Umfrageergebnis anzeigen: Wie lange vom ersten (freien) Schritt zum Laufen?

Teilnehmer
24. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Mein Kind konnte es noch am selben Tag

    0 0%
  • Mein Kind konnte es noch in der selben Woche

    6 25,00%
  • Mein Kind brauchte zwei Wochen oder länger Übzeit

    5 20,83%
  • Mein Kind kann noch gar nicht/übt noch laufen

    13 54,17%
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

  1. #11
    AnnaK Gast

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    Feli übt noch. Sie hat schon vor mehr als einer Woche ein paar mal fünf Schritte frei gemacht. Auch ganz bewusst und hochkonzentriert. Aber zZ läuft sie einfach lieber mit festhalten durch die Wohnung. d.h. sie hält sich an meinen Händen oder an meiner Hose fest. :) An Möbeln läuft sie wie eine Eins, aber zum freien laufen braucht sie noch ein paar Wochen.

  2. #12
    Avatar von linnea
    linnea ist offline wissend

    User Info Menu

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    Ich finde es vorallem auch sehr lehrreich :D
    Vermutlich habe ich deshalb dieses Kind bekommen

    Wenn man erst so ein easy-going Kind hat, kann man leicht auf die Idee kommen, man hat eben "alles richtig" gemacht.
    Wenn danach so ein Kind wie Fritz kommt, weiß man, dass das 1. Kind einfach viel mitbrachte - und man selbst eigentlich kaum einen bis keinen Einfluss auf seine Talente und sein Wesen
    hatte.

    Zb die Selbstessenkönnen-debatte - da gab es im 07er mal einen Beitrag, in dem dsikutiert wurde, dass ja quasi jedes 1-jährige selbst essen könnte - mit Löffel und Gabel und so - wenn man es nur üben ließe.
    Klar, wenn man Kinder hat, bei denen das so klappte, dann mag man das glauben :D

    Und es ist auch klar: Wenn Kinder nicht üben , dann können sie es nicht lernen.

    Das heißt aber nicht, dass die Kinder, die es mit 12 MOnaten nicht können, nicht genug üben durften.
    Manche Kinder üben und üben und üben - und können es eben doch erst mit 2.

    So ist das wohl bei allem :)

  3. #13
    Rachel78 Gast

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    du hast wohl echt recht!

    als hannah mit drei monaten durchschlief, hab ich mir auch innerlich auf die schulter geklopft ... als sie dann mit 6 monaten 4mal die nacht gestillt wurde, habe ich blöd geguckt ...

    meine mutter hatte auch nur so n traumkind (*grins*), die wundert sich immer, dass hannah nachts nicht einfach 13 stunden schläft. oder dass man sie abends nicht einfach ins bettchen legt und gut ist. zum glück macht sie aber keine blöden sprüche. ich denke nur, dass meine mutter auch immer gedacht hat, man muss das nur so und so machen, dann wird das schon.

    dabei war ich einfach nur ein ganz außergewöhlich tolles kind. hihi :D

  4. #14
    Avatar von Verena_N.
    Verena_N. ist offline Räuberhauptfrau

    User Info Menu

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    Bei Johanna war das ganz komisch...

    5. Monat: Robben
    6. Monat: Krabbeln und Hochziehen
    7. Monat: Alleine stehen können und erster Schritt
    8. Monat: Motorische Entwicklung stoppt
    Ende 9. Monat: Alleine laufen können

    Die deutlich erkennbaren motorischen Entwicklungsschritt gingen immer mit dem Bekommen von Zähnen einher. In dem Monat, in dem sie keine Zähne bekommen hat, hat sie sich motorisch auch nicht deutlich entwickelt...
    http://www.ennorath.de/sig.jpg



    Bilder und Texte gehören MIR. Keine Verwendung ohne mein ausdrückliches Einverständnis!

  5. #15
    Ulrike_35 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    Paul hat vor genau 4 Wochen seinen ersten Schritt gemacht und am nächstem Tag ist er rictig gelaufen. Er läuft und läufrt und läuft und das ist sehrrrrrrrrrr anstrengend. Inzwischen läuft ert auch beim Einkaufen und ab und an auf der Straße


    09/96 10/07 06/09


    Mein Bino ist Britt ( der beste Bino der Welt):liebe:

  6. #16
    Mel0779 Gast

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    Ist ja interessant. Bin mal gespannt, wie lange es bei Emely noch dauert.
    Seit 3 Wochen steht sie aus dem Vierfüßlerstand auf und kann mehrere Minuten frei stehen...halt so lange, bis sie die Lust verliert.
    An der Couch entlang kann sie mit einer Hand festhaltend richtig rennen.
    Wenn ich ihr den Finger hinhalte, hält sie den nichtmals richtig fest und läuft und läuft und läuft. Hab so das Gefühl, daß sie es eigentlich könnte, aber Angst hat...
    Wir werdens sehen :)

  7. #17
    Rhabarberpflanzerl Gast

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    Zitat Zitat von Rachel78 Beitrag anzeigen
    nichten?
    ach misst... cousinen. du bist aber auch kleinkariert. :D

  8. #18
    Rhabarberpflanzerl Gast

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    Zitat Zitat von Mel0779 Beitrag anzeigen
    Seit 3 Wochen steht sie aus dem Vierfüßlerstand auf
    das kann titus z.b. erst seit einer guten woche. da ist es dann das umfeld, das die kinder beeinflußt. unsere wohnung ist so klein, er hatte immer etwas zum hochstemmen. im flur hat er gelernt die wand zu nutzen, weil der flur so schmal ist. und später hat er ja keinen anlass gehabt, mal das freie aufstehen zu üben.

    gerade mal beim spielen draußen hat er gelernt, sich aus dem stand runterzubeugen, etwas aufzuheben und dann wieder aufzurichten.

    ich schätze, das hat er sich im kindergarten abgekuckt. oder musste es dort lernen, weil er sonst zu weit bis zur nächsten aufstehhilfe hätte krabbeln müssen. und da krabbelt ja sonst kein kind.

  9. #19
    DieMissy Gast

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    Mo läuft seit Sonntag *stolzwieoskarbin*

    Seine ersten Schritte hat er etwa eine Woche davor gemacht und jetzt läuft er der Katze schon rasend schnell hinterher. Die arme Katze, die ist schon ganz irritiert, weil sie ständig verfolgt wird *g*

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •