Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Mein Sohn (5) will Stuhlgang nur in die Windel machen... Hilfe?

  1. #1
    L-92 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Mein Sohn (5) will Stuhlgang nur in die Windel machen... Hilfe?

    Hallo mein Sohn ist jetzt 5 jahre alt und wird im Sommer 2018 eingeschult.
    Nur weiß ich nicht wie das klappen soll, da er immernoch eine windel braucht für seinen Stuhlgang.
    Pipi macht er auf Toilette, allerdings nur im stehen!
    Früher hat er sich dafür auch hingesetzt aber seit über einem jahr nicht mehr....auf die Frage, wieso er den nicht kaka auf klo macht, kan oder will er mir nicht antworten... Er hat mal gesagt das er angst hat das dass klo dann verstopft ist, aber ist es nicht!
    Ich habe gesagt das wir auch vorher nochmal abziehen können, damit er sieht das es frei ist, aber er will nicht.
    Was kann ich tun? Ich hab alles ausprobiert, von ner Belohnung bis zur windelverweigerung. Nichts hilft!


    Ausserdem will meine Tochter (2) auch schon nur noch eine windel zum kaka machen, sie guckt es sich von ihm ab!
    Aufs Töpfchen geht sie schon lange, hat auch schon 2-3 mal kaka rein gemacht aber sie sieht wie er sich verhält wenn er kaka muss also tut sie das selbe!
    Ich verzweifel echt langsam...

  2. #2
    Thori Gast

    Standard Re: Mein Sohn (5) will Stuhlgang nur in die Windel machen... Hilfe?

    Oh das hört sich ja nicht so toll an . Ich befürchte das es sich bei meinem Enkel auch in diese Richtung entwickeln wird .
    Bin mal gespannt ob es Lösungsansätze von anderen Usern geben wird.
    Thori

  3. #3
    L-92 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Sohn (5) will Stuhlgang nur in die Windel machen... Hilfe?

    Übrigens hatte ich vergessen zu erwähnen, dass er manchmal stundenlang braucht bis er dann fertig ist mit seinem "Windel-Geschäft".. Ihn stört es auch absolut nicht, wenn da was drin ist... Immer muss jemand kommen und fragen ob er mal fertig ist und man ihn sauber machen kann...

  4. #4
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Sohn (5) will Stuhlgang nur in die Windel machen... Hilfe?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Oh das hört sich ja nicht so toll an . Ich befürchte das es sich bei meinem Enkel auch in diese Richtung entwickeln wird .
    Bin mal gespannt ob es Lösungsansätze von anderen Usern geben wird.
    Thori
    Dein Enkel ist doch gerade erst 3 Jahre alt, oder?

  5. #5
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Sohn (5) will Stuhlgang nur in die Windel machen... Hilfe?

    Zitat Zitat von L-92 Beitrag anzeigen
    Hallo mein Sohn ist jetzt 5 jahre alt und wird im Sommer 2018 eingeschult.
    Nur weiß ich nicht wie das klappen soll, da er immernoch eine windel braucht für seinen Stuhlgang.
    Pipi macht er auf Toilette, allerdings nur im stehen!
    Früher hat er sich dafür auch hingesetzt aber seit über einem jahr nicht mehr....auf die Frage, wieso er den nicht kaka auf klo macht, kan oder will er mir nicht antworten... Er hat mal gesagt das er angst hat das dass klo dann verstopft ist, aber ist es nicht!
    Ich habe gesagt das wir auch vorher nochmal abziehen können, damit er sieht das es frei ist, aber er will nicht.
    Was kann ich tun? Ich hab alles ausprobiert, von ner Belohnung bis zur windelverweigerung. Nichts hilft!


    Ausserdem will meine Tochter (2) auch schon nur noch eine windel zum kaka machen, sie guckt es sich von ihm ab!
    Aufs Töpfchen geht sie schon lange, hat auch schon 2-3 mal kaka rein gemacht aber sie sieht wie er sich verhält wenn er kaka muss also tut sie das selbe!
    Ich verzweifel echt langsam...
    Ich würde's mal beim Kinderarzt ansprechen. Möglich, dass es körperliche Ursachen gibt.

  6. #6
    Thori Gast

    Standard Re: Mein Sohn (5) will Stuhlgang nur in die Windel machen... Hilfe?

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Dein Enkel ist doch gerade erst 3 Jahre alt, oder?
    Ja , er wird Anfang Dezember 3 und fühlt sich mit vollen Windeln sehr wohl.
    Thori

  7. #7
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Sohn (5) will Stuhlgang nur in die Windel machen... Hilfe?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ja , er wird Anfang Dezember 3 und fühlt sich mit vollen Windeln sehr wohl.
    Thori
    Das ist in dem Alter völlig normal und lässt keinerlei Rückschlüsse auf die Einschulung zu, auch wenn du es von früher kennst.

  8. #8
    Thori Gast

    Standard Re: Mein Sohn (5) will Stuhlgang nur in die Windel machen... Hilfe?

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Das ist in dem Alter völlig normal und lässt keinerlei Rückschlüsse auf die Einschulung zu, auch wenn du es von früher kennst.
    Deine Worte in Gottes Gehörgang ! Selbst die Eltern die ja sehr gelassen mit dem Thema umgehen - was ich auch sehr gut finde - werden langsam unruhig . Er macht halt überhaupt keine Anstalten die Windeln los zu werden und was auch die Eltern nervt das er sich die Windeln nicht wechseln lassen möchte obwohl sie voll sind und schon in den Knien hängen .

    Thori

  9. #9
    Mexamer ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Mein Sohn (5) will Stuhlgang nur in die Windel machen... Hilfe?

    Hallo,

    das einfachste ist wohl du kaufst keine Windel mehr. Dann kann er auch keine holen, wenn du ihm keine gibst... :-)

    Und dann würde ich ihn in der Hose mit der Kake rumlaufen lassen.

    Und ich würde ihn provozieren indem ich Schultüten mit ihm ansehen gehe und dann sage, dass er noch reinmacht, er nicht zur Schule gehen kann und keine Schultüte bekommt...

    Manchmal ist etwas negatives abschreckend und so sehr motivierend das es hilft.

    Oder ganz bewusst es einfordern, weil er ein großer Junge ist.

    Ich denke aber das Grundproblem ist, dass er es nicht loslassen und da reinfallen lassen möchte. Vielleicht hilft es einfach, ihm mal Handschuhe anzuzuziehen und ihn die Toilette reinigen zu lassen also ihn reinfassen zu lassen. So sieht er dass es okay ist.
    Und ihm zeigen wie unterschiedlich die Kake sein kann - wie lange und dick und welche Konsistenz....
    und dann einfach nur zu loben, dass diese so (...gut) aussieht... Und bewusst machen, dass man das auf der Toilette am besten erkennt und bei der Windel das nicht zu erkennen ist...
    Mehr Ideen hab ich jetzt auch nicht :-)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •