Seite 13 von 16 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 154
Like Tree67gefällt dies

Thema: 44 Jahre Nackenfalte an 13+0 3,5mm

  1. #121
    leu
    leu ist offline Legende
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    12.834

    Standard Re: 44 Jahre Nackenfalte an 13+0 3,5mm

    Liebe Hase,

    "isolierte Trisomie 21" ist kein Fachbegriff, aber ich bin sehr sicher, dass eine Trisomie ohne Organfehlbildungen gemeint ist.
    Solange das Wachstum in der Norm ist, braucht dich das Uterinagefäß nicht zu bekümmern. Einseitig hat das sowieso nichts zu bedeuten und sollte lediglich beobachtet werden, ob es irgendwann beidseitig wird. Aber auch dann hat es keine Bedeutung, solange das Wachstum normal ist.

    LG, Barbara

  2. #122
    Hase75 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    26.07.2017
    Beiträge
    1.842

    Standard Re: 44 Jahre Nackenfalte an 13+0 3,5mm

    Liebe Barbara, vielen Dank für deine Nachricht. Das liest sich sooo schön, ohne Organfehlbildungen. Ich freue mich riesig.
    Da bleibt dem Kleinen vieles erspart.
    Es ist beidseitig, aber er wächst gut und von daher ist ja auch alles bestens.
    Ich danke herzlich und wünsche dir eine erholsame Nacht!
    Ich berichte wieder, sobald es neue oder weitere Ergebnisse/ Untersuchungen gab.
    Liebe Grüße, eine glückliche Hase!
    leu gefällt dies

  3. #123
    Hase75 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    26.07.2017
    Beiträge
    1.842

    Standard Re: 44 Jahre Nackenfalte an 13+0 3,5mm

    Einen lieben Gruß in die Runde, mochte gern den aktuellen Stand durchgeben.
    Bin heut 34+1, Zwerg wächst gut, ca. 2600g und 46cm. Wachstumsmäßig ist er eher voraus als zurück. Femur auch paar Tage voraus. Leider hat sich inzwischen herausgestellt, dass er eine Ösophagusatresie hat und direkt nach der Geburt operiert werden muss. Entbindung wird daher 300km entfernt in einer Klinik mit Kinderchirugie sein. Dadurch bedingt habe ich viel zu viel Fruchtwasser, was die Gefahr vorzeitiger Wehen, eines Blasensprungs oder aber auch einer Plazentaablösung mit sich bringt. Zu dem hat sich bei mir ein Nierenstau beidseitig gebildet, der ordentliche Probleme macht. Ich habe Wassereinlagerungen bis ins Gesicht und könnte direkt in der Gruselbahn anfangen. Ansonsten werde ich sehr engmaschig überwacht und hoffe wir schaffen noch 2-3 Wochen.
    Liebe Grüße an alle!

  4. #124
    Avatar von Tibby33
    Tibby33 ist offline ...hoch am Wind
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    982

    Standard Re: 44 Jahre Nackenfalte an 13+0 3,5mm

    Liebe Hase,

    dann drücke ich dir die Daumen, dass du die Zeit bis zur Geburt irgendwie überstehst. Wahrscheinlich zählt ja ab jetzt jeder Tag. Und natürlich drücke ich auch die Daumen für die dann anstehende OP. Und 300km weg von zu Hause macht auch irgendwie einsam, auch wenn es für das Kind einfach das beste ist. Ich wünsche dir, dass du bzw. ihr das gut übersteht und wenn du Kontakt brauchst, schreib einfach, lieber einmal zu viel als einmal zu wenig.

    Alles Liebe!
    Beste Grüße von Tibby

  5. #125
    Hase75 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    26.07.2017
    Beiträge
    1.842

    Standard Re: 44 Jahre Nackenfalte an 13+0 3,5mm

    Zitat Zitat von Tibby33 Beitrag anzeigen
    Liebe Hase,

    dann drücke ich dir die Daumen, dass du die Zeit bis zur Geburt irgendwie überstehst. Wahrscheinlich zählt ja ab jetzt jeder Tag. Und natürlich drücke ich auch die Daumen für die dann anstehende OP. Und 300km weg von zu Hause macht auch irgendwie einsam, auch wenn es für das Kind einfach das beste ist. Ich wünsche dir, dass du bzw. ihr das gut übersteht und wenn du Kontakt brauchst, schreib einfach, lieber einmal zu viel als einmal zu wenig.

    Alles Liebe!
    Danke du Liebe, ich bin dort oben tatsächlich die ganze Zeit allein. Mein Mann muss ja zu Hause bei unserer Großen bleiben.

  6. #126
    Avatar von Tibby33
    Tibby33 ist offline ...hoch am Wind
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    982

    Standard Re: 44 Jahre Nackenfalte an 13+0 3,5mm

    Dann ran an die Tasten. Wenn du das nicht öffentlich tun möchtest, auch gerne per PN.
    Beste Grüße von Tibby

  7. #127
    leu
    leu ist offline Legende
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    12.834

    Standard Re: 44 Jahre Nackenfalte an 13+0 3,5mm

    Liebe Hase,
    das ist nicht schön, mit der Ösophagusatresie. Wann ist die denn aufgefallen? Ich habe eben mal recherchiert und war überrascht, wie wenig eindeutig sich diese Diagnose vorgeburtlich stellen lässt, obwohl sich rückblickend meist früh ein kleiner Magen und oft auch ein Polyhydramnion entwickelt haben. Immerhin ist es für Fütterungsversuche nach der Geburt sicher von großem Vorteil, wenn der Verdacht auf Ösophagusatresie schon vorgeburtlich gestellt wurde.
    Alles Gute für die Geburt und die Operation!
    LG, Barbara

  8. #128
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.648

    Standard Re: 44 Jahre Nackenfalte an 13+0 3,5mm

    Hase gibt's da ne Doula vielleicht in der Nähe vom KH, die dir beistehen kann?

    https://www.doulas-in-deutschland.de





  9. #129
    Hase75 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    26.07.2017
    Beiträge
    1.842

    Standard Re: 44 Jahre Nackenfalte an 13+0 3,5mm

    Zitat Zitat von Tibby33 Beitrag anzeigen
    Dann ran an die Tasten. Wenn du das nicht öffentlich tun möchtest, auch gerne per PN.
    Wenn ich dann spätestens in 3 Wochen in Berlin bin, nehme ich dein Angebot sehr gern an. 🤗

  10. #130
    Avatar von Tibby33
    Tibby33 ist offline ...hoch am Wind
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    982

    Standard Re: 44 Jahre Nackenfalte an 13+0 3,5mm

    Berlin verlinkt auch eine Selbsthilfegruppe. Ich nehme an, die entsprechende Broschüre kennst du schon. Falls nicht, bitteschön:
    https://keks.org/keks/Downloads/Neug...n_endf_web.pdf
    Beste Grüße von Tibby

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •