Ergebnis 1 bis 7 von 7
Like Tree1gefällt dies
  • 1 Post By Vertigo

Thema: Keine Männer mehr!!!

  1. #1
    Lady83 ist offline Stranger
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    22

    Standard Keine Männer mehr!!!

    Hallo ihr Lieben!
    Also leider habe ich erst jetzt festgestellt, dass es die wahre Liebe nicht gibt und wenn, dann nur für sehr wenige Menschen.
    Ich war sonst immer max 3 Monate Single und hatte immer einen festen Partner. Aber jetzt, seitdem ich Mutter bin, brauche ich das gar nicht. Ich hatte wohl immer nur Männer um ein Kind zu bekommen. Das war der Hauptgrund. Ich dachte Sex würde mir gefallen, aber jetzt bin ich heilfroh, mich nicht auf einen Mann einlassen zu müssen! OK ich wurde enttäuscht. Mein Letzter ist der schlechteste Mensch, den ich jemals kennengelernt habe, obwohl er erstmal einen netten Eindruck machte. Ich will auch gar nicht mehr heiraten, nein ich stehe auch nicht auf Frauen, aber später, wenn ich alt bin kann ich mich besser damit anfreunden, ohne Partner zu sein. Einer von beiden geht ja eh früher... Ich habe jetzt über 30 Jahre auf den Richtigen gewartet und ich denke, es ist Zeit den Tatsachen ins Gesicht zu sehen und aufzugeben. Männer machen mich nicht glücklich! Außer mein Sohn.😉
    Geht es euch auch so?
    LG

  2. #2
    Avatar von Vertigo
    Vertigo ist gerade online buntes etwas
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    7.900

    Standard Re: Keine Männer mehr!!!

    Nö, ich mag Männer, liebe Sex und finde Liebe insgesamt großartig. Ich erwarte aber auch nicht, dass jemand anderes mich glücklich macht.

    Ich fände aber auch nichts dabei, wenn jemand da gar kein Bedürfnis hat und glücklich damit ist.
    Gerade in der Anfangsphase mit kleinem Kind finde ich es noch normaler, dass man andere Prioritäten hat.

    Du klingst leider in all Deinen Posts nicht glücklich, sondern total frustriert, enttäuscht und unzufrieden, sodass ich nicht so ganz glaube, dass Du einer von den bewusst-alleine -glücklich-Menschen bist.
    cosima gefällt dies

  3. #3
    bby2004 ist offline old hand
    Registriert seit
    22.11.2016
    Beiträge
    1.042

    Standard Re: Keine Männer mehr!!!

    Zitat Zitat von Lady83 Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben!
    Also leider habe ich erst jetzt festgestellt, dass es die wahre Liebe nicht gibt und wenn, dann nur für sehr wenige Menschen.
    Ich war sonst immer max 3 Monate Single und hatte immer einen festen Partner. Aber jetzt, seitdem ich Mutter bin, brauche ich das gar nicht. Ich hatte wohl immer nur Männer um ein Kind zu bekommen. Das war der Hauptgrund. Ich dachte Sex würde mir gefallen, aber jetzt bin ich heilfroh, mich nicht auf einen Mann einlassen zu müssen! OK ich wurde enttäuscht. Mein Letzter ist der schlechteste Mensch, den ich jemals kennengelernt habe, obwohl er erstmal einen netten Eindruck machte. Ich will auch gar nicht mehr heiraten, nein ich stehe auch nicht auf Frauen, aber später, wenn ich alt bin kann ich mich besser damit anfreunden, ohne Partner zu sein. Einer von beiden geht ja eh früher... Ich habe jetzt über 30 Jahre auf den Richtigen gewartet und ich denke, es ist Zeit den Tatsachen ins Gesicht zu sehen und aufzugeben. Männer machen mich nicht glücklich! Außer mein Sohn.😉
    Geht es euch auch so?
    LG
    ähm nein, du scheinst ein tieferes Problem zu haben und die Gefahr das du deinen Sohn zu einem Partnerersatz machst ziemlich groß.
    Mach eine Therapie, deine Einstellung ist nicht gesund.

  4. #4
    CDM
    CDM ist offline Stranger
    Registriert seit
    05.03.2019
    Beiträge
    2

    Standard Re: Keine Männer mehr!!!

    Das hat meine jetzige Partnerin auch gesagt bevor sie mich getroffen hat.... . Und ich übrigens das gleiche von Frauen. Du bist nicht die einzige, die so denkt. Aber du wärst auch nicht die erste, die eines besseren belehrt wird.

  5. #5
    TobWol ist offline Stranger
    Registriert seit
    10.09.2019
    Beiträge
    3

    Standard Re: Keine Männer mehr!!!

    Das ist nicht ganz klar, was genau unter diesen Wörtern du verstehst oder welche Bedeutung drauf legst. Wenn es für dich wirklich so ist, dann okay. Du musst niemandem beweisen, warum du glücklich ohne einen Partner bist. Das Glück ist von einem zu anderem sehr unterschiedlich.

    Falls du aber für dich selbst nicht ganz offen bist, würde ich empfehlen eine Therapie zu schließen. Mindestens um mit deinem eigenen Ich treu zu werden.

    P.S. Nur meine Meinung.

  6. #6
    gorian2 ist offline Stille Mitleserin
    Registriert seit
    20.11.2004
    Beiträge
    8.492

    Standard Re: Keine Männer mehr!!!

    Zitat Zitat von CDM Beitrag anzeigen
    Das hat meine jetzige Partnerin auch gesagt bevor sie mich getroffen hat.... . Und ich übrigens das gleiche von Frauen. Du bist nicht die einzige, die so denkt. Aber du wärst auch nicht die erste, die eines besseren belehrt wird.

    So ging es mir und meinem LG auch ... Und seit 3 Jahren sind wir ein glückliches Paar ..

  7. #7
    Avatar von Tsts
    Tsts ist offline Schienenverkehrsexperte
    Registriert seit
    22.03.2004
    Beiträge
    4.571

    Standard Re: Keine Männer mehr!!!

    Zitat Zitat von Lady83 Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben!
    Also leider habe ich erst jetzt festgestellt, dass es die wahre Liebe nicht gibt und wenn, dann nur für sehr wenige Menschen.
    Ich war sonst immer max 3 Monate Single und hatte immer einen festen Partner. Aber jetzt, seitdem ich Mutter bin, brauche ich das gar nicht. Ich hatte wohl immer nur Männer um ein Kind zu bekommen.?
    LG
    Es gibt nicht wenige Männer, die in dieser Phase den Eindruck haben, dass ihre Frau genauso tickt.
    So richtig überzeugt (und überzeugend) wirkst Du in deinem Posting nicht gerade.
    Glücklicherweise ändert sich das bei den meisten wieder im Lauf der Zeit. Mal schneller, mal dauert es etwas länger.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •