Seite 41 von 65 ErsteErste ... 31394041424351 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 410 von 645
Like Tree178gefällt dies

Thema: Teenager (allgemeine Themen)

  1. #401
    Sofiasfamily ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Teenager (allgemeine Themen)

    Zitat Zitat von SchweizerJulia Beitrag anzeigen
    War bei meinem mittleren Sohn Jannis auch der Fall gewesen. Da war auch ein Kind in der Klasse, der sich von allen gemobbt fühlte. Da gab es dann unzählige Elternabende, ein Gesprächsabend, an dem dann gezielt von ihm benannte Mitschüler und deren Eltern kommen mussten. Und die Mutter rief auch immer an und schrieb Mails, bis ich ihr mal sagte, dass bitte nicht mehr bei mir zu Hause anrufen möchte. Irgendwann war es dann auch mal gut, die hat wirklich die Eltern von fast jedem Schüler und belästigt und die Lehrer auch.

    Am Ende hat er dann auf Empfehlung einer Elternkonferenz und auf Anraten des Schulleiters die Schule gewechselt und ist von Gymnasium auf eine Realschule gewechselt. Da gab es auch Vorfälle, wo dieser Schüler dann immer ausfallend und handgreiflich wurde und auch andere mit Scheren usw. bedrohte.
    Bei unserem Nachbarskind war das auch so. Der wurde auch „gemobbt“ und hat dann die Schule verlassen. Ich kenne das Kind ja und der hat sich an vielen Stellen echt komisch verhalten und fing mit dem Ärger auch an, aber was dann manche Kinder gemacht haben, als die den Spieß dann mal umgedreht hatten, das war echt stramm.

    Was war denn da mit dem Kind?

  2. #402
    ThomasA ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Teenager (allgemeine Themen)

    Zitat Zitat von Sofiasfamily Beitrag anzeigen
    Was bedeutet denn „nicht integriert“. Fühlt er sich eher von der Klassengemeinschaft nicht aufgenommen oder meint er, dass er gemobbt oder so was wird?
    Also nach Rücksprache fühlt er sich nicht richtig aufgenommene, sprich die anderen meiden ihn eher, wollen bei Partnerarbeiten nicht mit ihm zusammen arbeiten und in der Pause fühlt er sich alleine. Das hat mein Sohn nun wiederum verneint. Er hat mir gesagt, dass der Junge mir zwei anderen immer auf dem Hof sitzen würde und mit diesen auch die Pause verbringt, sich also eher nicht bemüht bzw. Anstalten macht irgendwo aufgenommen zu werden.

    Mobbing stand nun nicht im Raum, keine Ahnung. Es wären wohl von beiden Seiten mal ein paar Sticheleien und Kommentare gekommen, aber mehr kann ich dazu nicht sagen, da weiß ich zu wenig. Die Mutter hat aber mir und anderen Eltern erneut eine Mail geschrieben, mit der Frage, ob man die Weste zu Kenntnis genommen hat.

  3. #403
    ThomasA ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Teenager (allgemeine Themen)

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    In der 11. Klasse hatten wir gar keine Eltern-Mail-Verteiler mehr. Sich da mit sowas an alle zu wenden, finde ich auch seltsam. Ich würde mal mit meinem Kind darüber sprechen und je nachdem antworten oder es sein lassen.
    Sie kommen jetzt in die 11. Klasse. Mein Sohn war ein Jahr in einem Austausch.
    Die Liste hat die Mutter noch von den vorherigen Klassenstufen.

  4. #404
    ThomasA ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Teenager (allgemeine Themen)

    Zitat Zitat von Sofiasfamily Beitrag anzeigen
    Uh, hat er seine Party schon gehabt oder kommt die noch?
    Was gab es denn?
    Nein, die Party ist erst am Samstag. Wir wurden auch Achim ausquartiert und eine Genehmigung hat er auch bekommen. Also es steht alles.

    Es gab etwas Geld, was zum Anziehen, eine Torte und von den Großeltern und uns ein neues iPhone mit diesen speziellen Kopfhörern, die in so einer kleinen Hülle geladen werden.

  5. #405
    ThomasA ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Teenager (allgemeine Themen)

    Zitat Zitat von SchweizerJulia Beitrag anzeigen
    War bei meinem mittleren Sohn Jannis auch der Fall gewesen. Da war auch ein Kind in der Klasse, der sich von allen gemobbt fühlte. Da gab es dann unzählige Elternabende, ein Gesprächsabend, an dem dann gezielt von ihm benannte Mitschüler und deren Eltern kommen mussten. Und die Mutter rief auch immer an und schrieb Mails, bis ich ihr mal sagte, dass bitte nicht mehr bei mir zu Hause anrufen möchte. Irgendwann war es dann auch mal gut, die hat wirklich die Eltern von fast jedem Schüler und belästigt und die Lehrer auch.

    Am Ende hat er dann auf Empfehlung einer Elternkonferenz und auf Anraten des Schulleiters die Schule gewechselt und ist von Gymnasium auf eine Realschule gewechselt. Da gab es auch Vorfälle, wo dieser Schüler dann immer ausfallend und handgreiflich wurde und auch andere mit Scheren usw. bedrohte.
    Ich finde das für die Eltern sehr schwierig. Was sollen wir genau tun? Wir sind ja nicht dabei und können die Situation nicht beurteilen, wir können mit unseren Kindern darüber sprechen und was dann passiert oder was die machen, sehen wir ja nicht. Das sehen ja eher die Lehrer, weil wir sind ja am Ende vom Tag nicht mit denen in der Schule.

  6. #406
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Teenager (allgemeine Themen)

    Zitat Zitat von ThomasA Beitrag anzeigen
    Also nach Rücksprache fühlt er sich nicht richtig aufgenommene, sprich die anderen meiden ihn eher, wollen bei Partnerarbeiten nicht mit ihm zusammen arbeiten und in der Pause fühlt er sich alleine. Das hat mein Sohn nun wiederum verneint. Er hat mir gesagt, dass der Junge mir zwei anderen immer auf dem Hof sitzen würde und mit diesen auch die Pause verbringt, sich also eher nicht bemüht bzw. Anstalten macht irgendwo aufgenommen zu werden.

    Mobbing stand nun nicht im Raum, keine Ahnung. Es wären wohl von beiden Seiten mal ein paar Sticheleien und Kommentare gekommen, aber mehr kann ich dazu nicht sagen, da weiß ich zu wenig. Die Mutter hat aber mir und anderen Eltern erneut eine Mail geschrieben, mit der Frage, ob man die Weste zu Kenntnis genommen hat.
    Das mit der Pause ist eine Sache, aber warum denn keiner mit eine Partnerarbeit machen?

  7. #407
    ThomasA ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Teenager (allgemeine Themen)

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Das mit der Pause ist eine Sache, aber warum denn keiner mit eine Partnerarbeit machen?
    Mein Sohn meinte, dass es eher schwierig sein mit dem zusammenzuarbeiten, da er alles immer an sich reißen würde und sehr wenig spricht, was bei Absprachen bei einem Referat gerade sehr schwierig ist. Er erzählt mir, dass er wohl mal in Mathe in einer Partnerarbeit zusammen mit ihm Aufgaben lösen sollte, was eher nicht ganz so gut funktionierte. Anstatt wie die anderen zusammenzuarbeiten, haben die beiden für sich alleine gerechnet, ohne sich auszutauschen. Keine Ahnung, aber sonderlich kommunikativ scheint der nicht zu sein.
    Ich hab keine Ahnung, jedenfalls als mein Sohn dann wohl versuchte mehrfach mit ihm ins Gespräch zu kommen, was immer in kurzen und knappen Antworten endete, fingen ein paar Freunde von ihm an zu lachen und gaben Kommentare ab und meiner fing dann wohl auch an zu Lachen, hab ich ihm aber schon gestern gesagt, dass er sowas in Zukunft zu unterlassen hat, egal ob seine Freunde Scheiße machen oder der Junge etwas still ist und anscheinend Schwierigkeiten hat sich einzubringen.

  8. #408
    ThomasA ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Teenager (allgemeine Themen)

    Zitat Zitat von Sofiasfamily Beitrag anzeigen
    Bei unserem Nachbarskind war das auch so. Der wurde auch „gemobbt“ und hat dann die Schule verlassen. Ich kenne das Kind ja und der hat sich an vielen Stellen echt komisch verhalten und fing mit dem Ärger auch an, aber was dann manche Kinder gemacht haben, als die den Spieß dann mal umgedreht hatten, das war echt stramm.

    Was war denn da mit dem Kind?
    Jugendliche können in dem Alter echt hart und daneben sein.

  9. #409
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Teenager (allgemeine Themen)

    Zitat Zitat von SchweizerJulia Beitrag anzeigen
    Und eines Tages habe ich mir den Entschluss gefasst und gesagt, dass ich nicht so hart arbeiten möchte und dabei fast nichts für einen selbst hängen bleibt. Ich wollte dann eben ein Leben haben, wo ich nicht über Geld nachdenken muss und mir auch Sachen die teuer sind, kaufen kann ohne darüber nachzudenken. Und das ist mir auch gelungen.
    Ja, irgendso ein traumatisches Ereignis hatte ich vermutet. Ich kenne viele Menschen, die nicht über Geld nachdenken müssen (und zähle auch selber dazu), aber nur wenige, die es quasi in jedem dritten Satz erwähnen müssen. Und bei denen steckt meist eine Geschichte dahinter
    Liebe Grüße

    Sofie

  10. #410
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Teenager (allgemeine Themen)

    Zitat Zitat von SchweizerJulia Beitrag anzeigen
    Das ist ja schön für dich! Auch, dass du „meinst“ einen Vergleich zu meiner Familie zu haben, was ich nicht denke, aber naja...egal.

    Nein, bin ich nicht. Aber da wir schon sehr früh nur noch meine Mutter und meine Geschwister waren, musste diese von 0 auf 100 einen Betrieb leiten und wir mussten alle mithelfen. Verkaufen konnten wir nicht und alles Geld, was verdient wurde, kam direkt in die Firma und den Mitarbeitern zu, wir selber hatten sehr wenig. Wenn was anstand mussten wir unserer Mutter schon immer früh Bescheid geben, dass sie genug sparen konnte und ich war seit ich zehn war für ein wenig Geld selber in kleinen Läden von Bekannten arbeiten, hab Kisten ausgeräumt und eingepackt, damit ich mir selber etwas dazuverdienen. Und der Vater meiner besten Freundin hatte ein großes Kaufhaus und da bekam ich das mit, wie einfach vieles sein kann, wenn man Geld hat.
    Und eines Tages habe ich mir den Entschluss gefasst und gesagt, dass ich nicht so hart arbeiten möchte und dabei fast nichts für einen selbst hängen bleibt. Ich wollte dann eben ein Leben haben, wo ich nicht über Geld nachdenken muss und mir auch Sachen die teuer sind, kaufen kann ohne darüber nachzudenken. Und das ist mir auch gelungen.
    Was sagt denn deine Mutter heute dazu? Ist sie sich dessen bewusst?

Seite 41 von 65 ErsteErste ... 31394041424351 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •