Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: ACHTE AUF DIE POSITIVEN SEITEN DEINES KINDES!

  1. #11
    tamilein Gast

    Standard Re: ACHTE AUF DIE POSITIVEN SEITEN DEINES KINDES!

    Zitat Zitat von AnnaK Beitrag anzeigen
    Ach, und das normale ist nichts besonderes, ja? Äpfel können also nicht toll sein, weil es gibt ja Ananas?
    Jetzt bin ich verwirrt, aber wird schon stimmen :D

    Denk doch mal ans Thema schlafen. Deine schläft selbstbestimmt und alleine ein. Manch anderer beneidet Dich um diese Normalität. :)

    Nee, tut sie nicht :D
    Sie sagt der Mama, wann sie müde ist und dann darf die Mama ihr liebevoll den Bauch streicheln :D
    Sie tat es mal, das stimmt.

  2. #12
    AnnaK Gast

    Standard Re: ACHTE AUF DIE POSITIVEN SEITEN DEINES KINDES!

    Zitat Zitat von tamilein Beitrag anzeigen
    Jetzt bin ich verwirrt, aber wird schon stimmen :D
    Ich meine damit für dich ist dein kind normal, deshalb sind seine eigenschaften doch nicht banal. wir reden hier ja nicht von "jedes kind ist ein kleines wunder", sondern davon, die positiven seiten im alltag nicht über den negativen zu vergessen.
    es gibt doch bestimmt seiten, die du an deinem kind magst.
    Zitat Zitat von tamilein Beitrag anzeigen

    Nee, tut sie nicht :D
    Sie sagt der Mama, wann sie müde ist und dann darf die Mama ihr liebevoll den Bauch streicheln :D
    Sie tat es mal, das stimmt.
    vielleicht genießt du es, ihr den bauch zu streicheln? oder du magst es, dass sie dich zum einschlafen braucht?

  3. #13
    Kessi0709 ist offline ex-suesseMama

    User Info Menu

    Standard Re: ACHTE AUF DIE POSITIVEN SEITEN DEINES KINDES!

    Oh da gibt es tausend tolle Sachen,die ich toll an meinen Söhnen finde :)

    Finn geht abends gern ins Bett. Er sagt dann zu Basti: "Papa,komm bitte"
    Morgens wenn er wach wird quengelt er.

    Babyfongespräch:
    Ich: Guten Morgen mein Schatz
    Finn: Papa is arbeiten,Mama? Ja?
    Ich: Ja,Papa ist schon arbeiten.
    Finn: Jut.
    Ich: Mach deine Lampe an und komm rüber.
    Finn: Jaha,masse is gleis.
    und dann kommt er an :D

    Wenn Connor wach wir,geht er hin: "Slucki (Schnucki)du bis ja wach." Und nimmt ihn in den Arm

    Connor ist den ganzen Tag am lachen,grinsen und glucksen.
    Zum Beruhigen,mag er nicht auf den Arm,sondern.........LAUFEN!
    Nichts ist schöner ALS 3-4 Stunden am Stück an Mamas Hand durch die Bude zu laufen-und das seit Monaten



    edit: Ich liebe Finns Hilfsbereitschaft... Er wollte mein Puzzle einräumen-und hat damit ne Stunde Arbeit vernichtet und ich war noch nicht fertig und wollte es doch aufhängen
    Geändert von Kessi0709 (09.09.2010 um 15:51 Uhr)

  4. #14
    Avatar von IrisS.
    IrisS. ist offline tick tack

    User Info Menu

    Standard Re: ACHTE AUF DIE POSITIVEN SEITEN DEINES KINDES!

    Zitat Zitat von Rhabarberpflanzerl Beitrag anzeigen
    Das ist das erste von 10 Schildchen für meinen Kühlschrank, dass ich bei meinem Elternseminar erhalten habe.

    Ich wollte euch nur Teil haben lassen.
    Manchmal sind es genau solche Sprüche, die einen über eine blöde Situation hinweg helfen und Eskalationen verhindern.


    Mein Kind ist unheimlich hellhörig und kann super tolle Sachen erzählen, die zu 50% seiner Fantasie entspringen und zu 50% echte Erlebnisschilderungen sind.
    Ich liebe es, ihm zuzuhören.
    Das erinnert mich an den Spruch eines Schuldirektors, den ich mal gelesen oder gehört habe:
    "Beim ersten Elternabend bitte ich die Eltern darum, ihr Kind vorzustellen, indem sie spontan drei Stärken von ihm aufzählen."
    Fällt mir bei Nik einfacher als bei Emma, weil es bei ihm eher Dinge sind, die man so auch auzählen kann.
    Also hier hast Du aber nicht sehr gründlich geputzt!


    www.k2it.de

  5. #15
    Rhabarberpflanzerl Gast

    Standard Re: ACHTE AUF DIE POSITIVEN SEITEN DEINES KINDES!

    Zitat Zitat von tamilein Beitrag anzeigen
    Boah, ich kann das nicht. Mir fällt das irre schwer.
    was? echt jetzt?

  6. #16
    Rhabarberpflanzerl Gast

    Standard Re: ACHTE AUF DIE POSITIVEN SEITEN DEINES KINDES!

    Zitat Zitat von tamilein Beitrag anzeigen
    Hm. Mein "Problem" ist, dass das doch alles normal und selbstverständlich ist. Halt nix Besonderes
    Na aber es ging nicht um Besonderheiten, sondern um Sachen, die dir als erstes durch den Kopf schießen, wenn du was gutes über deine tochter denkst. Was macht dir Spaß an oder mit ihr?

  7. #17
    Tueva Gast

    Standard Re: ACHTE AUF DIE POSITIVEN SEITEN DEINES KINDES!

    okay, drei stärken meines schulkindes:
    malin
    - ist sehr selbstbewusst und tough
    - kann sehr hilfsbereit sein und rührend mit ihrem bruder oder kleineren kindern umgehen
    - ist eine absolute "sportskanone", ein motorisches sehr begabtes kinde
    - eine ganz fixe und schnelle


    ui, das waren ja vier!?


    mika ist
    - ein sehr sonniges, ausgeglichenes und charmantes kind
    - er "begeistert" dadurch die menschen, klein wie groß, irgendwie "fallen ihm die herzen einfach zu"
    - er spricht sehr gut und für einen jungen außergwöhnlich viel
    - er ist einfach ein sonnenschein...


    ps. mir fällt das "einfallen lassen" nicht schwer. aber nachdem ich es geschrieben habe, fühle ich mich, als ob ich "angeben" würde... was haben wir eigentlich für probleme, hm?

  8. #18
    Avatar von Yule
    Yule ist offline Kinder-Fan

    User Info Menu

    Standard Re: ACHTE AUF DIE POSITIVEN SEITEN DEINES KINDES!

    Zitat Zitat von Rhabarberpflanzerl Beitrag anzeigen
    Das ist das erste von 10 Schildchen für meinen Kühlschrank, dass ich bei meinem Elternseminar erhalten habe.

    Ich wollte euch nur Teil haben lassen.
    Manchmal sind es genau solche Sprüche, die einen über eine blöde Situation hinweg helfen und Eskalationen verhindern.


    Mein Kind ist unheimlich hellhörig und kann super tolle Sachen erzählen, die zu 50% seiner Fantasie entspringen und zu 50% echte Erlebnisschilderungen sind.
    Ich liebe es, ihm zuzuhören.
    Oh, damit könnte ich Romane schreiben!
    Ich liebe es, mit Liam zu plaudern, er spricht sooo toll, seit neustem versucht er zu argumentieren,supersüß,er singt so schön, er ist ein wunderbares Mama-Kind, dass mal spontan sagt, ich liebe dich;er mag mir immer und bei allem helfen, er liebt und umsorgt unser Baby, er ist fast immer einsichtig - ach, er ist toll!!!

  9. #19

    User Info Menu

    Standard Re: ACHTE AUF DIE POSITIVEN SEITEN DEINES KINDES!

    Sohnemann hat so viel Phantasie, ist ein ganz einfühlsames kleines Kerlchen und so schmusig.
    Er kann stundenlang zuhören, wenn man ihm etwas vorliest und ebenfalls kann er stundenlang seine ganz persönlichen Theorien der Welt erzählen.

    Tochterkind ist ein Sonnenschein, sie kann den ganzen Tag lachen und wenn sie einen mit ihren strahlend, blauen Augen und ihren süßen Grübchen anlächelt, kann man gar nicht anders als gute Lane zu haben.
    Sie kann total toll singen und kennt so viele Lieder.

  10. #20
    Avatar von _Phoenix_
    _Phoenix_ ist offline [auferstanden]

    User Info Menu

    Standard Re: ACHTE AUF DIE POSITIVEN SEITEN DEINES KINDES!

    Zitat Zitat von Rhabarberpflanzerl Beitrag anzeigen
    Das ist das erste von 10 Schildchen für meinen Kühlschrank, dass ich bei meinem Elternseminar erhalten habe.

    Ich wollte euch nur Teil haben lassen.
    Manchmal sind es genau solche Sprüche, die einen über eine blöde Situation hinweg helfen und Eskalationen verhindern.


    Mein Kind ist unheimlich hellhörig und kann super tolle Sachen erzählen, die zu 50% seiner Fantasie entspringen und zu 50% echte Erlebnisschilderungen sind.
    Ich liebe es, ihm zuzuhören.
    Mein Kind ist unglaublich höflich und sehr sozial. Er redet wie ein Wasserfall und bringt mich immer wieder zum Staunen :liebe:


    nur für Nerds!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •