Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 69
Like Tree50gefällt dies

Thema: Kindsvater möchte nach knapp 6 Jahren das Umgangsrecht

  1. #21
    LuLe2110 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kindsvater möchte nach knapp 6 Jahren das Umgangsrecht

    Zitat Zitat von schokobanane79 Beitrag anzeigen
    Die Rechte des Vaters stehen bei mir nicht im Vordergrund-wohl aber das Recht des Jungen, seinen biologischen Vater kennenzulernen, sich selbst ein Bild über diesen zu machen und ggf. sogar eine Beziehung zu ihm aufzubauen.

    Egal sind die vergangenen 6 Jahre ganz und gar nicht! Niemand wird von einem 6-jährigen erwarten, dass er von jetzt auf gleich das Wochenende mit einem ihm fremden Mann verbringt. Wahrscheinlicher ist ein Beschnuppern in Form eines betreuten Umgangs-und das über einen Zeitraum von mehreren Monaten. In dieser Zeit zeigt sich dann auch, wie groß das Interesse des Kindsvaters ist, inwieweit er seine aggressive Seite im Griff hat und ob sich zwischen Kind, Mutter und Vater so etwas wie ein Vertrauensverhältnis entwickelt.

    Dass der Junge nichts von seinem biologischen Vater weiß, hat die TE selbst zu verantworten.
    Ich frage mich bei solcherlei Konstellationen, wie die Beteiligten es sich vorstellen: jahrelang wird dem Kind der neue Partner als Vater vorgegaukelt und dann plötzlich hat Frau eine Eingebung und klärt das Kind auf? Wann soll denn bitte der geeignete Zeitpunkt sein? Mit 6-mit 12 oder mit der Volljährigkeit? Sorry, aber für eine solche Naivität habe ich keinerlei Verständnis!
    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    ja, das stimmt natürlich leider.

    Aber immerhin ist noch etwas Zeit, sie kann das jetzt machen.
    Den richtigen Zeitpunkt hat sie sowieso verpasst, auch wenn sie sich einredet das wäre in zwei, drei Jahren ideal.
    Was soll denn da bitte idealer sein? Da wackelt bestimmt auch grade wieder ein Zahn und es passt nicht...

    sie kann jetzt anfangen, hat Mitte November den ersten Jugendamtstermin, da kann man dann durchaus auf langsamen Anfang, langen betreuten Umgang hinwirken.

    Nichtsdestotrotz muss sie jetzt den Mund aufkriegen, ob ihr das jetzt passt oder nicht.
    Es war und bleibt Dummheit da bisher nichts zu sagen.

    Sie hätten ja auch das Adoptionsangebot annehmen können.
    Wieder etwas geäussert wovon man keine Ahnung hat, hätte mein Mann Lukas adoptiert ( was bis heute immer noch im Raum steht), wäre der LV vom finanziellen befreit hätte als leiblicher Vater dennoch das Umgangsrecht,

  2. #22
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kindsvater möchte nach knapp 6 Jahren das Umgangsrecht

    Zitat Zitat von LuLe2110 Beitrag anzeigen
    Wieder etwas geäussert wovon man keine Ahnung hat, hätte mein Mann Lukas adoptiert ( was bis heute immer noch im Raum steht), wäre der LV vom finanziellen befreit hätte als leiblicher Vater dennoch das Umgangsrecht,
    Blödsinn
    Er wäre nicht mehr leiblicher Vater, hätte kein Umgangsrecht mehr.

    Aber klar, auf den Unterhalt will man nicht verzichten.
    Dann muss man auch die Konsequenzen tragen.
    Jetzt überleg dir halt wie du das sagen willst, schonend geht da sowieso nicht und der richtige Zeitpunkt ist längst verstrichen.

  3. #23
    Avatar von cortado
    cortado ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Kindsvater möchte nach knapp 6 Jahren das Umgangsrecht

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Aber klar, auf den Unterhalt will man nicht verzichten.
    Dann muss man auch die Konsequenzen tragen.
    Das musst du mir jetzt mal erklären. Ich habe es so verstanden, dass er bis dato nie was gezahlt hat. Oder meinst du den Unterhaltsvorschuss, den er dann irgendwann zurückzahlen muss?
    Jasmin

    Jg. 1973
    2007 (m) und 2011 (w)

  4. #24
    LuLe2110 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kindsvater möchte nach knapp 6 Jahren das Umgangsrecht

    Zitat Zitat von schokobanane79 Beitrag anzeigen
    Die Rechte des Vaters stehen bei mir nicht im Vordergrund-wohl aber das Recht des Jungen, seinen biologischen Vater kennenzulernen, sich selbst ein Bild über diesen zu machen und ggf. sogar eine Beziehung zu ihm aufzubauen.

    Egal sind die vergangenen 6 Jahre ganz und gar nicht! Niemand wird von einem 6-jährigen erwarten, dass er von jetzt auf gleich das Wochenende mit einem ihm fremden Mann verbringt. Wahrscheinlicher ist ein Beschnuppern in Form eines betreuten Umgangs-und das über einen Zeitraum von mehreren Monaten. In dieser Zeit zeigt sich dann auch, wie groß das Interesse des Kindsvaters ist, inwieweit er seine aggressive Seite im Griff hat und ob sich zwischen Kind, Mutter und Vater so etwas wie ein Vertrauensverhältnis entwickelt.

    Dass der Junge nichts von seinem biologischen Vater weiß, hat die TE selbst zu verantworten.
    Ich frage mich bei solcherlei Konstellationen, wie die Beteiligten es sich vorstellen: jahrelang wird dem Kind der neue Partner als Vater vorgegaukelt und dann plötzlich hat Frau eine Eingebung und klärt das Kind auf? Wann soll denn bitte der geeignete Zeitpunkt sein? Mit 6-mit 12 oder mit der Volljährigkeit? Sorry, aber für eine solche Naivität habe ich keinerlei Verständnis!
    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Blödsinn
    Er wäre nicht mehr leiblicher Vater, hätte kein Umgangsrecht mehr.

    Aber klar, auf den Unterhalt will man nicht verzichten.
    Dann muss man auch die Konsequenzen tragen.
    Jetzt überleg dir halt wie du das sagen willst, schonend geht da sowieso nicht und der richtige Zeitpunkt ist längst verstrichen.
    Uns geht es nicht uns Geld, ganz im gegenteil ( unterhalt zahlt der Lv erst seit 2 1/2 Jahren davor bestand kein Unterhaltstitel). dadurch das uns beim anwalt gesagt wurde das er dennoch das umgangsrecht hat, wollten wir mit drr adoption warten bis Lukas entscheiden kann.

  5. #25
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kindsvater möchte nach knapp 6 Jahren das Umgangsrecht

    Zitat Zitat von LuLe2110 Beitrag anzeigen
    Uns geht es nicht uns Geld, ganz im gegenteil ( unterhalt zahlt der Lv erst seit 2 1/2 Jahren davor bestand kein Unterhaltstitel). dadurch das uns beim anwalt gesagt wurde das er dennoch das umgangsrecht hat, wollten wir mit drr adoption warten bis Lukas entscheiden kann.
    ja nun, es ist wie es ist.
    Du hast es verbockt, versuch jetzt das Beste draus zu machen.
    Dann musst du halt jetzt den Mund aufmachen und Lukas sagen dass er noch einen leiblichen Vater hat.
    Ob du das jetzt oder in zwei, drei Jahren machst ist sowieso egal, es ist eh zu spät.

    Gemaule nützt dir jetzt nichts, geh zum Termin beim Jugendamt, dring auf langen begleiteten Umgang und dann siehst du ob der leibliche Vater das überhaupt durchhält

  6. #26
    LuLe2110 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kindsvater möchte nach knapp 6 Jahren das Umgangsrecht

    Ich werds lukas sagen wenn ich die beweggründe von meinem ex kenne und ich mich beim kinderarzt informiert habe was es für folgen hat lukas jetzt in dem alter davon zu erzählen,


    Erklärubg: ich vor seinem Papa mit einem Mann zusammen war, der sein Vater ist ( bildlich gesehen mit dem selben Blut wie du), wir uns aber sehr gestritten haben und wir uns nicht mehr lieb hatten. Ich bin dann weg gezogen mit dir als Baby und habe deinen Papa kenngelernt und eine Familie geworden.

    Das dein blutsvater dich jetzt gern kennenlernen will,

    Dann bin ich auf seine reaktion gespannt wobei ich sie kenne. Er wird sagen er will es nicht.,,

  7. #27
    LuLe2110 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kindsvater möchte nach knapp 6 Jahren das Umgangsrecht

    Sorry mitm handy hier schreiben ist echt eine qual

  8. #28
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kindsvater möchte nach knapp 6 Jahren das Umgangsrecht

    Zitat Zitat von LuLe2110 Beitrag anzeigen
    Ich werds lukas sagen wenn ich die beweggründe von meinem ex kenne und ich mich beim kinderarzt informiert habe was es für folgen hat lukas jetzt in dem alter davon zu erzählen,


    Erklärubg: ich vor seinem Papa mit einem Mann zusammen war, der sein Vater ist ( bildlich gesehen mit dem selben Blut wie du), wir uns aber sehr gestritten haben und wir uns nicht mehr lieb hatten. Ich bin dann weg gezogen mit dir als Baby und habe deinen Papa kenngelernt und eine Familie geworden.

    Das dein blutsvater dich jetzt gern kennenlernen will,

    Dann bin ich auf seine reaktion gespannt wobei ich sie kenne. Er wird sagen er will es nicht.,,
    woher soll denn der Kinderarzt wissen was das für Folgen hat?
    Der ist doch auch kein Hellseher

    Blutsvater ist ein unglaublich blödes Wort, das würde ich schon mal weglassen
    schokobanane79 gefällt dies

  9. #29
    EleanorAbernathy ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Kindsvater möchte nach knapp 6 Jahren das Umgangsrecht

    Zitat Zitat von LuLe2110 Beitrag anzeigen
    Wieder etwas geäussert wovon man keine Ahnung hat, hätte mein Mann Lukas adoptiert ( was bis heute immer noch im Raum steht), wäre der LV vom finanziellen befreit hätte als leiblicher Vater dennoch das Umgangsrecht,
    Nein, das ist falsch.
    Mit einer Adoption erlöschen alle Bindungen.

    Der Paragraph bezieht sich auf Kinder, die in einer Ehe geboren werden, in der der Ehemann nicht der Vater ist.
    Diese Väter haben ein Recht auf Umgang.
    Sie hat das Internet erzürnt!
    Das Internet kommt, uns zu holen!

  10. #30
    EleanorAbernathy ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Kindsvater möchte nach knapp 6 Jahren das Umgangsrecht

    Such Dir mal einen anderen Anwalt.

    Zitat Zitat von LuLe2110 Beitrag anzeigen
    Uns geht es nicht uns Geld, ganz im gegenteil ( unterhalt zahlt der Lv erst seit 2 1/2 Jahren davor bestand kein Unterhaltstitel). dadurch das uns beim anwalt gesagt wurde das er dennoch das umgangsrecht hat, wollten wir mit drr adoption warten bis Lukas entscheiden kann.
    Sascha und Gast gefällt dies.
    Sie hat das Internet erzürnt!
    Das Internet kommt, uns zu holen!

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
>
close