Umfrageergebnis anzeigen: Haltet Ihr Euer Kind über die Toilette

Teilnehmer
28. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, ich halte mein Kind

    7 25,00%
  • Nein, mein Kind darf sitzen

    10 35,71%
  • Teils, teils

    15 53,57%
  • Wir haben immer Desinfektionsmittel dabei

    6 21,43%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Fremde Toiletten

  1. #1
    AnnaK Gast

    Standard Fremde Toiletten

    Eine gute Freundin hält ihr Kind, wenn sie unterwegs sind, immer ÜBER fremde Toiletten. Also, sie lässt das Kind nicht selber darauf sitzen, wg. der Keime und Bakterien - man weiß ja nie.
    Verstehen kann ich das, aber ich find's auch eine sehr anstrengende, krasse Handlungsweise.
    Man kann ja desinfizieren. Ich hab immer ein Spray in der Wickeltasche, benutze es aber eigentlich nur während der MD-Saison.

    Wie ist das bei Euch? Dürfen Eure Kinder alleine auf fremde Toiletten klettern? Feli würde mich gar nicht mitgehen lassen und das finde ich auch richtig und wichtig.

    Umfrage, anonym.

  2. #2
    Love-peace-music Gast

    Standard Re: Fremde Toiletten

    Zitat Zitat von AnnaK Beitrag anzeigen
    Eine gute Freundin hält ihr Kind, wenn sie unterwegs sind, immer ÜBER fremde Toiletten. Also, sie lässt das Kind nicht selber darauf sitzen, wg. der Keime und Bakterien - man weiß ja nie.
    Verstehen kann ich das, aber ich find's auch eine sehr anstrengende, krasse Handlungsweise.
    Man kann ja desinfizieren. Ich hab immer ein Spray in der Wickeltasche, benutze es aber eigentlich nur während der MD-Saison.

    Wie ist das bei Euch? Dürfen Eure Kinder alleine auf fremde Toiletten klettern? Feli würde mich gar nicht mitgehen lassen und das finde ich auch richtig und wichtig.

    Umfrage, anonym.

    Die große hab ich bis sie so 5/6 war immer gehalten aber dann wurde sie mir mit 20 kg doch zu schwer. Ich selber setze mich auch nicht auf die fremden Toiletten. Beim Kleinen habe ich das Problem noch nicht der besteht noch auf seine Windeln

  3. #3
    Avatar von IrisS.
    IrisS. ist offline tick tack

    User Info Menu

    Standard Re: Fremde Toiletten

    Wenn Emma unterwegs mal aufs Klo will, dann halte ich sie. Aber nicht wegen der Keime, sondern weil sie nicht allein auf dem großen Klo sitzen mag.
    Also hier hast Du aber nicht sehr gründlich geputzt!


    www.k2it.de

  4. #4
    tristan712 ist offline ermäßigt

    User Info Menu

    Standard Re: Fremde Toiletten

    Zitat Zitat von AnnaK Beitrag anzeigen
    Eine gute Freundin hält ihr Kind, wenn sie unterwegs sind, immer ÜBER fremde Toiletten. Also, sie lässt das Kind nicht selber darauf sitzen, wg. der Keime und Bakterien - man weiß ja nie.
    Verstehen kann ich das, aber ich find's auch eine sehr anstrengende, krasse Handlungsweise.
    Man kann ja desinfizieren. Ich hab immer ein Spray in der Wickeltasche, benutze es aber eigentlich nur während der MD-Saison.

    Wie ist das bei Euch? Dürfen Eure Kinder alleine auf fremde Toiletten klettern? Feli würde mich gar nicht mitgehen lassen und das finde ich auch richtig und wichtig.

    Umfrage, anonym.
    fremde? meinst du öffentliche?
    ich bin dabei, schau ob das ding sauber ist, wisch zur not nach und dann setz ich ihn drauf.
    ich mag nicht, dass mein kind an öffentlichen herumklettert.
    allerdings sind manchmal die kiga toiletten am ende des tages auch sehr versifft....

    LG
    meine treulosette
    Rachel78

    und meine
    großartiger-geht´s-nimmer-ette
    AnnaK

  5. #5
    mimm Gast

    Standard Re: Fremde Toiletten

    ich leg den Toilettensitz immer mit Toi.papier aus (auch für mich), auf extrem versifften Toiletten halte ich die Kinder, auch die Große wenn es sein muß

  6. #6
    Ulrike_35 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Fremde Toiletten

    Zitat Zitat von AnnaK Beitrag anzeigen
    Eine gute Freundin hält ihr Kind, wenn sie unterwegs sind, immer ÜBER fremde Toiletten. Also, sie lässt das Kind nicht selber darauf sitzen, wg. der Keime und Bakterien - man weiß ja nie.
    Verstehen kann ich das, aber ich find's auch eine sehr anstrengende, krasse Handlungsweise.
    Man kann ja desinfizieren. Ich hab immer ein Spray in der Wickeltasche, benutze es aber eigentlich nur während der MD-Saison.

    Wie ist das bei Euch? Dürfen Eure Kinder alleine auf fremde Toiletten klettern? Feli würde mich gar nicht mitgehen lassen und das finde ich auch richtig und wichtig.

    Umfrage, anonym.

    Na ja ichb habe ja Jungs, da ist es einfacher. Die dürfen sich auf öffentlichen Toiletten hinstellen sonst mache ich es davon abhängig wie schmutzig die Toiletten sind


    09/96 10/07 06/09


    Mein Bino ist Britt ( der beste Bino der Welt):liebe:

  7. #7
    M-E-L ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Fremde Toiletten

    also wenn du öffentliche Toiletten meinst, da halte ich mein Kind drüber! iiiih ich würd mich auch niemals auf eine öffentliche Toilette setzen! Find ich voll eklig und ich mag schonmal garnicht, dass mein Kind da irgendwo dran rumtatscht. Boah, da bekomm ich echt en Ekelanfall!
    Spray hab ich immer in der Tasche, aber noch nie benutzt, da es schnell geht, sie drüber zu halten.

    Auf "fremden" Toiletten bei Bekannten, darf sie sich natürlich draufsetzen, da geh ich mal von aus, dass da keiner absichtlich rumgeschweinst hat!

  8. #8
    AnnaK Gast

    Standard Re: Fremde Toiletten

    Zitat Zitat von M-E-L Beitrag anzeigen
    also wenn du öffentliche Toiletten meinst, da halte ich mein Kind drüber! ...
    Auf "fremden" Toiletten bei Bekannten, darf sie sich natürlich draufsetzen, da geh ich mal von aus, dass da keiner absichtlich rumgeschweinst hat!
    Ich meine Toiletten in Restaurants oder Kinderparadiesen und die Toiletten bei Freunden und Bekannten.

  9. #9
    AnnaK Gast

    Standard Re: Fremde Toiletten

    Zitat Zitat von tristan712 Beitrag anzeigen
    fremde? meinst du öffentliche?
    Öffentliche Toiletten sind für mich Dixie & Co. Ich meine Toiletten in Kaufhäusern, Restaurants usw. Frei nach dem Motto wir sind unterwegs und Kind muss mal. Grad in der Stadt geht man dann ja meistens irgendwo was trinken oder essen und dabei eben auch dort auf die Toilette.

    Und klar, man trifft immer wieder auf unhaltbare Zustände! Aber gerade bei Kaufhof & Co ist doch immer jemand da und im Grunde genommen sieht es zumindest sauber aus.

  10. #10
    Avatar von witch-A
    witch-A ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Fremde Toiletten

    Zitat Zitat von AnnaK Beitrag anzeigen
    Eine gute Freundin hält ihr Kind, wenn sie unterwegs sind, immer ÜBER fremde Toiletten. Also, sie lässt das Kind nicht selber darauf sitzen, wg. der Keime und Bakterien - man weiß ja nie.
    Verstehen kann ich das, aber ich find's auch eine sehr anstrengende, krasse Handlungsweise.
    Man kann ja desinfizieren. Ich hab immer ein Spray in der Wickeltasche, benutze es aber eigentlich nur während der MD-Saison.

    Wie ist das bei Euch? Dürfen Eure Kinder alleine auf fremde Toiletten klettern? Feli würde mich gar nicht mitgehen lassen und das finde ich auch richtig und wichtig.

    Umfrage, anonym.
    Ich habe nicht immer Desinfektionsmittel mit, wenn ich nicht vorher desinfiziert habe, darf Hanna nicht alleine drauf, dann halte ich sie, findet sie nicht gut, aber ich hab da eigene schlechte Erfahrungen gemacht.
    Also das gilt jetzt für öffentliche Toiletten.

    Wenn wir irgendwo zu Besuch sind, kommt es darauf an. Je nachdem wo wir hingehen habe ich Desinfiktionsspray mit. Selbst bei Hannas Geburtstag habe ich zwischen durch desinfiziert. Aber nur wegen bestimmten Leuten. Achja, da gehen wir auch nicht hin, also haben wir da kein Toilettenproblem. :D
    10/07 07/11 05/16




    Wenn das Leben dir eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •