorallem in den karton schwerere sachen rein die man nicht so gut in den koffer bekommt. der karton war zwar an der seite wo die griffe sind, eingerissen, aber es kam alles an und ich hab den gleichen karton zum zurück schicken genommen.
    eventuell wenn es geht keine kleidung rein, weil die fahrer von hermes oder dhl im auto rauchen und das dann natürlich in die kartons und kleidung reinzieht! ist grad für nichtraucher nicht sooo schön

  5. #15
    tomolitschko ist offline chaosmami

    User Info Menu

    Standard Re: Krankenkasse zahlt kein Gepäcktransport zur KUR????

    ich war letztes jahr mit meinen kindern zur kur. habe meine 2 koffer mit hermes geschickt. ich muss aber ehrlich sagen, ich habe zuviel eingepackt! ein koffer hätte gelangt! wir konnten waschen und da hätte ich wirklich nicht so viel einpacken brauchen. ich hatte noch einen trolley dabei auf der fahrt.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •