Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Teilzeithippie_ ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Cholesterin nach Schwangerschaft

    Hallo zusammen

    Ich fass mich kürzestmöglich:

    Seit 31.12. bin ich Mama einer überaus reizenden kleinen Rakete die nun zehn Wochen alt ist und voll gestillt wird.

    Ich war letzte Woche bei meiner Hausärztin zum Blutwerte checken ob mein Körper den Höllenritt Schwangerschaft (lief alles ohne Komplikationen, ich fand schwanger sein nur.... Nun ja sehr bek***) gut überstanden hat. Alles soweit in Ordnung, allerdings ist der Blutdruck leicht erhöht (140/90) und das Cholesterin sauber zu hoch. Meine Ärztin meinte, dass könne nicht vom Lebenswandel kommen, der ist sowieso sehr langweilig äh... vorbildlich grade.... Das müsse wohl erblich bedingt sein.

    Ich bin mittlerweile 35 hatte nie Über- oder Untergewicht, bin auch jetzt bis auf 3-4 Kilo meine Zunahme aus der Schwangerschaft los, seit 20 Jahren Vegetarier und ernähre mich höchst ausgewogen. Heißt für mich auch mal was süßes oder die Rohmilch Käseplatte von der ich die halbe Schwangerschaft geträumt hab. Bis dato hatte ich auch immer gute Blutwerte und nie was am Blutdruck, geschweige denn ernsthafte gesundheitliche Probleme.

    Ich hab in irgendeiner Schwangerschaftsbroschüre gelesen, dass in der Schwangerschaft das Cholesterin generell sehr hoch ist. Ich frage mich jetzt, ob ich quasi noch in der Aufarbeitung dieses Anstiegs stecke.... Hat eine von euch damit Erfahrung? Bin etwas ratlos und fühle mich definitiv zu jung für derartige Seniorenkrankheiten

    Liebste Grüße vom Teilzeithippie derzeit unterwegs als Vollzeitmuddi

  2. #2
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Cholesterin nach Schwangerschaft

    Zitat Zitat von Teilzeithippie_ Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen

    Ich fass mich kürzestmöglich:

    Seit 31.12. bin ich Mama einer überaus reizenden kleinen Rakete die nun zehn Wochen alt ist und voll gestillt wird.

    Ich war letzte Woche bei meiner Hausärztin zum Blutwerte checken ob mein Körper den Höllenritt Schwangerschaft (lief alles ohne Komplikationen, ich fand schwanger sein nur.... Nun ja sehr bek***) gut überstanden hat. Alles soweit in Ordnung, allerdings ist der Blutdruck leicht erhöht (140/90) und das Cholesterin sauber zu hoch. Meine Ärztin meinte, dass könne nicht vom Lebenswandel kommen, der ist sowieso sehr langweilig äh... vorbildlich grade.... Das müsse wohl erblich bedingt sein.

    Ich bin mittlerweile 35 hatte nie Über- oder Untergewicht, bin auch jetzt bis auf 3-4 Kilo meine Zunahme aus der Schwangerschaft los, seit 20 Jahren Vegetarier und ernähre mich höchst ausgewogen. Heißt für mich auch mal was süßes oder die Rohmilch Käseplatte von der ich die halbe Schwangerschaft geträumt hab. Bis dato hatte ich auch immer gute Blutwerte und nie was am Blutdruck, geschweige denn ernsthafte gesundheitliche Probleme.

    Ich hab in irgendeiner Schwangerschaftsbroschüre gelesen, dass in der Schwangerschaft das Cholesterin generell sehr hoch ist. Ich frage mich jetzt, ob ich quasi noch in der Aufarbeitung dieses Anstiegs stecke.... Hat eine von euch damit Erfahrung? Bin etwas ratlos und fühle mich definitiv zu jung für derartige Seniorenkrankheiten

    Liebste Grüße vom Teilzeithippie derzeit unterwegs als Vollzeitmuddi
    Sooooo geil

    Seniorenkrankheiten...

    Du bist süß

  3. #3
    Avatar von Stine.Prokra
    Stine.Prokra ist offline Prokrastinierendes Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Cholesterin nach Schwangerschaft

    Teilzeithippie?
    Du hast nen Doppelgänger hier..... total abgefahren
    ▬|█████████|▬ This here is a Nudelholz. Copy this Nudelholz into your profile to make better Kuchens or other Teigprodukte! Oder take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher.​

>
close