Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45
Like Tree4gefällt dies

Thema: ETT Schlecht? Muss ich besorgt sein?

  1. #21
    Mariii ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: ETT Schlecht? Muss ich besorgt sein?

    Habe den Mutterpass dort vergessen, ich sollte demnächst eine EMail erhalten mit allen Daten. Werde sie gleich Posten :)

  2. #22
    Avatar von Tibby33
    Tibby33 ist gerade online ...hoch am Wind

    User Info Menu

    Standard Re: ETT Schlecht? Muss ich besorgt sein?

    Liebe Mariii,

    ja, bitte unbedingt die genauen Messdaten heraussuchen. Ich vermute, dass Barbara eher auf ein Plazenta-Problem als auf eine Chrmosomenabweichung tippen wird. Eine Fruchtwasserpunktion würde euch in dem Fall nicht weiterhelfen.

    Ganz liebe Grüße!
    Beste Grüße von Tibby

  3. #23
    leu
    leu ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: ETT Schlecht? Muss ich besorgt sein?

    Hallo Mariii,

    ich benötige vor allem BPD, (KU), AU und FL, um mir ein Bild zu machen. Grundsätzlich war bei deinen Biochemiewerten zu erwarten, dass die Femurlänge irgendwann zurückbleibt, das hatte ich ja schon ganz zu Anfang geschrieben.

    LG, Barbara

  4. #24
    Mariii ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: ETT Schlecht? Muss ich besorgt sein?

    Hallo Barbara,

    ja das hattest du geschrieben, jedoch hoffte ich nicht gleich sofort :( Weil jetzt einfach viel zu Früh ist und die chancen dass sie gut versorgt ist bis sie überleben kann, gernig sind...

    Habe schon 2x nachgefragt, den Bericht habe ich immernoch nicht! :(
    Melde mich sofort wenn ich mehr weiss.
    LG
    Marianna

  5. #25
    Mariii ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: ETT Schlecht? Muss ich besorgt sein?

    Hallo Barbara,
    ich habe endlich den Bericht bekommen!
    Alle angaben sind in mm
    BPD 38
    FOD 42,6
    KU 126,7
    TCD 15,4
    AU 91,4
    Humerus 17,5
    Radio 14,9
    FL 17,8
    Tibia 14,4
    Liebe Grüsse
    Marianna

    P.S
    Heute war ich beim „Dorfgyn.“ und er hat AU auf 98 gemessen und FL 19

  6. #26
    leu
    leu ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: ETT Schlecht? Muss ich besorgt sein?

    Hallo Marianna,

    das sieht nicht so schlecht aus und auf keinen Fall hoffnungslos. Der Kopfumfang ist nach meinen Tabellen nicht zu groß, sondern gut in der Norm. Der Bauchumfang ist ca. zwei Wochen zurück, der Femur nur eine. Beim Bauchumfang ist aber evtl. Luft nach oben, wenn man die Messung deines Haus-Gyn mit einbezieht. Wenn sich die Wachstumstendenz so fortsetzt, hat dein Kind eine gute Chance. Eng wird es nur, wenn der Rückstand zu stark zunimmt.

    Ich habe ja auch gehofft, dass es länger bis zur Versorgungseinschränkung dauert, aber jetzt ist es halt so. Hattest du ein Präeklampsiescreening gemacht und bekommst du schon ASS100? Wenn nicht, sollte aus meiner Sicht sofort damit begonnen werden. Am besten sind die Erfolge bei Therapiebeginn bis zur 16. SSW, aber ich hätte die Hoffnung, dass auch jetzt noch ein Effekt bei dir erzielt werden kann. Aber bitte möglichst nicht noch länger warten.

    Für eine Fruchtwasserpunktion sehe ich keinen dringenden Grund. Der gute Kopfumfang spricht eher gegen eine seltene Chromosomenabweichung und ein Abbruch stand ja sowieso nicht zur Debatte. Warum solltest du dir und deinem Kind dann den Stress einer Punktion zumuten?

    LG, ich drücke euch fest die Daumen,
    Barbara

  7. #27
    Mariii ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: ETT Schlecht? Muss ich besorgt sein?

    Liebe Barbara,

    Vielen vielen Dank dass du dir so viel Zeit nimmst.
    Wir möchten die Hoffnung nicht aufgeben und freuen uns auf die Kleine!

    Mit AspirinCardio100 beginne ich heute Abend gem. heutigen Termin beim Haus-Gyn.

    Nächste Woche Dienstag habe ich einen Termin zur Feindiagnostik, dann bin ich 17+3 und die Chefärztin meinte wir können bestimmt viel erkennen und auch vergleichen mit dem gestrigen Termin den ich bei meine Frauenärztin hatte.

    Was kann ich zusätzlich tun?

    Herzliche Grüsse
    Marianna

  8. #28
    leu
    leu ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: ETT Schlecht? Muss ich besorgt sein?

    Liebe Marianna,

    hast du irgendeine Autoimmunerkrankung? Z.B. Rheuma oder Hashimoto-Thyreoiditis? Dann könnte man über den Versuch einer Cortison-Therapie nachdenken. Aber zuvor sollte dann mittels sFLT/PlGF-Quotientenbestimmung eine Einschätzung zur Plazentafunktion aus deinem Blut erfolgen.

    Versuch dich möglichst zu entspannen und dir etwas Gutes zu tun. Du wirst voraussichtlich noch einen langen Atem brauchen.
    LG, Barbara

  9. #29
    Mariii ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: ETT Schlecht? Muss ich besorgt sein?

    Guten morgen Barbara,
    ist keine Krankheit bekannt, wir haben auch schon viel untersuchen lassen weil ich nach mein 1 Sohn 3 FG hatte und nach dem 2 noch eine. War immer alles perfekt :(
    Deswegen verstehe ich nicht warum und wieso nicht einmal eine Schwangerschaft normal und unbeschwert ablaufen kann...
    LG

  10. #30
    mayra2 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: ETT Schlecht? Muss ich besorgt sein?

    Liebe Marianna,
    ich habe mitgelesen und bin sehr froh, dass du Barbara hier an deiner Seite hast. Solche Zeiten, wo man so große Sorgen um das kleine Ungeborene mit sich trägt, sind wirklich schwer für Mamas. Doch du machst das gut, gibst die Hoffnung nicht auf und bist weiterhin zuversichtlich. Und ich hoffe sehr mit dir für das Kleine.

    Und dir was Gutes tun, das wollte ich dir auch vorschlagen. Vielleicht mit einer Freundin zusammen mal ein Stündchen unterwegs sein - reden, spazieren gehen.... Oder mit deinem Mann zusammen ein wenig „Auszeit“ nehmen?
    Wäre es machbar? Habt ihr Großeltern in der Nähe oder auch mal einen Babysitter - für die zwei munteren Jungs?
    Wer unterstützt dich ein wenig im Alltag?
    Bleib weiterhin zuversichtlich!
    Von Herzen liebe Grüße schick ich dir!
    Mayra

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •