Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Kornblume1301 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    26.01.2017
    Beiträge
    323

    Standard Erneut frische Blutung, wenig! An Barbara

    Hallo Barbara,
    gestern war ich beim FA und da war noch alles in Ordnung. Heute Morgen hatte ich eine minimale wässrige frische Blutung am Toilettenpapier. Die wurde schnell nur noch als braunen Außfluss sichtbar und vom Vormittag bis zum Abend war dann auch nichts mehr. Doch jetzt gerade war wieder etwas rosa farbenes Blut am Toilettenpapier aber nichts in der Vorlage.
    Wie soll ich mich nun verhalten? Muss ich sofort ins Krankenhaus?
    Ich habe ja die Plazenta praevia partialis und bin heute bei 25+2. Beim FA wurde ich vaginal geschallt.

    LG Kornblume
    1. ICSI 10/15
    Negativ
    1. Kryo 11/15- die letzten 2 eingesetzt
    Negativ
    2. ICSI 06/16 SET
    Negativ
    2. Kryo 07/16- TF von 2 Embryos
    Negativ
    3. Kryo 08/16- SET
    Negativ
    4. Kryo 11/16- wieder nur SET
    Negativ
    3. ICSI 05/17
    Transfer von einer Morula und einer Blastozyste
    16.06.17 BT ist positiv
    Es ist ein Mädchen 
    Geplanter Kaiserschnitt ist am 15.02.2018
    31.01.2018 Geburt unserer Tochter Josephine 👶🏻

  2. #2
    Tomatensueppchen ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    2.685

    Standard Re: Erneut frische Blutung, wenig! An Barbara

    Ruf in deiner Klinik an und frag, was du tun sollst.
    Sie kennen deine Akte und können die Situation besser einschätzen.
    Im Zweifel - bei der Plazentalage - wird lieber einmal zu viel geschaut.
    Alles Gute
    Liebe Grüße
    Tomatensüppchen
    mit neuem Mut - und einem großen kleinen Wunder im Arm :)

  3. #3
    Kornblume1301 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    26.01.2017
    Beiträge
    323

    Standard Re: Erneut frische Blutung, wenig! An Barbara

    Danke Tomatensüppchen!
    Hatte auch angerufen und wurde jetzt zur Beobachtung hier behalten.
    Fühle mich jetzt auch sicherer.

    LG Kornblume

  4. #4
    leu
    leu ist offline Legende
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    10.918

    Standard Re: Erneut frische Blutung, wenig! An Barbara

    Hallo Kornblume,

    ich hoffe, du kannst bald wieder aus dem Krankenhaus raus. Muss denn unbedingt vaginal geschallt werden? Du solltest auf jeden Fall dem Arzt, der dich als nächstes vaginal schallen will, von deiner letzten Blutung berichten. Es klingt ja schon so, als ob da evtl. ein Zusammenhang bestehen könnte - auch wenn die Blutung nicht schlimm sein muss, aber halt jedes Mal die Aufregung...

    LG, Barbara

  5. #5
    Kornblume1301 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    26.01.2017
    Beiträge
    323

    Standard Re: Erneut frische Blutung, wenig! An Barbara

    Hallo Barbara,
    der FA wußte das und hat ja trotzdem vaginal geschallt. Ja die Aufregung ist echt schrecklich.
    Wenn alles so bleibt kann ich Dienstag wieder nach Hause. Und wenn ich das nächste Mal einen Termin habe sage ich ihm das nochmal. Vielleicht reicht dann US über den Bauch.
    Danke für deine Antwort!

    LG Kornblume

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •