Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Wecken zum pipi machen?

  1. #1
    Ulrike_35 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Wecken zum pipi machen?

    macht dass von euch jemand?

    ich habe dass heute nacht versucht, aber er hat gar nicht gerafft was ich von ihm will.

    dass bett ist jede nacht nass, dass nervt. windel will er nicht mehr. gestern und heute waren sie sogar beide nass...

    wäscheberge über wäscheberge


    09/96 10/07 06/09


    Mein Bino ist Britt ( der beste Bino der Welt):liebe:

  2. #2
    Avatar von Mama2110
    Mama2110 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Beitrag Re: Wecken zum pipi machen?

    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    macht dass von euch jemand?

    ich habe dass heute nacht versucht, aber er hat gar nicht gerafft was ich von ihm will.

    dass bett ist jede nacht nass, dass nervt. windel will er nicht mehr. gestern und heute waren sie sogar beide nass...

    wäscheberge über wäscheberge
    Nein das mache ich nicht. Yann gibt die Windel ja leider noch nicht her. Timm ist zwar trocken, aber dennoch hat er öfter nachts es nicht mitbekommen.
    Das kommt bestimmt noch. Und die Wäscheberge, die kenne ich habe ich hier auch.
    Liebe Grüße Sandra mit Timm Ole, Yann Henrick und Sarah-Sophie








  3. #3
    vanel. ist offline ZackDieNadel

    User Info Menu

    Standard Re: Wecken zum pipi machen?

    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    macht dass von euch jemand?

    ich habe dass heute nacht versucht, aber er hat gar nicht gerafft was ich von ihm will.

    dass bett ist jede nacht nass, dass nervt. windel will er nicht mehr. gestern und heute waren sie sogar beide nass...

    wäscheberge über wäscheberge
    nö.
    mein mann hat es mal gemacht... das kind war schlafend auf der toilette- was ein akt.
    Vanel...
    Ganz egal, was dein Papi sagt, du bist keine Prinzessin.


    und manchmal frage ich mich...
    "what the fu** would Bibi Blocksberg do?"

  4. #4
    Avatar von kathily1980
    kathily1980 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wecken zum pipi machen?

    Ja ich mache das seit letzter Woche. Ich wecke sie, wenn ich ins Bett geht. Das klappt ganz gut. Ich rage sie ann auf die Toiletteund wiedr zurück. Sie möchte das auch. Dadurch ist die Windel jetzt ft trocken früh, jetzt schon 3 Tage hintereinander. Wenn es dadurch klappt, ist es gut, wenn nicht dann nicht. Auf alle Fälle ist sie immer ganz solz, wenn die Windel frühtrocken ist. Und das Wecken bekommt sie kaum mit.

    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    macht dass von euch jemand?

    ich habe dass heute nacht versucht, aber er hat gar nicht gerafft was ich von ihm will.

    dass bett ist jede nacht nass, dass nervt. windel will er nicht mehr. gestern und heute waren sie sogar beide nass...

    wäscheberge über wäscheberge

  5. #5
    Avatar von IrisS.
    IrisS. ist offline tick tack

    User Info Menu

    Standard Re: Wecken zum pipi machen?

    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    macht dass von euch jemand?

    ich habe dass heute nacht versucht, aber er hat gar nicht gerafft was ich von ihm will.

    dass bett ist jede nacht nass, dass nervt. windel will er nicht mehr. gestern und heute waren sie sogar beide nass...

    wäscheberge über wäscheberge
    Nein haben wir nie gemacht. Also zumindest nicht so, dass wir nachts das Kind nochmal zum Klo geschickt haben.
    Wir machen das bei Nik morgens so, dass wir ihn kurz zum Klo schicken, wenn wir aufwachen und dann darf er sich nochmal hinlegen.

    Würde das vielleicht besser klappen oder wäre das Bett dann schon nass?
    Also hier hast Du aber nicht sehr gründlich geputzt!


    www.k2it.de

  6. #6
    Avatar von sun4you
    sun4you ist offline mal so, mal so

    User Info Menu

    Standard Re: Wecken zum pipi machen?

    Beim Großen haben wir es letztes Jahr mal gemacht. Die ersten Tage klappte es super, danach wurden wir angemault, sogar angeschrien. Wir sollen ihn in Ruhe lassen. Von da an haben wir íhn nicht mehr geweckt.

    Ich denke auch nicht, dass es was bringt, sein halbschlafendes Kind zur Toilette zu tragen...

    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    macht dass von euch jemand?

    ich habe dass heute nacht versucht, aber er hat gar nicht gerafft was ich von ihm will.

    dass bett ist jede nacht nass, dass nervt. windel will er nicht mehr. gestern und heute waren sie sogar beide nass...

    wäscheberge über wäscheberge
    mit zwei Jungs (06/04 und 10/07) an der Hand und einem Sternchen (Marit; 5.7.2012) im Herzen


    Ich liebe meine Jungs, aber ich mag sie nicht immer...

  7. #7
    Avatar von Tine1974
    Tine1974 ist offline EsLäuftSichAllesZurecht!

    User Info Menu

    Standard Re: Wecken zum pipi machen?

    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    macht dass von euch jemand?

    ich habe dass heute nacht versucht, aber er hat gar nicht gerafft was ich von ihm will.

    dass bett ist jede nacht nass, dass nervt. windel will er nicht mehr. gestern und heute waren sie sogar beide nass...

    wäscheberge über wäscheberge
    Nein und ich halte das auch nicht für sinnvoll! Der Schlaf ist da wichtiger! Wenn sie nachts noch nicht trocken sind, sind sie eben noch nicht trocken! Alles zu seiner Zeit!
    Und nachts noch nicht trockene Kinder bekommen hier noch 'ne Windel, da gab es keinerlei Diskussionen, weil ich eben keine Lust hatte auf vermeidbare Wäscheberge hatte und habe.
    Fress oder sterb!
    Lang lebe der Emperativ!

  8. #8
    Avatar von stine
    stine ist offline Ich mag Kühe!

    User Info Menu

    Standard Re: Wecken zum pipi machen?

    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    macht dass von euch jemand?

    ich habe dass heute nacht versucht, aber er hat gar nicht gerafft was ich von ihm will.

    dass bett ist jede nacht nass, dass nervt. windel will er nicht mehr. gestern und heute waren sie sogar beide nass...

    wäscheberge über wäscheberge
    da bringst Du völlig seinen Schlafrhythmus durcheinander. Ich würde das nicht tun.

    Nachts trocken sein ist hormonell bedingt. Ich würde gar nicht mit ihm verhandeln. Es klappt nicht, also Windel. Wenn es klappt keine mehr.
    Grüße von Stine :)




    Piglet: How do you spell love?
    Pooh: You don't spell it you feel it


    http://www.123gif.de/gifs/insekten/insekten-0042.gif

    Meine Texte und Bilder gehören mir!!

  9. #9
    AnnaK Gast

    Standard Re: Wecken zum pipi machen?

    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    macht dass von euch jemand?

    ich habe dass heute nacht versucht, aber er hat gar nicht gerafft was ich von ihm will.

    dass bett ist jede nacht nass, dass nervt. windel will er nicht mehr. gestern und heute waren sie sogar beide nass...

    wäscheberge über wäscheberge
    Ich würd's ausprobieren, nach vorheriger Absprache. Vielleicht würde ich noch an den Zeiten rumprobieren (nach zwei Stunden, nach drei Stunden), aber wenn ich kein gutes Gefühl dabei hätte, dann würde ich es an Deiner Stelle wieder lassen.

    Ach so: ich würde nie auf die Idee kommen, mein Kind nachts auf die Toilette zu tragen. Ich würde ein Töpfchen ans Bett stellen. Möglichst schnell und unkompliziert. Uaaah, nachts ins helle Badezimmer. Nein, vielen Dank!

  10. #10
    MadameBovary Gast

    Standard Re: Wecken zum pipi machen?

    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    macht dass von euch jemand?

    ich habe dass heute nacht versucht, aber er hat gar nicht gerafft was ich von ihm will.

    dass bett ist jede nacht nass, dass nervt. windel will er nicht mehr. gestern und heute waren sie sogar beide nass...

    wäscheberge über wäscheberge
    Wie lange will er denn schon keine Windel mehr? Bei uns hat es etwa zwei Wochen gedauert, da war das Bett jede Nacht nass. Dann war's vorbei. Aufwecken, nein, würde ich nicht machen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •