Umfrageergebnis anzeigen: Wie lange vom ersten (freien) Schritt zum Laufen?

Teilnehmer
24. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Mein Kind konnte es noch am selben Tag

    0 0%
  • Mein Kind konnte es noch in der selben Woche

    6 25,00%
  • Mein Kind brauchte zwei Wochen oder länger Übzeit

    5 20,83%
  • Mein Kind kann noch gar nicht/übt noch laufen

    13 54,17%
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

  1. #1
    Avatar von Hermine_G
    Hermine_G ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    Ich hab gerade Michis Lauf thread gesehen und war ganz überrascht. Meine Süße macht seit fast zwei Wochen ab und zu mal ein paar Schritte, aber mehr als 6-7 schafft sie nicht und die auch erst seit ein paar Tagen. Basti hat morgens die ersten Versuche gemacht und konnte es abends....wie ist das bei Euren Kindern (gewesen)?
    Hermine mit Nike (*09/07), Iason (*01/11) und Gaia (*12/12)

  2. #2
    mimm Gast

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    der kleine Ritter flitzt an den Möbeln entlang. Seit samstag versucht er freie Schritte, nach 2-3 verliert er aber das Gleichgewicht. Ich habe keine Ahnung wie lange es noch dauert

  3. #3
    TigerPrinzessin Gast

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    puh, der erste Schritt ist schon eeewig her :) - aber nun läuft sie wie ne eins...

  4. #4
    Rhabarberpflanzerl Gast

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    die ersten freien schritte hat er ja ganz unbewusst gemacht. genauso wie das erste freie stehen. er hat mit seinen nichten gespielt und das garnicht mitbekommen. aber irgendwann fing er an aus spaß vom wohnzimmertisch aus auf mich zuzustürzen. also drei gefallene schritte und ab da hat es ne knappe woche gedauert bis er langsam schritt für schritt nur für sich zu fuß strecken zurückgelegt hat. jeden tag waren es mehr schritte. erst 3, dann 5, dann 8, dann 10, dann (jaaaa, ich habs gezählt!) 16. und ab da habe ich mir dann gesagt, dass das wohl unter "laufen" zählt. :D

  5. #5
    Rachel78 Gast

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    Zitat Zitat von Rhabarberpflanzerl Beitrag anzeigen
    er hat mit seinen nichten gespielt
    moment! darüber muss ich jetzt erstmal nachdenken ... *grübel, grübel* ... nichten? er ist onkel? du hast schon geschlechtsreife kinder, die du uns bis jetzt verschwiegen hast??? :D

    oder herr rhababsi hat geschlechtsreife kinder?
    oder du hast dich vertippt?

    grübelpapübel ...

  6. #6
    Avatar von linnea
    linnea ist offline wissend

    User Info Menu

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    Kind 1:
    Erster Schritt mit 9,5 Monaten - lief dann auch innerhalb von 2 Wochen richtig, inklusive Rennen
    Kind 2: 1. Schritt mit etwa 13,5 Monaten
    10 Schritte mit 14,5 Monaten
    jetzt ist er 15 Monate alt, aber richtig laufen tut er noch nicht - er kann es - aber er tut es nicht!

  7. #7
    Rachel78 Gast

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    Zitat Zitat von linnea Beitrag anzeigen
    Kind 1:
    Erster Schritt mit 9,5 Monaten - lief dann auch innerhalb von 2 Wochen richtig, inklusive Rennen
    Kind 2: 1. Schritt mit etwa 13,5 Monaten
    10 Schritte mit 14,5 Monaten
    jetzt ist er 15 Monate alt, aber richtig laufen tut er noch nicht - er kann es - aber er tut es nicht!
    witzig, wie verschieden die kinder sind, oder?

    heute habe ich seit langem mal wieder luisa, das wunderkind aus unserer pekip-gruppe, gesehen. und siehe da, inzwischen hat mein faules moppelchen luisa überholt. nicht, dass das wichtig wäre, aber einfach interessant. luisa hat einfach aufgehört mit der motorischen entwicklung und hannah hat sie überholt. dabei war es echt woche für woche so, dass wir alle nur gestaunt haben. als unsere kleinen sich noch nicht drehen konnten, konnte luisa schon robben und so weiter ... witzig, oder?

  8. #8
    Avatar von linnea
    linnea ist offline wissend

    User Info Menu

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    Ja - ich finde es auch sehr faszinierend - meine Kinder sind wie Tag und Nacht - in allem!

    Wenn ich Bilder von Paul in Fritz' Alter sehe, kann ich nicht glauben, dass sie gleichalt sein sollen.

    Aber wer weiß, wie es weiter geht

  9. #9
    Avatar von Michi1984
    Michi1984 ist offline Rabenmutterclubmitglied

    User Info Menu

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    Hallöchen Hermine :)

    Heeey, für mich ist Schritte machen = laufen :) Also Basti konnte nicht gleich am Abend direkt laufen in dem Sinn, er trippelte einfach immer so 5-8 Schritte zwischen meinem Mann und mir hin und her - weiter waren wir nicht auseinander. Allerdings gings am nächsten Tag schon viel besser und seit gestern geht er schon richtig. Noch langsam und behutsam, aber meist schon so, dass er an das Ziel kommt, das er sich gesetzt hat. Mehr als 15 Schritte hat er allerdings noch nicht am Stück gemacht, denk ich. Und wenn er zu übermütig ist, plumpst er auf den Boden :)
    http://b2.lilypie.com/Fuiop1.png



    Meine Binas sind SunnyTC und Kaete7 uuuuuuuuuund *trommelwirbel* Chadischa und TigerPrinzessin :liebe:

    Von mir veröffentlichte Bilder und Texte dürfen NICHT verwendet werden!

  10. #10
    Avatar von Hermine_G
    Hermine_G ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Wie schnell vom 1. Schritt zum Laufen?

    Zitat Zitat von Michi1984 Beitrag anzeigen
    Hallöchen Hermine :)

    Heeey, für mich ist Schritte machen = laufen :) Also Basti konnte nicht gleich am Abend direkt laufen in dem Sinn, er trippelte einfach immer so 5-8 Schritte zwischen meinem Mann und mir hin und her - weiter waren wir nicht auseinander. Allerdings gings am nächsten Tag schon viel besser und seit gestern geht er schon richtig. Noch langsam und behutsam, aber meist schon so, dass er an das Ziel kommt, das er sich gesetzt hat. Mehr als 15 Schritte hat er allerdings noch nicht am Stück gemacht, denk ich. Und wenn er zu übermütig ist, plumpst er auf den Boden :)
    Ich finds echt stark. Ich hab mir ja das Video angesehen. Das kann Nike jetzt auch, aber die hat halt fast zwei Wochen gebraucht, bis sie s konnte. Ich finds total interessant, vorallem, wie Linnea geschrieben hat, dass ihre beiden ganz unterschiedlich darin waren....echt spannend!
    Hermine mit Nike (*09/07), Iason (*01/11) und Gaia (*12/12)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •