Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28
Like Tree9gefällt dies

Thema: Hat jemand Erfahrungen mit Homöopathie bei Durchfall?

  1. #21
    Avatar von MatBau
    MatBau ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hat jemand Erfahrungen mit Homöopathie bei Durchfall?

    @ mami_elisa90: Dann bewundere ich euch, dass ihr es so hinbekommt. Bei uns ist das nahezu bei jedem Telefonat ein Thema, weil sich meine Eltern fast schon übertrieben Sorgen um uns machen. Und dann fahren sie selbst ins Möbelhaus, das muss ich auch erst verstehen. Bezüglich des eigentlichen Themas kommen mir zwei Tage zugegebenermaßen wenig vor, aber das wird nehme ich einen Grund haben und ich werde es so umsetzen.

    @ Corda: Ich bin selbst noch nicht wirklich eine Fachfrau, in diesem Fall geht es um das passende Mittel gegen die Ursache und nicht gegen die Beschwerden.
    mami_elisa90 gefällt dies

  2. #22
    mami_elisa90 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hat jemand Erfahrungen mit Homöopathie bei Durchfall?

    Zitat Zitat von MatBau Beitrag anzeigen
    @ mami_elisa90: Dann bewundere ich euch, dass ihr es so hinbekommt. Bei uns ist das nahezu bei jedem Telefonat ein Thema, weil sich meine Eltern fast schon übertrieben Sorgen um uns machen. Und dann fahren sie selbst ins Möbelhaus, das muss ich auch erst verstehen. Bezüglich des eigentlichen Themas kommen mir zwei Tage zugegebenermaßen wenig vor, aber das wird nehme ich einen Grund haben und ich werde es so umsetzen.
    ja, es funktioniert mal besser, mal nicht so gut. ab und zu kommt man natürlich auf das thema, aber eher sparsam. aber ich verstehe, dass sich manche menschen einfach sorgen und darüber sprechen wollen! ich bin nur so, dass ich mich einfach nicht mehr verrückt machen lassen möchte, eher das beste draus zu machen und nach vorne zu blicken. oje, einkaufen sollte man natürlich so gut wie möglich vermeiden, vorallem geht das zur heutigen zeit sehr gut mittels "click and collect".
    es kommt, wie gesagt, auf die art der beschwerden an, wielange man wartet. am besten, du informierst du bei einem akuten problem bei einer fachperson, dann bist du auf der sicheren seite. in ausgewählten apotheken, die auf homöopathie geschult sind, gibt es ja auch geschultes personal, die du um rat fragen kannst. da wird dir bestimmt weitergeholfen. :)

  3. #23
    Avatar von MatBau
    MatBau ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hat jemand Erfahrungen mit Homöopathie bei Durchfall?

    Na ja, ich denke nicht, dass Click and Collect eine gute Lösung ist, weil auch in diesem Fall viele Leute zusammenkommen. Also das dauert natürlich weniger als das Einkaufen, aber trotzdem ist es meines Erachtens nicht unbedingt optimal. Am geschicktesten sind online Einkäufe, aber das mögen Sie nicht allzu sehr und die Möbel wollen sie ohnehin vor Ort sehen.

    Zurück zum eigentlichen Thema: Verstehe ich richtig, dass diese ausgewählten ebenfalls anhand eines Anamnesebogens üblicherweise die passenden Globuli bestimmen können?

  4. #24
    mami_elisa90 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hat jemand Erfahrungen mit Homöopathie bei Durchfall?

    achso? ich finde die lösung eigentlich gut, also bisher hatte ich nur positive erfahrungen damit und hatte nicht das gefühl, dass ich jemandem zu nahe gekommen bin und eventuelle viren mitgenommen habe. manche geschäfte handhaben das noch dazu als drive in, da muss man gar nicht rein. meiner meinung nach ist es eine gute alternative, weil man sich nicht mal annähernd solange in einem geschäft aufhalten muss, wie, wenn man sich alles selber in den verschiedenen regalen zusammensucht. man kommt kaum mit menschen in kontakt. aber wie immer muss das jeder für sich selber entscheiden. so wie man sich eben wohl fühlt. :) ich mache das aber auch nicht ständig, sondern bisher 3-4 mal oder so.
    du hast recht: online einkäufe sind auf alle fälle am sichersten. allerdings wird gerade bei möbelhäusern meistens eine nicht unerhebliche liefergebühr verrechnet. aber bei vielen dingen ist es sicher am einfachsten, da bin ich ganz deiner meinung.

  5. #25
    mami_elisa90 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hat jemand Erfahrungen mit Homöopathie bei Durchfall?

    Zitat Zitat von MatBau Beitrag anzeigen
    Zurück zum eigentlichen Thema: Verstehe ich richtig, dass diese ausgewählten ebenfalls anhand eines Anamnesebogens üblicherweise die passenden Globuli bestimmen können?
    ja genau, so funktioniert das. also beim homöpathen wird eine anamnese gemacht und aufgrund des ganzheitlichen befindens des körpers, wird dann herausgefunden, welches mittel angewendet werden sollte.

  6. #26
    Avatar von MatBau
    MatBau ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hat jemand Erfahrungen mit Homöopathie bei Durchfall?

    Und wenn die Globuli für dieselbe Beschwerde ein anderes Mal nicht das gewünschte Ergebnis bringen, folgt die Ausfüllung eines Anamnesebogens. So stelle ich mir das zumindest einmal vor und es wäre auf jeden Fall logisch. Angenommen, ich habe dann zwei verschiedene homöopathische Mittel gegen Durchfall. Könnte ich dann beide gleichzeitig einnehmen?

  7. #27
    mami_elisa90 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hat jemand Erfahrungen mit Homöopathie bei Durchfall?

    am besten, du richtest die detaillierten fragen an eine fachperson, ich selbst habe ja keine diesbezügliche fachausbildung. :) jedenfalls wünsche ich dir alles gute und ich hoffe sehr, dass du dein problem in den griff bekommst. besonders freuen würde es mich natürlich, wenn das mit homöopathie hinhauen würde

  8. #28
    Avatar von MatBau
    MatBau ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Hat jemand Erfahrungen mit Homöopathie bei Durchfall?

    Vielen Dank! Für die lieben Wünsche und natürlich vor allem für den hilfreichen Austausch in dieser Diskussion. Ich weiß jetzt auf jeden Fall eindeutig mehr hinsichtlich dieses Ansatzes. Ich habe inzwischen für die Karwoche einen Termin bei einer Ärztin mit homöopathischer Zusatzausbildung vereinbart und hoffe, dass ich als Ostergeschenk die passenden Globuli verschrieben bekomme.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •