1. #11
    Avatar von yven111
    yven111 ist offline ...nun komplett...
    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    10.467

    Standard Re: Abszessbildung / Akne inversa / Hidradenitis suppurativa*lang*

    hallo,

    danke das du mir die vielen tips gibst, ich werde mich mal ausgibig damit beschäftigen.
    lg yvonne

    mit meiner rasselbande 03/01, 02/05, 09/09, 08/12
    an der Hand und drei sternchen(04/08, 09/08 und 09/11) im Herzen:liebe:

    http://lb1f.lilypie.com/t5wBp1.png
    meine lieben binos
    grobi75 mit ihrer süßen annika und ihrer zaubermaus greta.

    westlightgirl mit phillip corrado
    twins09 mit den beiden lausbuben.

    Für Lleanoras Sohn

    http://s1.directupload.net/images/110812/rhf32gah.jpg

    http://www.ketoforum.de/diaet-ticker...oss/69521/.png

  2. #12
    Gast

    Standard Re: Abszessbildung / Akne inversa / Hidradenitis suppurativa*lang*

    guter Bericht.
    Mein Mann ist davon betroffen!
    Es gibt beim Hautarzt Cremes, die die Akne nicht so schlimm werden lassen. Heilbar ist sie nicht, denn sie ist genetisch bedingt(laut Hautarzt)!!!

    Ich kann nur jedem Raten, zu einem sehr guten hautarzt zu gehen.

  3. #13
    Avatar von kiki_1
    kiki_1 ist offline Stärker als wir sind!
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    10.485

    Standard Re: Abszessbildung / Akne inversa / Hidradenitis suppurativa*lang*

    Hi Ihr Lieben,

    ich bin selbst auch schon seit vielen Jahren betroffen. Im September 2007 hatte ich eine komplette OP des Unterleibs mit Abtragung des Schamhügels etc. Ich war lange 6 Monate krank geschrieben und lag vorher fast 8 Wochen in der Uniklinik München.
    Die Akne ist wieder da, schon kurz nach der Op, kamen die ersten Pusteln wieder, momentan, wie immer im Winter, ist es etwas besser.
    Ich habe dann letztes Jahr auch die Schwerbehinderung beantragt, leider aber nur einen Behindertengrad von 30 zugesprochen bekommen und werde das jetzt mal anfechten,. Ich meine irgendwo, ich glaube im Akne inversa Forum gelesen zu haben, dass man auf jeden Fall die 50% bekommt.

    LG und einen schönen Tag

    Kiki

    Zum BLOG hier entlang!
    http://www.mynfp.de/signature/show/1923/signature.pngHoffnungslos
    Meine Bino´s sind ARC-EN-CIEL, Moosmutzel mit Lara im Arm und Arianna78 ist
    Im RL möchten wir die Mausebärchens nicht mehr missen!
    http://www.alterna-tickers.com/ticke...s/6/687744.png

  4. #14
    Avatar von Arianca
    Arianca ist offline addict
    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    616

    Standard Re: Abszessbildung / Akne inversa / Hidradenitis suppurativa*lang*

    Hallo Kikki,
    ja das stimmt mit den 50%! Du solltest bei dem Widerspruch aber die Angabe der Aknetetrade machen.
    Akne inversa ist bei dem Versorgungsamt unbekannt aber Aknetetrade(es handelt sich aber um die gleiche Erkrankung) ist mit 50% zu bewerten. Schau mal unter den Anhaltspunkten der Gutachterlichen Tätigkeit.
    Dort findest du es ganz genau.
    Wenn du möchtest schicke ich dir den Link für die Anhaltspunkte...
    Lieben Gruß
    Arianca

  5. #15
    Avatar von kiki_1
    kiki_1 ist offline Stärker als wir sind!
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    10.485

    Standard Re: Abszessbildung / Akne inversa / Hidradenitis suppurativa*lang*

    Zitat Zitat von Arianca Beitrag anzeigen
    Hallo Kikki,
    ja das stimmt mit den 50%! Du solltest bei dem Widerspruch aber die Angabe der Aknetetrade machen.
    Akne inversa ist bei dem Versorgungsamt unbekannt aber Aknetetrade(es handelt sich aber um die gleiche Erkrankung) ist mit 50% zu bewerten. Schau mal unter den Anhaltspunkten der Gutachterlichen Tätigkeit.
    Dort findest du es ganz genau.
    Wenn du möchtest schicke ich dir den Link für die Anhaltspunkte...
    Lieben Gruß
    Arianca
    Hi Du,

    das wäre ganz lieb wenn Du mir das schicken könntest... Ich bin auch gerade wieder mega akut Musste mit Clomi stimmulieren und dann Predalon zum auslösen benutzen, nun haben sich viele neue Herde gebildet und vorgestern ist von meiner 12 cm Narbe ein ganzer cm wieder aufgeplatzt....

    Zum BLOG hier entlang!
    http://www.mynfp.de/signature/show/1923/signature.pngHoffnungslos
    Meine Bino´s sind ARC-EN-CIEL, Moosmutzel mit Lara im Arm und Arianna78 ist
    Im RL möchten wir die Mausebärchens nicht mehr missen!
    http://www.alterna-tickers.com/ticke...s/6/687744.png

  6. #16
    Avatar von Arianca
    Arianca ist offline addict
    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    616

    Standard Re: Abszessbildung / Akne inversa / Hidradenitis suppurativa*lang*

    Hier kommt der Link:
    Schaue unter Aknetretade.

    http://www.bmas.de/coremedia/generat..._gutachter.pdf

    Stelle unbedingt eine Verschlimmerungsantrag und gebe dazu eine Beschreibung ab, an was für Aktivitäten du nur eingeschränkt teilnehmen kannst. z.B. Fahrrad fahren, schwimmen gehen, wenn die Stellen eitern. Geht ja nicht, dadurch kannst du an einem "normalen" Leben nicht teilnehmen, bist somit eingeschränkt. Ich kann dir das Akneforum nur ans Herz legen. Unter Rechte findest du ganz viel zu Anträge und Widersprüche bzw. Verschlimmerungsantrag.
    Ich drücke dir die Daumen.
    Du kannst mich aber auch gerne direkt fragen.
    LG
    ARianca

  7. #17
    Avatar von kiki_1
    kiki_1 ist offline Stärker als wir sind!
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    10.485

    Standard Re: Abszessbildung / Akne inversa / Hidradenitis suppurativa*lang*

    Zitat Zitat von Arianca Beitrag anzeigen
    Hier kommt der Link:
    Schaue unter Aknetretade.

    http://www.bmas.de/coremedia/generat..._gutachter.pdf

    Stelle unbedingt eine Verschlimmerungsantrag und gebe dazu eine Beschreibung ab, an was für Aktivitäten du nur eingeschränkt teilnehmen kannst. z.B. Fahrrad fahren, schwimmen gehen, wenn die Stellen eitern. Geht ja nicht, dadurch kannst du an einem "normalen" Leben nicht teilnehmen, bist somit eingeschränkt. Ich kann dir das Akneforum nur ans Herz legen. Unter Rechte findest du ganz viel zu Anträge und Widersprüche bzw. Verschlimmerungsantrag.
    Ich drücke dir die Daumen.
    Du kannst mich aber auch gerne direkt fragen.
    LG
    ARianca
    Hi Du,

    Danke für den Link.
    Ich bin schon lange im Akne Forum registriert und auch immer mal wieder aktiv

    LG Kiki

    Zum BLOG hier entlang!
    http://www.mynfp.de/signature/show/1923/signature.pngHoffnungslos
    Meine Bino´s sind ARC-EN-CIEL, Moosmutzel mit Lara im Arm und Arianna78 ist
    Im RL möchten wir die Mausebärchens nicht mehr missen!
    http://www.alterna-tickers.com/ticke...s/6/687744.png

  8. #18
    Avatar von kiki_1
    kiki_1 ist offline Stärker als wir sind!
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    10.485

    Standard Re: Abszessbildung / Akne inversa / Hidradenitis suppurativa*lang*

    Sodale, es gibt mal wieder etwas neues: Am Mittwoch nächster Woche bin ich zu einer amtsärztlichen Untersuchung in München geladen um die 50% GdB endlich durchgesetzt zu bekommen... Es ist soooo müssig alles, dazu kommt noch, dass ich momentan auch wieder akut bin, was echt enrvig ist und ich befürchte, dass die Dinger bis nächste Woche wieder abgeheilt sind *grmpf*

    Zum BLOG hier entlang!
    http://www.mynfp.de/signature/show/1923/signature.pngHoffnungslos
    Meine Bino´s sind ARC-EN-CIEL, Moosmutzel mit Lara im Arm und Arianna78 ist
    Im RL möchten wir die Mausebärchens nicht mehr missen!
    http://www.alterna-tickers.com/ticke...s/6/687744.png

  9. #19
    Avatar von Arianca
    Arianca ist offline addict
    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    616

    Standard Re: Abszessbildung / Akne inversa / Hidradenitis suppurativa*lang*

    Hallo Kiki,
    berichte bitte mal, wie es ausgegangen ist, denn ich bin auch deshalb im Widerspruchverfahren und bin wegen einer anderen Erkrankung auch schon begutachtet worden. Ich denke, dass ich klagen muss.
    Wir warten ab, also ich bin gespannt. Bei mir ist das Jahr ebenfalls bald rum.
    Gruß
    Arianca

  10. #20
    Avatar von kiki_1
    kiki_1 ist offline Stärker als wir sind!
    Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    10.485

    Standard Re: Abszessbildung / Akne inversa / Hidradenitis suppurativa*lang*

    Zitat Zitat von Arianca Beitrag anzeigen
    Hallo Kiki,
    berichte bitte mal, wie es ausgegangen ist, denn ich bin auch deshalb im Widerspruchverfahren und bin wegen einer anderen Erkrankung auch schon begutachtet worden. Ich denke, dass ich klagen muss.
    Wir warten ab, also ich bin gespannt. Bei mir ist das Jahr ebenfalls bald rum.
    Gruß
    Arianca
    Hi Du,

    also ich habe wirklich ca. 6 Wochen nach der amtsärztlichen Untersuchung den neuen Bescheid bekommen und zwar mit einem GdB von 50! Schwerbehindertenausweis konnte ich nur 5 Tage später hier bei der Gemeinde abholen. Bin sehr erstaunt, WIE einfach das ging...

    LG Kiki

    Zum BLOG hier entlang!
    http://www.mynfp.de/signature/show/1923/signature.pngHoffnungslos
    Meine Bino´s sind ARC-EN-CIEL, Moosmutzel mit Lara im Arm und Arianna78 ist
    Im RL möchten wir die Mausebärchens nicht mehr missen!
    http://www.alterna-tickers.com/ticke...s/6/687744.png

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •