Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Thema: Geschenke bleiben bei Großeltern??

  1. #21

    User Info Menu

    Standard Re: Geschenke bleiben bei Großeltern??

    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    Ich habe vor ein paar Jahren aus reiner Sturheit angefangen, Dinge, die Flo bei seinem Vater lassen musste doppelt zu kaufen. Geht nicht immer, weiß ich, aber mir tat Flo immer sehr Leid, wenn er zb , mit seinem Mikroskop spielen wollte, durfte es aber nicht mit zu usn nehmen.

    Da habe ich halt ein viel schöneres gekauft
    Ist doch cool von Dir.
    So macht man das halt unter geschiedenen :D
    Die Heinzlfrau mit Mädelshaushalt 2010; 2013 und einem der fehlt 2007

  2. #22
    Avatar von Mama2110
    Mama2110 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Beitrag Re: Geschenke bleiben bei Großeltern??

    Zitat Zitat von Cedes Beitrag anzeigen
    hallo

    wollt mal fragen wie das bei euch so ist wenn die großeltern den kleinen was schenken.

    bei uns ist es so das meine eltern z. b. "unterm jahr" (also nicht zu bestimmten anlässen) dem räuber mal bücher und spielzeugautos kaufen und die bleiben dann bei ihnen damit er dort was zu spielen hat (sie wohnen 50km weg von uns). geschenke die er zum geb./ostern/weihnachten bekommt sind für hier (also bei uns) bestimmt.

    bei meinen schwiegereltern (wohnen neben uns) ist es auch so das sie mal unterm jahr was kaufen und das bleibt dann bei ihnen wenn er zu ihnen rüber kommt.
    nun ist mir aber aufgefallen das es auch mit den anderen geschenken so ist. also das ostergeschenk haben sie bei sich behalten, beim geburtstagsgeschenk hiess es "eigentlich wollten wir den traktor zu uns mit nehmen aber nun darf er den doch hier behalten"...
    jetzt wollten sie ihm ja unbedingt einen adventskalender befüllen und den ebenfalls bei sich aufhängen und der räuber soll dann täglich rüber kommen und sein geschenk anschauen - das bleibt nämlich auch bei ihnen (stiften und spielzeugautos)... da dachte ich mir dann "gut stifte und autos hat er hier ja auch..."
    gestern bekam er dann zum nikolaus ein kleines fahrzeug mit anhänger und ne kinderschneeschaufel und auch die soll bei ihnen bleiben...
    also langsam find ich das schon komisch...

    ihr auch, oder übertreib ich da?

    lg

    Das kenne ich. Ist bei meiner Mutter auch so. Mittlerweile hat sie sich aber angewöhnt, dann zwei Sachen zu kaufen oder etwas was er zu Hause schon hat.

    Jetzt zu Weihnachten gibt es für Timm noch Lego Duplo, zudem was sie gekauft hat und was immer da ist. Allerdings gibt es noch ein Auto oder der gleichen, dass darf er dann mitnehmen.

    Das ist dann für uns auch dann für uns auch okay. Allerdings macht sie das erst seitdem ich ihr gesagt habe, dass das daneben ist, wenn er sein Geschenk nicht mitnehmen darf.


    Ich kann dir nur den Tip geben. Rede mit ihnen und versuche eine Lösung zu finden. Sag ihnen dass du nichts dagegen hast, dass die auch Spielzeug haben, aber das es auch für eure Sähne schön ist was mit nach Hause zunehmen.
    Liebe Grüße Sandra mit Timm Ole, Yann Henrick und Sarah-Sophie








  3. #23
    Majana Gast

    Standard Re: Geschenke bleiben bei Großeltern??

    Seltsames Verhalten. Für mich klingt das, als wenn da noch mehr im Argen liegt.

  4. #24
    Cedes Gast

    Standard Re: Geschenke bleiben bei Großeltern??

    Zitat Zitat von Majana Beitrag anzeigen
    Seltsames Verhalten. Für mich klingt das, als wenn da noch mehr im Argen liegt.
    mir kommt das immer so n bissl wie "erpressung" oder "zuneigung erkaufen" vor. so nach dem motto "wir kaufen dir was schönes, spielen darfst du aber nur bei uns damit"...

    werde nach dem ersten schnee-schippen wahrscheinlich die schaufel einfach einkassieren und bei uns in die garage stellen

    robin darf wirklich regelmäßig zu ihnen. ich versteh das theater echt nicht

    lg

  5. #25
    Ulrike_35 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Geschenke bleiben bei Großeltern??

    Zitat Zitat von Cedes Beitrag anzeigen
    mir kommt das immer so n bissl wie "erpressung" oder "zuneigung erkaufen" vor. so nach dem motto "wir kaufen dir was schönes, spielen darfst du aber nur bei uns damit"...

    werde nach dem ersten schnee-schippen wahrscheinlich die schaufel einfach einkassieren und bei uns in die garage stellen

    robin darf wirklich regelmäßig zu ihnen. ich versteh das theater echt nicht

    lg

    Hast du mal gefragt, warum sie das so machen?


    09/96 10/07 06/09


    Mein Bino ist Britt ( der beste Bino der Welt):liebe:

  6. #26
    Cedes Gast

    Standard Re: Geschenke bleiben bei Großeltern??

    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    Hast du mal gefragt, warum sie das so machen?
    nein habe ich leider nicht.
    gestern war ich nicht mit dabei, da hätte ich sonst wohl wegen der schaufel was gesagt.
    hab nämlich echt keine lust das er nur mit ihnen schneeschaufeln kann/darf. aber dann bekommt er ggf. eben von uns noch ne schaufel.

    naja, beim weihnachtsgeschenk können sie das dann aber nicht so machen. da wollen sie sich ja -bis jetzt noch - am laufrad beteiligen.

    lg

  7. #27
    Rhabarberpflanzerl Gast

    Standard Re: Geschenke bleiben bei Großeltern??

    Zitat Zitat von Cedes Beitrag anzeigen
    nein habe ich leider nicht.
    dann warte mal ab. das ist bestimmt nur ein mißverständnis! wenn du ihnen sagst, dass du das zeug gerne bei dir hättest und bei bedarf ja kurz rübergeben kannst, dann holen sie bestimmt eine schubkarre und hieven alles zu dir rüber. *sicherbin*

  8. #28
    Ulrike_35 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Geschenke bleiben bei Großeltern??

    Zitat Zitat von Cedes Beitrag anzeigen
    nein habe ich leider nicht.
    gestern war ich nicht mit dabei, da hätte ich sonst wohl wegen der schaufel was gesagt.
    hab nämlich echt keine lust das er nur mit ihnen schneeschaufeln kann/darf. aber dann bekommt er ggf. eben von uns noch ne schaufel.

    naja, beim weihnachtsgeschenk können sie das dann aber nicht so machen. da wollen sie sich ja -bis jetzt noch - am laufrad beteiligen.

    lg


    Ja, nicht dass das laufrad dann bei Ihnen bleiben muss.
    Ansprechen wäre vielleicht nicht schlecht, allerdings kann ich verstehen, dass das nicht so leicht ist.
    Ich glaube ich wäre da etwas zickig, ich würde, wenn er ein Geschenk bekommt fragen " Ist das für Ihn oder für hier?" ;-)


    09/96 10/07 06/09


    Mein Bino ist Britt ( der beste Bino der Welt):liebe:

  9. #29
    Cedes Gast

    Standard Re: Geschenke bleiben bei Großeltern??

    Zitat Zitat von Ulrike_35 Beitrag anzeigen
    Ich glaube ich wäre da etwas zickig, ich würde, wenn er ein Geschenk bekommt fragen " Ist das für Ihn oder für hier?" ;-)
    wahrscheinlich würden sie das einfach überhören...sowie alles andere auch...
    vielleicht sollt ich doch anfangen lotto zu spielen.
    dann verkaufen wir unser häuschen und ziehen näher an den arbeitsort meines mannes (da kosten die bauplätze einiges mehr...)

    lg

  10. #30
    Rhabarberpflanzerl Gast

    Standard Re: Geschenke bleiben bei Großeltern??

    Zitat Zitat von Cedes Beitrag anzeigen
    wahrscheinlich würden sie das einfach überhören...sowie alles andere auch...
    vielleicht sollt ich doch anfangen lotto zu spielen.
    dann verkaufen wir unser häuschen und ziehen näher an den arbeitsort meines mannes (da kosten die bauplätze einiges mehr...)

    lg
    hast du noch nicht mit ihnen gesprochen?

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •