Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Thema: Ideen für Konfirmationsgeschenk?

  1. #11
    nowhappytoo ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Ideen für Konfirmationsgeschenk?

    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    Ich würde immer Geld schenken. Echt, die Jugendlichen haben doch meistens schon Wünsche und wenn nicht, können sie sich Ihr Geld aufs Konto legen.

    Nee, also ich schenke immer Geld. Also meine Nichte hätte mir was erzählt, wenn ich Ihr einen Sprachkurs oder ähnliches geschenkt hätte.

    Das mit dem Gästebuch finde ich toll und dann würde ich einen kleinen Betrag zulegen.
    Wie ich schon sagte: es kommt sowohl auf den Teenie als auch auf die Familientraditionen an.

    Bei uns ist es gerade bei einer Konfirmation derartig verpöhnt Geld zu schenken, dass man mit einem Geldgeschenk richtiggehend aneckt...

    Und der Sprachkurs war eben nur ein Beispiel dafür, was eben so individuelle Interessen ausmachen könnte. Ich habe mir damals immer gewünscht mal Italienisch zu lernen statt nur Englisch und Französisch.

    Ich meine damit nicht, dass ein Sprachkurs das ideale Geschenk für jeden Teenie ist.

    Aber jemandem, der sich unheimlich für Modelleisenbahnen interessiert würde ich vielleicht einen Gutschein für ihn und einen Freund zum gemeinsamen Besuch bei einer Modellbaumesse schenken...

    Und jemandem, der ständig nur malt oder am Liebsten ständig nur neue Musikinstrumente ausprobieren möchte, eben dann auch Dementsprechendes...

    Es gibt einfach sooo viele verschiedene Interessen... und ich würde wirklich sagen, dass man möglichst da ansetzen sollte.

    Und: ich würde im Zweifel durchaus fragen. Besser als irgendwas zu schenken... und ehrlich gesagt: auch irgendwie schöner als Geld zu schenken.

    Ich persönlich habe nichts gegen Geldgeschenke aber gerade zur Konfirmation finde ich wieder, dass es ruhig etwas... Persönlicher sein darf und schon individueller ausgesucht.... Es sei denn, der Teenie sagt: ich spare auf das und das, bitte schenkt mir einen Zuschuss....
    Warum ist unser Leben
    so auf Morgen orientiert,
    dass wir das Heute
    kaum richtig wahrnehmen?

    Warum diese Panik,
    die Gegenwart könnte spurlos verschwinden
    wie meine Fußstapfen im Sand?

    Vielleicht: Weil wir
    diese Gegenwart nur als Durchgangsphase sehen,
    nur als Vorstufe
    für etwas,
    was noch kommen wird?

    Wolfgang Lechner, "Rafael"




    Hiermit verbitte ich mir die Verwendung meiner Texte ohne meine ausdrückliche Genehmigung - also bitte fragen!!!!

  2. #12
    Rababsi Gast

    Standard Re: Ideen für Konfirmationsgeschenk?

    Zitat Zitat von kathily1980 Beitrag anzeigen
    Also ich wollte mit meiner anderen Schwester was zusammen machen. Soll halt aber nicht unmengen kosten, aber etwas sein, woran sie lange Freude hat bzw. lange es mit der Konfirmation verbindet.
    da bei uns schon Kette mit Kreuz und Ohrringe abgegriffen waren - habe ich mich für eine etwas bessere Uhr entschieden - selbst wenn sie eine hat (ihre ist aber kaputt, vielleicht wird ihr noch eine geschenkt), dann macht das bei einer Uhr nichts...

  3. #13
    AnnaK Gast

    Standard Re: Ideen für Konfirmationsgeschenk?

    Zitat Zitat von kathily1980 Beitrag anzeigen
    Meine Schwester hat ja nun Ende Mai Konfirmation. Jetzt grübeln wir schon länger, was wir schenken könnten. Also ich wollte mit meiner anderen Schwester was zusammen machen. Soll halt aber nicht unmengen kosten, aber etwas sein, woran sie lange Freude hat bzw. lange es mit der Konfirmation verbindet.

    Ich werde für sie auf alle Fälle schon mal ein Gästebuch machen, denke das ist schon mal ein tolles Andenken.

    Habt ihr Ideen? Einfach her damit :) Ich bin wie gesagt relativ Ideenlos.
    Ich wuerde in richtung Kette denken. Vielleicht ein Kreuz oder ein Engel als Anhaenger, oder ein Herz? Und auf die Rueckseite koenntet ihr ihren Konfirmationsspruch gravieren lassen, also die Bibelstelle.
    Und bevor Du hetzt denkst, das wird ganz schnell viel zu teuer ... ich habe ein kleines Silberkreuz, das hat sage und schreibe 12 € gekostet. ihr findet bei einem guten Juwelier bestimmt etwas schoenes, die sind momentan alle auf Konfirmationen eingestellt. :)

  4. #14
    Avatar von kathily1980
    kathily1980 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Ideen für Konfirmationsgeschenk?

    Ach so :)

    Keine schlechte Idee. Denke das könnte möglicherweise was sein, auch wenn es schon relativ teuer ist.

    Zitat Zitat von vanel. Beitrag anzeigen
    sorry, man schreibt es mit doppel "c"

    Coccola - Individuelle Schmuckstücke

  5. #15
    Avatar von kathily1980
    kathily1980 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Ideen für Konfirmationsgeschenk?

    Mhh schwierig. Also relativ ruhig, jetzt nicht so aufgetackelt und mit Schminken usw. hat sie bisher nix am Hut.

    Ich denke, sie wird halt von vielen anderen Gästen Geld bekommen, eventuell will sie sich ein Fahrrad oder nen Laptop kaufen.

    So shopping mäßig, das ist nicht ihres, deswegen halt.

    Zitat Zitat von IrisS. Beitrag anzeigen
    Was ist sie denn für ein Typ? Was mag/ macht sie gerne?

    Also unsere Babysitterin wünscht sich Geld. Sie will eine Shoppingtour in Hamburg machen. Da ihre Mutter sie dort ungern hinlässt, werden wir ihr wohl eine Begleitung inkl. Shoppinggeld schenken.
    Geändert von kathily1980 (09.04.2012 um 22:37 Uhr)

  6. #16
    Avatar von kathily1980
    kathily1980 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Ideen für Konfirmationsgeschenk?

    Üblich, gute Frage. Ich denke, sie wird halt so größtenteils Geld bekommen, deswegen wollten wir was besonderes schenken.

    Allgemein ist sie relativ vielseitig interessiert. Sie spielt keyboard, ist super in der Schule, liest viel,... Ist nicht so ganz der typische Teenager

    Danke für die Anregungen.

    Zitat Zitat von nowhappytoo Beitrag anzeigen
    Es kommt für mich sehr drauf an was in der Familie üblich ist und was die Schwester selbst so mag...

    Bei uns wird zum Beispiel grundsätzlich normalerweise *kein* Geld geschenkt - es sei denn für etwas wirklich Festgelegtes, soll heißen: Für den Führerschein oder Ähnliches. Aber normalerweise wird kein Geld geschenkt.

    Tendentiell würde ich auch vorschlagen Schmuck zu schenken - aber möglichst dezenten mit dem sie dann auch bei wechselnder Mode und "höherem" Alter dann was anfangen kann.

    Ansonsten.... vielleicht ein Buch oder ein Fotoalbum mit Anekdoten, gemeinsamen Erinnerungen und dementsprechenden Fotos...

    Oder auch etwas zu einem Hobby - ich habe viele Schwestern die sehr gerne Musizieren, Malen, oder für die bestimmte Themen einfach spannend sind. Da könnte man dann zum Beispiel auch Fotobildbände schenken zu eben dem Thema oder besondere Materialien die man sich selbst nie so einfach kaufen würde weil viel zu teuer und was Besonderes...

    Aber das kommt *wirklich* ja total auf den Menschen an. Insofern würde ich mir an Deiner Stelle mal genau überlegen was Deine Schwester so interessiert, vielleicht auch nur so "nebenbei" - und dazu was Schönes machen.

    Eine meiner Schwestern hat mir mal einen Sprachkurs geschenkt (Kombigeschenk zu Weihnachten und Geburtstag). Das fand ich echt Klasse!!!

    LG

    happy

  7. #17
    Avatar von kathily1980
    kathily1980 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Ideen für Konfirmationsgeschenk?

    Das ist auch ne gute Idee. Da könnte man mal schaun. Vielleicht auch einfach das Datum von der Konfirmation eingravieren lassen. Mhh, ja ich werd drüber nachdenken :)

    Zitat Zitat von AnnaK Beitrag anzeigen
    Ich wuerde in richtung Kette denken. Vielleicht ein Kreuz oder ein Engel als Anhaenger, oder ein Herz? Und auf die Rueckseite koenntet ihr ihren Konfirmationsspruch gravieren lassen, also die Bibelstelle.
    Und bevor Du hetzt denkst, das wird ganz schnell viel zu teuer ... ich habe ein kleines Silberkreuz, das hat sage und schreibe 12 € gekostet. ihr findet bei einem guten Juwelier bestimmt etwas schoenes, die sind momentan alle auf Konfirmationen eingestellt. :)

  8. #18
    Avatar von kathily1980
    kathily1980 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Ideen für Konfirmationsgeschenk?

    Nö, so ist sie nicht. Bisher sieht sie Geld nichta ls so was wichtiges an und ich dneke, sie wird sonst von vielen welches bekommen, deswegen wollte ich was bleibbares schenken.

    Ein kleinen Betrag wird es eventuell so auch noch geben, aber halt auch was, an das sie sich später noch erinnert.

    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    Ich würde immer Geld schenken. Echt, die Jugendlichen haben doch meistens schon Wünsche und wenn nicht, können sie sich Ihr Geld aufs Konto legen.

    Nee, also ich schenke immer Geld. Also meine Nichte hätte mir was erzählt, wenn ich Ihr einen Sprachkurs oder ähnliches geschenkt hätte.

    Das mit dem Gästebuch finde ich toll und dann würde ich einen kleinen Betrag zulegen.

  9. #19
    smeilie Gast

    Standard Re: Ideen für Konfirmationsgeschenk?

    Also, bei uns waren Geldgeschenke schon üblich, allerdings nur von den Tanten/ Onkeln etc. und nicht unte den Geschwistern.

    Ich wollte meiner Schwester zur Konfirmation nichts zum "Verbrauchen" schenken und hatte mich im letzten Jahr für einen (schicken!) Schmuckkasten entschieden, hab ich damals auch von jemand bekommen und ich benutze ihn. Es gab glaub gerade bei Tchibo einen (?!?) und es empfiehlt sich zumindest sie mal in echt anzuschauen.

    Zitat Zitat von kathily1980 Beitrag anzeigen
    Meine Schwester hat ja nun Ende Mai Konfirmation. Jetzt grübeln wir schon länger, was wir schenken könnten. Also ich wollte mit meiner anderen Schwester was zusammen machen. Soll halt aber nicht unmengen kosten, aber etwas sein, woran sie lange Freude hat bzw. lange es mit der Konfirmation verbindet.

    Ich werde für sie auf alle Fälle schon mal ein Gästebuch machen, denke das ist schon mal ein tolles Andenken.

    Habt ihr Ideen? Einfach her damit :) Ich bin wie gesagt relativ Ideenlos.

  10. #20
    Avatar von kathily1980
    kathily1980 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Ideen für Konfirmationsgeschenk?

    Genau das ist mein Gedanke, also nichts zum "verbrauchen" zu schenken, sondern was wovon mal lange was hat. Da werd ich mal Ausschau danach halten und mir ihn anschaun, wenn ich ihn sehe. Danke.

    Zitat Zitat von smeilie Beitrag anzeigen
    Also, bei uns waren Geldgeschenke schon üblich, allerdings nur von den Tanten/ Onkeln etc. und nicht unte den Geschwistern.

    Ich wollte meiner Schwester zur Konfirmation nichts zum "Verbrauchen" schenken und hatte mich im letzten Jahr für einen (schicken!) Schmuckkasten entschieden, hab ich damals auch von jemand bekommen und ich benutze ihn. Es gab glaub gerade bei Tchibo einen (?!?) und es empfiehlt sich zumindest sie mal in echt anzuschauen.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •