Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Thema: Wie würdet Ihr Eure Babys "beschreiben"?

  1. #1
    Avatar von Britt
    Britt ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Wie würdet Ihr Eure Babys "beschreiben"?

    So ganz kurz und knapp? Nur mit einigen Adjektiven?

    Ich fange mal an...

    Charlotte ist...

    - temperamentvoll
    - anhänglich
    - mama-fixiert
    - skeptisch
    - anspruchsvoll
    - laut
    - hübsch (natürlich!)
    - tragesüchtig :-)
    Geändert von Britt (04.02.2008 um 07:21 Uhr)
    Ein Kind braucht deine Liebe am meisten, wenn es sie am wenigsten verdient.
    (Erma Bombeck)

  2. #2
    Ulrike_35 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wie würdet Ihr Eure Babys "beschreiben"?

    Paul ist :

    lieb
    anhänglich
    interessiert
    neugierig
    lebendig
    freundlich
    auch tragesüchtig
    hübsch natürlich auch
    Florian verliebt


    09/96 10/07 06/09


    Mein Bino ist Britt ( der beste Bino der Welt):liebe:

  3. #3
    aminja Gast

    Standard Re: Wie würdet Ihr Eure Babys "beschreiben"?

    adjektive? hmm ich versuchs...

    David ist:

    papa-fixiert
    frech
    pfiffig
    verspielt
    freundlich
    hübsch (sowieso :))
    dickköpfig

  4. #4
    huhn2503 Gast

    Standard Re: Wie würdet Ihr Eure Babys "beschreiben"?

    Das ist ja mal ein super-Thema!!!

    Also Matthias ist in meinen Augen:

    lieb
    brav
    verwöhnt wie ein Einzelkind (nichts gegen die Einzelkinder, aber die werden nunmal anders verwöhnt wie Geschwisterkinder)
    tragetuch-süchtig
    kinderwagen-hasser
    sehr sensibel
    verschmust
    meist zufrieden
    aber auch sehr laut

    Tja, ich glaube das ist wirklich Matthias kurz und knapp beschrieben.

  5. #5
    Majana Gast

    Standard Re: Wie würdet Ihr Eure Babys "beschreiben"?

    Johanna ist

    - freundlich
    - pflegeleicht
    - heiter
    - ausgeglichen
    - getragen
    - verwöhnt (in den Augen der Omis)
    - supersüß

  6. #6
    anne_1981 Gast

    Standard Re: Wie würdet Ihr Eure Babys "beschreiben"?

    Fynn ist:

    freundlich
    fast immer am Lachen
    Mamafixiert aber lässt sich auch gerne an nette Menschen abgeben und
    Hübsch ( aber ich denke das sagt jede Mami)
    sieht mir sehr ähnlich ( höre ich jetzt immer öfter)
    neugierig
    und ist ausgeglichen es sei denn er hat Hunger dann ist er sehr ergergisch
    Natürlich habe ich noch was vergessen : Fynn ist mein absolutes Glück und ich wüsste nicht was ich ohne ihn täte !
    brabbelt beim trinken ( zu ulkig muss ich mal irgendwann probieren aufzunehmen !
    Geändert von anne_1981 (04.02.2008 um 13:53 Uhr)

  7. #7
    Avatar von labiad
    labiad ist offline Lady of Kingsdale

    User Info Menu

    Standard Re: Wie würdet Ihr Eure Babys "beschreiben"?

    Tolle Idee!

    Ian ist:

    wunderschön
    friedlich
    pflegeleicht
    energisch
    mama-fixiert
    lieb
    neugierig

  8. #8
    smilka13 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Wie würdet Ihr Eure Babys "beschreiben"?

    okay, Hannah ist...

    - zum Anbeißen (gilt nicht als adjektiv oder?)
    - speckig
    - sehr bestimmt
    - rosig
    - selbstzufrieden
    - freundlich
    - friedlich
    - zum Totlachen
    - neugierig
    - faul
    - verfressen
    - weltoffen
    - quietschfidel (aua, meine ohren)
    - plantschwütig

  9. #9
    tristan712 ist offline ermäßigt

    User Info Menu

    Standard Re: Wie würdet Ihr Eure Babys "beschreiben"?

    also meiner

    haßt momentan das tragetuch und den kiwa...
    woraus ich schließe, daß er ein stubenhocker ist.

    ißt immer noch alle 2 stunden, was wohl bedeutet, daß er (fr)eßsüchtig ist.

    brabbelt den ganzen tag, ich denk er schimpft mich rabenmutter.

    pinkelt mich beim wickeln ständig an. ich schließe auf inkontinez.

    schläft nachts durch, wahrscheinlich, um sich von mir zu erholen..

    einen rhythmus, der uns struktur in den tag bringt, kennt er nicht- ich denke seine lernbereitschaft nicht nicht hoch genug...

    ach, und wenn er hunger hat, brüllt er...ein vernünftiger satz wäre mir persönlich lieber...

    eigentlich müßte man ihn umtauschen..aber wahrscheinlich haben wir das kleigedruckte nicht gelesen.

    ansonster ist er fröhlich, leicht abzulenken, immer noch niedlich, relativ ausgeglichen und der clou er ist ganz anders, als seine schwester. erfahrungswerte zählen hier also nicht.

    nachtrag:
    seit gestern dreht er sich vom rücken auf den bauch..anstatt gleich mit dem krabbeln anzufangen...tststs

    LG
    meine treulosette
    Rachel78

    und meine
    großartiger-geht´s-nimmer-ette
    AnnaK

  10. #10
    Avatar von labiad
    labiad ist offline Lady of Kingsdale

    User Info Menu

    Standard Re: Wie würdet Ihr Eure Babys "beschreiben"?

    :D :D :D

    ich schmeiß mich wech

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •