Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28
Like Tree5gefällt dies

Thema: Neue Freundin postet Fotos von meinen Kindern bei facebook

  1. #1
    Manujm72 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Neue Freundin postet Fotos von meinen Kindern bei facebook

    Hallo,

    die neue Freundin meines zukünftigem ExManns postet Fotos von meinen Kindern bei facebook. Sie hat das im Herbst schon mal gemacht, da habe ich sie per Nachricht darum gebeten, keine Bilder zu posten, wo meine Kinder mit drauf sind. Sie hatte sie auch mit dementsprechenden Kommentaren versehen "endlich sind wir wieder vereint etc. "- wir leben das Wechselmodell, eine Woche sind die Mädchen (beide 12, Zwillinge) bei mir und eine Woche bei ihrem Vater. Nach meiner Nachricht entfernte sie die Fotos und blockierte mich bei fb. Sie antwortete auch nicht.

    Bisher haben mein zukünftiger ExMann und ich auch solche Kommentare und "PatchworkfamilienFotos" etc. nicht öffentlich gemacht und so was auch nicht gepostet.
    Nun sind sie wieder im Urlaub und die neue Freundin hat wieder ein Foto gepostet. Was würdet Ihr tun?

    Sie kann keine eigenen Kinder bekommen, aber ich lebe noch und da wünsche ich das einfach nicht. Ich poste auch keine gemeinsamen Fotos von den Kindern, mir und meinem neuen Lebenspartner.
    Wie seht Ihr das?

    Liebe Grüße Manuela

  2. #2
    Wiesela ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Freundin postet Fotos von meinen Kindern bei facebook

    Zitat Zitat von Manujm72 Beitrag anzeigen
    Hallo,


    Wie seht Ihr das?

    Liebe Grüße Manuela
    Genauso. Ich kann dich verstehen.

  3. #3
    Avatar von LaSelly
    LaSelly ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Freundin postet Fotos von meinen Kindern bei facebook

    Grundsätzlich: mit deinem zukünftigen Ex allein absprechen, wie ihr das mit Bildern von den Kindern hand haben wollt. Andererseits: deine Mädchen sind 12. Und damit m.E. grundsätzlich alt genug, sowas selber zu entscheiden. Also einfach sie mal fragen, was sie davon halten. In spätestens 1, 2 Jahren stellen sie wohl selber Fotos von sich online.
    Vielleicht kann ma n ja den Kompromiss finden, dass deine Mädchen gefragt werden müsse, wenn Fotos von ihnen online sollen.
    Liebe Grüße aus Manila
    von LaSelly

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/62193.gif

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/71060.gif

    Mit den neuen AGBs auf Eltern.de bin ich NICHT einverstanden. Ich gestatte nicht meine Bilder/Texte zu vervielfältigen, in anderen Medien zu veröffentlichen oder an Dritte weiterzugeben.

  4. #4
    _phantomias_ Gast

    Standard Re: Neue Freundin postet Fotos von meinen Kindern bei facebook

    Zitat Zitat von Manujm72 Beitrag anzeigen
    Was würdet Ihr tun?
    Der Frau mitteilen, das sie die Fotos sofort entfernen soll und das zukünftig lassen soll, ansonsten würdest du dich an deinen Anwalt wenden.

    Da ihr das gemeinsame Sorgerecht habt, darf die Frau ohne deine Einwilligung keine Fotos von den Kindern veröffentlichen.

  5. #5
    Jiri Gast

    Standard Re: Neue Freundin postet Fotos von meinen Kindern bei facebook

    Was sagt denn der Vater der Kinder dazu?

  6. #6
    rastamamma ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Freundin postet Fotos von meinen Kindern bei facebook

    Zitat Zitat von Manujm72 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    die neue Freundin meines zukünftigem ExManns postet Fotos von meinen Kindern bei facebook. Sie hat das im Herbst schon mal gemacht, da habe ich sie per Nachricht darum gebeten, keine Bilder zu posten, wo meine Kinder mit drauf sind. Sie hatte sie auch mit dementsprechenden Kommentaren versehen "endlich sind wir wieder vereint etc. "- wir leben das Wechselmodell, eine Woche sind die Mädchen (beide 12, Zwillinge) bei mir und eine Woche bei ihrem Vater. Nach meiner Nachricht entfernte sie die Fotos und blockierte mich bei fb. Sie antwortete auch nicht.

    Bisher haben mein zukünftiger ExMann und ich auch solche Kommentare und "PatchworkfamilienFotos" etc. nicht öffentlich gemacht und so was auch nicht gepostet.
    Nun sind sie wieder im Urlaub und die neue Freundin hat wieder ein Foto gepostet. Was würdet Ihr tun?

    Sie kann keine eigenen Kinder bekommen, aber ich lebe noch und da wünsche ich das einfach nicht. Ich poste auch keine gemeinsamen Fotos von den Kindern, mir und meinem neuen Lebenspartner.
    Wie seht Ihr das?

    Liebe Grüße Manuela
    Ich würde es mit dem Ex klären.

    Und wenn ich einen schlechten Tag hätte, würde ich ihr auf ihre Wall posten "Wie schade, dass du keine EIGENEN Kinder bekommen kannst, du Ärmste". Ja, das ist gemeint, wär mir wurst.

  7. #7
    Enja44 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Freundin postet Fotos von meinen Kindern bei facebook

    Zitat Zitat von rastamamma Beitrag anzeigen
    Ich würde es mit dem Ex klären.

    Und wenn ich einen schlechten Tag hätte, würde ich ihr auf ihre Wall posten "Wie schade, dass du keine EIGENEN Kinder bekommen kannst, du Ärmste". Ja, das ist gemeint, wär mir wurst.
    Sie hat sie doch bei FB blockiert. Wahrscheinlich sah sie so eine Reaktion kommen.

  8. #8
    rastamamma ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Freundin postet Fotos von meinen Kindern bei facebook

    Zitat Zitat von Enja44 Beitrag anzeigen
    Sie hat sie doch bei FB blockiert. Wahrscheinlich sah sie so eine Reaktion kommen.
    Hab ich überlesen - bzw. nicht ausreichend FB-Erfahrung, ich dachte, es wäre möglich, dass die Pinwand öffentlich einsehbar und kommentierbar ist.

  9. #9
    Jiri Gast

    Standard Re: Neue Freundin postet Fotos von meinen Kindern bei facebook

    Zitat Zitat von rastamamma Beitrag anzeigen
    Ich würde es mit dem Ex klären.

    Und wenn ich einen schlechten Tag hätte, würde ich ihr auf ihre Wall posten "Wie schade, dass du keine EIGENEN Kinder bekommen kannst, du Ärmste". Ja, das ist gemeint, wär mir wurst.

    Ich fände das kindisch!
    Die Frau hat womöglich wirklich ein größeres Problem mit ihrer ungewollten Kinderlosigkeit. Darauf weist ja auch die Veröffentlichung der Kinderfotos hin.
    Ich käme nie auf die Idee meine Stiefkinder bei FB einzustellen, aber auch nicht Fotos meiner eigenen Kinder .

    Ob es jetzt konstruktiv ist, so bösartig zu reagieren, bezweifle ich.
    Es reicht, wenn man es ihr verbietet. Das ist ja möglich.

    Ich war selber lange ungewollt kinderlos und weiß, wie sehr man darunter leiden kann.
    Das soll keine Entschuldigung für ihr Verhalten sein, aber mit etwas Verständnis für seine Mitwelt kommt man im Leben oft weiter.
    Man muss sich ja nicht immer auf die selbe Stufe stellen.
    Schon gar nicht an Weihnachten.

    LG
    Geändert von Jiri (28.12.2012 um 13:53 Uhr)
    LaSelly gefällt dies

  10. #10
    rastamamma ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Neue Freundin postet Fotos von meinen Kindern bei facebook

    Zitat Zitat von Jiri Beitrag anzeigen
    Ich fände das kindisch!
    Ich finde es auch kindisch. Ich habe aber kein Problem damit, kindisch zu sein, wenn jemand meinen Wünschen ausdrücklich zuwiderhandelt.

    Zitat Zitat von Jiri Beitrag anzeigen
    Die Frau hat womöglich wirklich ein größeres Problem mit ihrer ungewollten Kinderlosigkeit. Darauf weist ja auch die Veröffentlichung der Kinderfotos hin.
    Eben.

    Und sie weiß, dass es die Mutter stört. Folglich muss sie auch aushalten, selbst mal kräftig verletzt zu werden. Manchen Leuten ist nicht anders beizukommen. Das Verbot hat nämlich nicht geholfen. Eventuell kann man vorher noch mit rechtlichen Schritten drohen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte