Like Tree3gefällt dies

Thema: *2019* Wir hibbeln weiter...

  1. #741
    Outdoorgirls ist gerade online newbie
    Registriert seit
    07.10.2017
    Beiträge
    41

    Standard Re: *2019* Wir hibbeln weiter...

    Hallo,

    wie schade dass es bei euch allen dieses Mal nicht geklappt hat!

    Wobei bei euch, @Monja, vielleicht ja noch ein klein bisschen Hoffnung besteht? ES+12 könnte ja auch noch zu früh sein. Auf jeden Fall viel Spaß und eine gute Zeit im Urlaub :)

    @Maybe, ich habe leider auch keine Ahnung ob es Sinn macht, gleich in den nächsten Zyklus zu starten. Aber wenn du das Gefühl hast, dass du und dein Körper eine Pause braucht, würde ich das wahrscheinlich auch machen, sonst wird die Belastung vielleicht zu groß. Ist aber nur meine - ansonsten völlig unqualifizierte - Meinung.

    @Rumpelfamilie, da geht es bei euch ja gleich in die nächste Runde. Vielleicht beißt sich ja diesmal was fest :)

  2. #742
    Maybe-Baby ist offline Member
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    121

    Standard Re: *2019* Wir hibbeln weiter...

    ...Ich bin grade ein bisschen durch.
    Diese Tests sind ja immer nur zu 99% sicher. Einer von 100 ist falsch. Hielt ich für ein Gerücht.
    Nachdem ich mich nun also damit abgefunden hatte, nicht schwanger zu sein, kam vorhin ein Anruf von meiner Ärztin, die mir mitteilte, *dass ich schwanger bin.*
    Und nun erreiche ich meine Frau nicht, um es ihr zu sagen und ich platze gleich...

  3. #743
    Outdoorgirls ist gerade online newbie
    Registriert seit
    07.10.2017
    Beiträge
    41

    Standard Re: *2019* Wir hibbeln weiter...

    Oh wow, Wahnsinn!!! Herzlichen Glückwunsch!! Das ist ja echt verrückt, klar hört man immer, dass die nicht 100 % sicher sind, aber man rechnet dann doch nicht damit, dass es einem selbst passiert...Wie schön, das freut mich für euch. Hoffe du hast deine Frau inzwischen erreicht, sodass ihr euch gemeinsam freuen könnt.

  4. #744
    Rumpelfamilie ist offline newbie
    Registriert seit
    17.11.2016
    Beiträge
    41

    Standard Re: *2019* Wir hibbeln weiter...

    Maybe-Baby WAHNSINN!!!
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! :)

  5. #745
    CGN1981 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    03.11.2018
    Beiträge
    220

    Standard Re: *2019* Wir hibbeln weiter...

    Oh wow @maybe, herzlichen Glückwunsch!!!!

  6. #746
    Maybe-Baby ist offline Member
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    121

    Standard Re: *2019* Wir hibbeln weiter...

    Danke... mal sehen. Ich hab schon wieder so leicht braunes Geschmier und bin grade eher besorgt. US ist am 03.07. Bis dahin soll ich wieder die Medis nehmen. Naja, lässt sich eh nicht ändern.
    Wie schaut's beim Rest aus?
    Stumme Mitleserinnen?
    Gute Nacht!

  7. #747
    Maybe-Baby ist offline Member
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    121

    Standard Re: *2019* Wir hibbeln weiter...

    Okay, seit heute Früh blute ich so viel, dass ich von einer Abbruchblutung augsgehe. Inklusive Schmerzen und Kreislauf.

  8. #748
    Monja ist offline Member
    Registriert seit
    11.11.2015
    Beiträge
    196

    Standard Re: *2019* Wir hibbeln weiter...

    Oh man, Maybe. Das ist ja echt mal ein wahnsinniges auf und ab bei euch! Ich drücke ganz fest die Daumen, dass es "falscher Alarm" ist und es schon bald wieder positives von euch zu lesen gibt. Ich hoffe doch du lässt das schnellst möglich ärztlich abklären?!

    Bei uns hat es wieder nicht geklappt, :-(. Wir sind ziemlich enttäuscht. Dieses Mal hatte sich alles so "gut" angefühlt... wie/ ob es weiter geht wissen wir noch nicht. Jetzt müssen wir erstmal diese erneute Enttäuschung verdauen...

    @rumpelfamilie: Gibt es von euch schon Neuigkeiten?

  9. #749
    Maybe-Baby ist offline Member
    Registriert seit
    05.05.2015
    Beiträge
    121

    Standard Re: *2019* Wir hibbeln weiter...

    Also für dieses Mal sind wir ziemlich sicher raus. Den Krimi von dieser Woche hätte ich echt nicht gebraucht. Zusätzlich kamen auch noch die ganzen Rechnungen...

    Monja, magst du erzählen, was ihr alles "durch" habt (also diagnostisch und an Unterstützung)?
    Nach der Geburt unseres Großen empfahl die Ärztin z.B.die Eileiterdurchlässigkeit nochmals zu prüfen und die war dann eben nicht mehr gegeben.
    Ich fand die Zeit beim 1.Kind (da war sie eine gefühlte Ewigkeit) auch sehr belastend. Ich drück euch und die Däumchen, dass es bei euch bald wieder aufwärts geht!
    (Meine Nachricht von vorhin ist abgestürzt, die war iwie besser geschrieben.)

  10. #750
    Outdoorgirls ist gerade online newbie
    Registriert seit
    07.10.2017
    Beiträge
    41

    Standard Re: *2019* Wir hibbeln weiter...

    @ Maybe: Oh je, das tut mir leid :( Wie geht es dir jetzt, was macht die Blutung? Ich wünsche euch auch, dass es Fehlalarm ist, aber eine starke Blutung seit heute Morgen klingt ja nicht allzu gut :(

    @Monja: Mist, dass es schon wieder nicht geklappt hat :( Weiß gar nicht recht, was ich dazu sagen soll, ich kann mir denke ich nicht mal ansatzweise vorstellen, wie das ist, so lange Zeit immer wieder diese Rückschläge zu erleben...Ich hätte es euch sehr gewünscht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •