Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34
  1. #1
    Muther25 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Kinder den glauben näher bringen

    Ich habe hier schon ein ähnliches thema gelesen aber irgenwie denke ich das es falsch angefangen wurde und ich habe da nicht wirklich die antwort auf die frage gefunden also versuche ich es mal.

    Ich habe eine tochter und bin grade schwanger (39 SSW). Bis vor kurzem war die religion nicht wirklich eine sache die mich beschäftig hat. Jetzt hat sich das aber geändert und würde gern meine Kinder die religion ein wenig näher bringen.

    Meine frage wäre jetzt also: Wie bringt ihr euern kindern Eure religion näher?

  2. #2
    Avatar von Änne
    Änne ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kinder den glauben näher bringen

    Durch das ganz normale tägliche Vorleben. Gute-Nacht-Gebet, Gebet vor dem Mittagessen, Kindergottesdienste usw.

  3. #3
    gestiefelte_katz Gast

    Standard Re: Kinder den glauben näher bringen

    Ähnlich wie Änne, durch Vorleben und Beispiel geben.

  4. #4
    Avatar von werwuffi
    werwuffi ist offline Grauhaardackel

    User Info Menu

    Standard Re: Kinder den glauben näher bringen

    Vorleben. Wie auch sonst?
    Andrea
    mit Nachwuchs 04/06 und 06/06 :)

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge,
    um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.

  5. #5
    Hrodgar ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Kinder den glauben näher bringen

    Ich erzähle den kindern ganz natürlich von den Göttern, nehme sie mit zu Ritualen.
    Wenn wir draußen sind bringen wir den Göttern öfter mal ein kleines Opfer, ich nenne das dann "Kommt kinder, wir lassen den Göttern ein kleines Dankeschön hier.."

    Nun ja es sind 4 Kinder zw 2 und 14. mit den Größeren gibts dann die tieferen Diskussionen. aber das kommt für Dich später erst.

    Ich weiß nicht an was Du glaubst, aber vielleicht lässt sich einiges auch auf Dich anwenden.

  6. #6
    funinoki Gast

    Standard Re: Kinder den glauben näher bringen

    Wir leben unsere Religion vor , nehmen sie mit in die Moschee. Wenn sie Fragen haben werden die beantwortet.....

  7. #7
    Avatar von Butz
    Butz ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Kinder den glauben näher bringen

    Zitat Zitat von Muther25 Beitrag anzeigen
    Ich habe hier schon ein ähnliches thema gelesen aber irgenwie denke ich das es falsch angefangen wurde und ich habe da nicht wirklich die antwort auf die frage gefunden also versuche ich es mal.

    Ich habe eine tochter und bin grade schwanger (39 SSW). Bis vor kurzem war die religion nicht wirklich eine sache die mich beschäftig hat. Jetzt hat sich das aber geändert und würde gern meine Kinder die religion ein wenig näher bringen.

    Meine frage wäre jetzt also: Wie bringt ihr euern kindern Eure religion näher?
    Ich schließe mich Änne, werwuffi, funioki und der Katz mal an.

    Als Extra:
    Wir haben noch eine Oma, die den Glauben sehr schön den Kindern nahebringt. z.B. eine besondere Kerze anzünden wenn jemand krank ist. Das macht sie wirklich toll.

    Gruß, A.

  8. #8
    Mandarine Gast

    Standard Re: Kinder den glauben näher bringen

    Wenn du deinen Kindern Religion näher bringen möchtest, mußt du erst mal deinen Weg zur Religion finden.
    Wenn es bisher kein Thema war, solltest du überlegen warum: Hast du dich gegen den Glauben entschieden, hast du dir einfach keine Gedanken gemacht, war es nicht wichtig genug im Alltagsstreß?
    Einfach so mit den Kindern ein Abendgebet sprechen und ab und zu in die Kirche gehen, reicht nicht um den Kindern den Glauben zu vermitteln. Glaube ist ein Gefühl, und ein Gefühl kann man nur auf einen anderen Menschen übertragen ,wenn man es selber fühlt.
    Wenn du meinst, dass du das nicht kannst könntest du schauen, ob es eine wichtige Bezugsperson für die Kinder gibt, z.B. Paten, die den Kindern den Glauben näher bringen.
    Denn das muß ehrlich sein und von Herzen kommen.

  9. #9
    irmi_el Gast

    Standard Re: Kinder den glauben näher bringen

    Zitat Zitat von gestiefelte_katz Beitrag anzeigen
    Ähnlich wie Änne, durch Vorleben und Beispiel geben.
    Hast Du ein paar Tipps für mich in Sachen "Kinder und Islam" - bin immer noch auf der Suche nach "kinderfreundlichen" religiösen Praktiken/ Traditionen usw. So etwas wie Adventskalender, Weihnachtsgeschenke, Ostereiersuchen usw. - nur eben muslimisch.

    LG
    Irmi

    P.S.:
    Wo bekommt man eigentlich religiöse Bücher für muslimische Kinder? So etwas wie das Gegenstück zur Kinderbibel...

  10. #10
    Avatar von Änne
    Änne ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kinder den glauben näher bringen

    Zu Ramadan und Opferfest hatte ich mal diese Seite gefunden:
    http://www.kandil.de/

    Vielleicht hilft dir das schon mal weiter.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte