Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: 3 tage durchfall und knapp 40 fieber

  1. #11
    Spacegirl Gast

    Standard Re: 3 tage durchfall und knapp 40 fieber

    nachdem ich 40,2 gemessen hab, hab ich in der klinik angerufen.
    naja, in ermangelung eines saftes hab ich ihm jetzt dann doch n zäpfchen gegeben.
    und das hat super "angeschlagen", trotz des durchfalls der danach folgte.... jetzt sind wir bei 38,8. puh.
    aber - siehe meine antwort an majana - ich werde, um "schlimmeres" auszuschließen, morgen auf jeden fall (mal wieder) den arzt kontrollieren...

  2. #12
    Avatar von stine
    stine ist offline Ich mag Kühe!

    User Info Menu

    Standard Re: 3 tage durchfall und knapp 40 fieber

    Zitat Zitat von Spacegirl Beitrag anzeigen
    das mit der zunge kannte ich noch nicht - danke! ich kenn das mit den bauchfalten, ob die sich nach einem sanften kneifen gleich wieder glätter oder erst mal so "stehen bleiben".
    ich werde sicher darauf achten..
    Zieh die Haut am Hautrücken hoch, die muss sofort wieder runter! Die Zunge darf nicht mal ansatzweise trocken sein.
    Grüße von Stine :)




    Piglet: How do you spell love?
    Pooh: You don't spell it you feel it


    http://www.123gif.de/gifs/insekten/insekten-0042.gif

    Meine Texte und Bilder gehören mir!!

  3. #13
    mapasama Gast

    Standard Re: 3 tage durchfall und knapp 40 fieber

    Du kannst auch Paracetamol Zäpfchen mit IbuprophenSaft im 4 Stunden-Takt wechseln wenn das Fieber so hoch ist!

    Ist vielleicht zu den Zähnen auch noch Magen-Darm? Geht nämlich grad um!

    Ich wünsche Euch eine erholsame Nacht - ohne Fieber und weiterhin gute Besserung!!

    Achja:
    Wollt ich Dir schon lange mal schreiben:
    Du bist einfach eine Spitzenmama!!

  4. #14
    Majana Gast

    Standard Re: 3 tage durchfall und knapp 40 fieber

    Zitat Zitat von Spacegirl Beitrag anzeigen
    :D doofe nuss, du!

    :D :D :D Gut, dass Du nicht zimperlich bist

    Also meine mag Elektrolythe GsD. Hast vielleicht nicht die richtige Geschmacksrichtung?
    An die Schweinegrippe hatte ich nun gar nicht gedacht- die ist nach wie vor hier ein Schreckgespenst, denn uns impft keiner
    Mein Mann ist chronisch krank und ständig auf Flughäfen und Bahnhöfen unterwegs. Ich hab ja auch irgendwie mit Menschen zu tun... mein Kind ist zwei, also auch noch nicht wirklich widerstandsfähig- und die Hausärzte hier impfen einfach nicht
    Ab morgen klemm ich mich wieder ans Telefon- ich will geimpft werden, menno.

    Aber wegen Deinem Kleinen: ich hab das mit Johanna ja vor einem Jhar ca. durch. Sie war nach einem Brechdurchfall am Austrocknen und wir haben die Bekanntschaft eines Tropfes im KKH machen müssen. Mein Fazit damals: Lieber zu früh als zu spät! Die Konsequenzen einer ( wenn auch beginnenden ) Austrocknung sind unschön.

  5. #15
    mapasama Gast

    Standard Re: 3 tage durchfall und knapp 40 fieber

    Ab morgen klemm ich mich wieder ans Telefon- ich will geimpft werden, menno.
    Viel Glück. Diese Wallfahrt hatte ich letzte Woche...

  6. #16
    Majana Gast

    Standard Re: 3 tage durchfall und knapp 40 fieber

    Ja, hab ich gelesen. Werden Du und der Lütte noch nachgeimpft?

  7. #17
    mapasama Gast

    Standard Re: 3 tage durchfall und knapp 40 fieber

    MOrgen wäre der Termin für Matthias, aber die Ärztin ist krank, also wahrscheinlich oder hoffentlich dann gegen Ende der Woche.
    Ich, eigentlich hab ichs schon vor, bin aber immernoch erkältet.

  8. #18
    Majana Gast

    Standard Re: 3 tage durchfall und knapp 40 fieber

    Ja, kenne ich. Ich hab seit Wochen Halsschmerzen, aber Johanna ist grade fit und darum will ich das nutzen. Bin gespannt, was meine KiÄ morgen dazu sagt.
    Hier im Osten ist man irgendwie cooler (und leichtsinniger?!) mit sowas, finde ich. Wenn ich mich um die Schweinegrippe kümmere, werde ich belächelt....

  9. #19
    mapasama Gast

    Standard Re: 3 tage durchfall und knapp 40 fieber

    Mich versteht bis heute auch niemand. Obwohl wir in Bayern wohnen, da ists ja arg schlimm. Bin mal gespannt was morgen ist, wenn die Schulen wieder anfangen nach einer Woche ferien...

  10. #20
    FlohDompteur ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: 3 tage durchfall und knapp 40 fieber

    Zitat Zitat von Majana Beitrag anzeigen
    Perenterol hilft hier gut. Vielleicht auch Elektrolythe geben?
    Mein Kind mag des Zeuch nicht. Dafür aber Elektrolyte (Oralpädon) in Geschmacksrichtung "Neutral". Die Apothekerin hat mich angeschaut wie ein Schaf, als ich den Erdbeergeschmack für mein Kind abgelehnt hab :D

    Wir haben hier übrigens auch grad wieder Durchfall, aber glücklicherweise nur einmal täglich, dann aber mächtig viel. Opa ist mit dem Krümel bei der Kinderärztin, weil die Krippe ein Durchfall-Kind ja klar nicht haben will.

    Mittlerweile komm ich aber immer mehr zu dem Schluss, dass vielleicht eine Lactose-Intoleranz vorliegen könnte. Jedenfalls wurds gestern nach nem Eis und nem Joghurt als Nachtisch bei Oma und Opa gleich wieder merklich dünner :(
    _____________________________________________
    Die mit dem Flo(h) tanzt

    http://www.fotos-hochladen.net/thumb...z6f3_thumb.jpg

    Meine Fotos und Texte gehören nur mir, und dürfen unter gar keinen Umständen kopiert oder anderweitig veröffentlicht werden.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •