Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Der Regenbogenfisch-

  1. #21
    Perlenuschi... Gast

    Standard Re: Der Regenbogenfisch-

    Ging mir wie Dir. Total doofe Story. Wir hatten (!) das als Pixi Buch.




    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    Also, heute ist mir erst aufgefallen wie blöd die Geschichte eigentlich ist. Ok, ich habe das Buch auch lange nicht hervorgeholt weil es eigentlich Flos Buch ist, aber heute hatten wir es halt.

    Aber mal ehrlich: Der Regenbogenfisch findet sich schön, was ja auch nicht das verkehrteste ist. Er benimmt sich ein bißchen arrogant, aber gut, nicht das schlimmste.

    Dann kommt der kleine Fisch und fragt nach einer Schuppe und der Regenbogenfisch möchte sie nicht geben weil er um seine Schönheit besorgt ist.Auch Ok, finde ich, er muss ja nicht abgeben, sind ja seine Schuppen.

    Der kleine Fisch zieht beleidigt ab und petzt sofort seinen Freunden wie blöd der schöne Regenbogenfisch doch wäre und alle einigen sich darauf den schönen Regenbogenfisch zu meiden.-Hm- Mobbing.

    Der Regebogenfisch kommt an die Krake oder was das fürn Tier ist und der sagt Ihm, du wirst erst wieder beliebt sein wenn du jedem Fisch eine deiner schönen Schuppen schenkst.

    Der Regenbogenfisch möchte das aber nicht mache, er mag seine Schuppen, findet sie schön, möchte sie nicht hergeben. Allerdings beugt er sich der Menge und verteilt traurig seine ganzen schönen Schuppen damit die anderen Fische Ihn wieder lieb haben, weil, einen arroganten schönen Regenbogenfisch kann man anscheinend nicht lieb haben.

    Jetzt ist er seine Schuppen los. Ok, eine ist Ihm geblieben. Aber, endlich hat er wieder Freunde.

    Sie sind zwar gekauft, aber egal.

  2. #22
    Ulrike_35 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Regenbogenfisch-

    Zitat Zitat von Britt Beitrag anzeigen
    Wir haben vier Bücher vom Regenbogenfisch und die werden sehr geliebt. Ich kenne Schlimmeres.
    Ne, echt, mir gefallen die. Ich würde die aber auch inhaltlich nicht so zerpflücken, ich denke, Kinder sollen nur begreifen: Schönheit ist oberflächlich und Teilen macht Spaß.
    Und die Bilder finde ich persönlich sehr, sehr schön.

    Das Buch "Der Regenbogenfisch hat keine Angst mehr" finde ich am Schönsten.

    Jetzt liest du das Buch mit anderen Augen.

    Nee, ist doch Ok. Jeder das seine. Ich finds jetzt auch nicht "schlimm" aber mir ist es aufgefallen dass ich den Sinn des Inhaltes eigentlich nicht unterstütze, Ich bin immer noch der Meinung man muss sich nicht verdrehen um andere zu gefallen und was hat der Regenbogenfisch schlimmes getan? Er fand sich schön und hat es den anderen auch gesagt desweg muss man Ihn doch nicht direkt meiden.

    Brittchen, das hat mir einbfach Spaß gemacht, ich wollte niemanden auf den Schlips treten.


    09/96 10/07 06/09


    Mein Bino ist Britt ( der beste Bino der Welt):liebe:

  3. #23

    User Info Menu

    Standard Re: Der Regenbogenfisch-

    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    Also, heute ist mir erst aufgefallen wie blöd die Geschichte eigentlich ist. Ok, ich habe das Buch auch lange nicht hervorgeholt weil es eigentlich Flos Buch ist, aber heute hatten wir es halt.

    Aber mal ehrlich: Der Regenbogenfisch findet sich schön, was ja auch nicht das verkehrteste ist. Er benimmt sich ein bißchen arrogant, aber gut, nicht das schlimmste.

    Dann kommt der kleine Fisch und fragt nach einer Schuppe und der Regenbogenfisch möchte sie nicht geben weil er um seine Schönheit besorgt ist.Auch Ok, finde ich, er muss ja nicht abgeben, sind ja seine Schuppen.

    Der kleine Fisch zieht beleidigt ab und petzt sofort seinen Freunden wie blöd der schöne Regenbogenfisch doch wäre und alle einigen sich darauf den schönen Regenbogenfisch zu meiden.-Hm- Mobbing.

    Der Regebogenfisch kommt an die Krake oder was das fürn Tier ist und der sagt Ihm, du wirst erst wieder beliebt sein wenn du jedem Fisch eine deiner schönen Schuppen schenkst.

    Der Regenbogenfisch möchte das aber nicht mache, er mag seine Schuppen, findet sie schön, möchte sie nicht hergeben. Allerdings beugt er sich der Menge und verteilt traurig seine ganzen schönen Schuppen damit die anderen Fische Ihn wieder lieb haben, weil, einen arroganten schönen Regenbogenfisch kann man anscheinend nicht lieb haben.

    Jetzt ist er seine Schuppen los. Ok, eine ist Ihm geblieben. Aber, endlich hat er wieder Freunde.

    Sie sind zwar gekauft, aber egal.
    blöde story.

    ich hab ein schönes regenbogenfisch buch.
    der kleine streifenfisch findet einen schönen glitzerstein und weil der so toll ist schenkt er ihn einem anderen fisch, der findet den auch ganz toll und schenkt ihn der krake usw und der tolle regenbogenfisch beschließt dann das der stein für alle ist und alle damit spielen dürfen. toll ne.
    Die Heinzlfrau mit Mädelshaushalt 2010; 2013 und einem der fehlt 2007

  4. #24
    Rababsi Gast

    Standard Re: Der Regenbogenfisch-

    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    Ja, aber ist doch so. Ich möchte meinen Kindern eigentlich mitgeben " bleib so wie du bist, verstell dich nicht, entweder liebt man dich so wie du bist, oder man soll es lassen" Oder?
    also er gibt sie nicht traurig ab und er freut sich mit allen anderen zusammen.

    an sich ist die Lehre: Teilen kann Spaß machen, probier das mal!

  5. #25
    Rababsi Gast

    Standard Re: Der Regenbogenfisch-

    Zitat Zitat von Perlenuschi... Beitrag anzeigen
    Ging mir wie Dir. Total doofe Story. Wir hatten (!) das als Pixi Buch.

    waren in unserem Weiohanachts-Pixi-Kalender. :)
    Und ich fand die Geschichte auch doof - ich hatte mir mehr Inhalt versprochen.

    Aber nu...

  6. #26
    AnnaK Gast

    Standard Re: Der Regenbogenfisch-

    Zitat Zitat von Britt Beitrag anzeigen
    ich denke, Kinder sollen nur begreifen: Schönheit ist oberflächlich und Teilen macht Spaß.
    So hab ich's auch immer verstanden.
    Obwohl mir Ulis Interpretation sehr, sehr gut gefällt :D

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •