Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46
  1. #1
    wilwarin ist offline old hand

    User Info Menu

    Frage Windelfrei - bitte nur Interessierte und Ausübende

    Dies ist nicht als Für-und Wider-Beschimpfungsthread erstellt worden, sondern zur Beantwortung von Fragen von Neugierigen etc., so wie von Sylvia vorgeschlagrn.

    Also bitte keine weitere Hetze hier.

    An alle AnwenderInnen:

    Was habt ihr als "Töpfchen" genommen?

    Hattet ihr überhaupt welche, und in jedem Raum, oder habt ihr übers Klo abgehalten?

    Gibts besonders kleine Töpfchen?

    Welche Abhalteposition geht am besten?

    Danke für die Antworten.

    LG

  2. #2
    Avatar von Prinzenmutti
    Prinzenmutti ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Windelfrei - bitte nur Interessierte und Ausübende

    Zitat Zitat von wilwarin Beitrag anzeigen
    Dies ist nicht als Für-und Wider-Beschimpfungsthread erstellt worden, sondern zur Beantwortung von Fragen von Neugierigen etc., so wie von Sylvia vorgeschlagrn.

    Also bitte keine weitere Hetze hier.

    An alle AnwenderInnen:

    Was habt ihr als "Töpfchen" genommen?

    Hattet ihr überhaupt welche, und in jedem Raum, oder habt ihr übers Klo abgehalten?

    Gibts besonders kleine Töpfchen?

    Welche Abhalteposition geht am besten?

    Danke für die Antworten.

    LG
    Hallo,
    ich habe das ganz normale Töpfchen genommen, erst uber den Waschbecken gehalten und kurz darauf ist mein Kleiner 6mon. geworden konnte schon sitzen da hab ich ihn ein töpfchen gekauft.
    Zu deiner Frage: es gibt Töpfchen für ganz Kleine, die heißen Asia Töpfchen. Ich find aber so ein normales tuts auch....da man ein Baby sowiso nur drüber hält uns nicht direkt drauf setzt.
    Wir haben nur ein einziges das mal hin und her wandert.
    Liebe Grüße Prinzenmutti

  3. #3
    Piefke ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Windelfrei - bitte nur Interessierte und Ausübende

    Ich habe einen normalen Topf, haben aber auch erst mit 6 Monaten angefangen. Fürs Große Geschäft tuts ein Eimer unter meine leicht geöffneten Beine. Wir haben alle verfügbaren Waschbecken ausprobiert und das Klo, aber da ging zu viel daneben da es ein Junge íst. Manche nehmen am Anfang eine Teigrührschüssel mit breitem Rand.
    Mir gefällt am besten die Standardabhalteposition wobei der Kleine mit seinem Rücken an meinen Oberbauch lehnt. Am praktischsten finde ich auf der Bettkante zu sitzen mit einem Eimer unter den Beinen. Da sitz er wie auf dem Klo, ich halte seine Füße angehockt und er gibt drückgeräusche von sich. daneben hängt ein Spielzeug falls die Sitzung mal länger dauert und das Praktischste ist, dass ich leicht an Powischpapier rankomme.

    LG

  4. #4
    Avatar von IrisS.
    IrisS. ist offline tick tack

    User Info Menu

    Standard Re: Windelfrei - bitte nur Interessierte und Ausübende

    Huhu!

    Wir haben einen klasasischen Nachttopf aus Keramik. Der steht im Wohnzimmer, also dort wo Emma sich den Großteil des Tages aufhält. Einfach, weil es dort warm ist und wir zum Bad schon ein Stückchen laufen müssten.
    Abhalteposition würde ich selbst ausprobieren. Mein Mann, meine Mum und ich haben jeweils verschiedene Positionen, die individuell eben gut funktionieren.

    Gruß
    Iris
    Also hier hast Du aber nicht sehr gründlich geputzt!


    www.k2it.de

  5. #5
    SylviaK ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Windelfrei - bitte nur Interessierte und Ausübende

    Als ich vom Asia-Töpfchen gehört hatte, war Patrick schon zu groß dafür, deswegen haben wir eine ganz normale Rührschüssel genommen, die ich mir zwischen die Beine geklemmt habe.

    Dann den ganz normalen Topf für Kleinkinder.

    Was auch eine Weile gut funktioniert hat: ich habe mich mit auf die Toilette gesetzt, bin ganz nach hinten gerutscht und habe Patrick zwischen die Beine genommen, so dass er ins Klo pinkeln kann.

    Und im Sommer einfach raus in den Garten, und da abgehalten, das ging immer am besten.

  6. #6
    Piefke ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Windelfrei - bitte nur Interessierte und Ausübende

    Hallo, also Keramik stelle ich mir aber ungemütlich kalt vor.Ich wärme schon manchmal meinen plastiktopf mit den Händen für mein süßes babyärschlein vor, weil er ein Wärmeverwöhntes Wesen wie seine Mutter ist.

  7. #7
    Hexenbesen Gast

    Standard Re: Windelfrei - bitte nur Interessierte und Ausübende

    gehetzt hat keiner nur haben das die befürworter anscheinend empfunden den man darf ja keine kritik daran üben oder kritische fragen stellen die sind ja verboten

  8. #8
    Avatar von IrisS.
    IrisS. ist offline tick tack

    User Info Menu

    Standard Re: Windelfrei - bitte nur Interessierte und Ausübende

    Huhu!

    Das Töpfchen wird morgens für 5 Minuten in den Einschub unseres Kaminofens geschoben und ist dann den ganzen Tag über kuschlig warm. Sogar wärmer als unsere Toilette.

    Gruß
    Iris
    Also hier hast Du aber nicht sehr gründlich geputzt!


    www.k2it.de

  9. #9
    Avatar von IrisS.
    IrisS. ist offline tick tack

    User Info Menu

    Standard Re: Windelfrei - bitte nur Interessierte und Ausübende

    Nein, Kritik und kritische Fragen sind nicht verboten. Allerdings waren Deine Beiträge teilweise sehr persönlich und die Antworten windelfreier Mütter wurden ziemlich ins Lächerliche gezogen.
    Beispiel:

    na ja das strahlen kamm evtl. von zuviel Radioaktivität und da würde sich auch erklären woher dies überragende geitige mutation kommt
    Äußerst kreativ und überhaupt nicht persönlich und verunglimpfend, nicht wahr?
    Also hier hast Du aber nicht sehr gründlich geputzt!


    www.k2it.de

  10. #10
    Avatar von Dimifi
    Dimifi ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Windelfrei - bitte nur Interessierte und Ausübende

    Wie? Das geht wirklich mit dem Windelfrei??? Wie macht man das? Ganzen Tag schon ohne Windel? Wann weiß man wann die kleinen müßen? Interessiert mich wirklich ich habe da noch nie von gehört.
    Lg Diana

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
>
close