Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Mit Pilz ins Schwimmbad?

  1. #1
    Kajoma ist offline Kati13437

    User Info Menu

    Standard Mit Pilz ins Schwimmbad?

    Guten Morgen


    Das Thema sagt ja eigentlich schon alles. Jonas hat seit dem letzten Schwimmbad-Besuch einen Pilz am Po, und zwar einen ziemlich gemeinen. Wir wissen nicht genau, ob das eine Reaktion auf das Chlor war oder nicht.
    Sein Po sieht jetzt schon wieder viel besser aus und ich bin gerade dabei unseren Samstag zu planen. Da wollen wir nämlich mit meinen Eltern einen richtig schönen Familientag machen und da Jonas das Schwimmen zZ soooo liebt, wollten wir gern nochmal ins Schwimmbad. Was denkt ihr? Schadet es ihm? Sollten wir lieber warten, bis alles wieder ganz weg ist?

    LG

  2. #2
    Majoran Gast

    Standard Re: Mit Pilz ins Schwimmbad?

    ist sowas ansteckend? nicht das ihr andere gefährdet? hab aber keine ahnung von solchen dingen - gedanke kam mir nur spontan.

    was sagt der kia?

    lg

  3. #3
    Kajoma ist offline Kati13437

    User Info Menu

    Standard Re: Mit Pilz ins Schwimmbad?

    Ich habe leider keine Ahnung, ob das ansteckend ist, aber ich denke nicht. Ich werde nachher mal den Kinderarzt anrufen, der wird mir sicher helfen können.

  4. #4
    Ulrike_35 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mit Pilz ins Schwimmbad?

    wenn der Pilz noch nicht ganz weg ist, würde ich nciht mit ihm ins Schwimmbad gehen. Im Wasser schwimmen viele Keime und Pilze, die sich natürlich auch schnell wieder in eine noch nicht ganz verheilte Wunde setzten-


    09/96 10/07 06/09


    Mein Bino ist Britt ( der beste Bino der Welt):liebe:

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •