Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
Like Tree7gefällt dies

Thema: Abwechslungsreichere Outfits

  1. #1
    Sofiasfamily ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Abwechslungsreichere Outfits

    Guten Abend,
    ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet.
    Neues Jahr heißt ja auch immer, dass viele sich in Neujahrsvorsätzen versuchen. Ich zähle auch dazu und einer meiner Vorsätze ist, dass ich meinen Kleidungsstil gerne abwechslungsreicher gestalten möchte.
    Damit mir das etwas einfacher fällt, hoffe ich, dass ich auf diesem Wege ein paar Anregungen erhalten werde. Zu Coronazeiten bin ich zwar nicht mehr jeden Tag im Büro, aber doch noch häufiger und zudem habe ich auch weiterhin Kundenkontakt (bin manchmal auch auf Baustellen unterwegs).
    Mein Outfit sieht meistens so aus, dass ich eine Jeans und ein T-Shirt trage und meistens einen Blazer darauf. Bei den Schuhen bin ich eher flach unterwegs, würde da aber ggf. auch gerne mehr variieren. Bei den Oberteilen trage ich meistens was weißes, blaues oder schwarzes.
    Also mein Outfit ist im Grunde eigentlich jeden Tag gleich .
    Mich würde es freuen, wenn vllt. ein paar von euch beschreiben, was sie so im Alltag und im Büro tragen...sozusagen als eine Art Inspiration/ Anregung

    Schon einmal lieben Dank!

  2. #2
    SchweizerJulia ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Abwechslungsreichere Outfits

    Naja ich sage mal so, da gibt es Menge Möglichkeiten, was du machen könntest.
    Du könntest beispielsweise sehr schlichte Outfits, die eher schwarz oder weiß sind mit einem auffälligen Gürtel pimpen. Ich tragen manchmal ne schwarze Hose und einen schwarzen Kragenpullover und dann einen auffälligen Gürtel mit Schnalle oder in einer tollen Farbe. oder so. Man kann Pullover auch mit hohen Schuhen gut kombinieren. Ich weiß ja nicht genau, wie es bei dir ist, aber evtl. ist in dieser Hinsicht aus Oversize was für dich, das wirkt auch sehr cool, wenn man es richtig macht. Im Sommer trage ich auch gerne Kleider, meist mit hohen Schuhen. Das geht immer ganz gut. Aber vllt. solltest du auch mal mehr Mut in Farben zeigen, ich habe persönliche habe ein grapufruitfarbenes Kleid, wo ich nie gedacht hätte, das es mir steht, aber ich hatte bei uns auf der Arbeit die Plakate damit gesehen und habe mich das einfach mal getraut und trage es auch gerne. Oder auch Kleider, die einen Aufdruck oder eine mehrere Farben aufzeigen, wirken richtig kombiniert auch recht schick. Aber wie man das am Besten kombiniert, muss jeder für sich selber entscheiden.
    Flache Schuhe gibt es auch immer aufregende, die dann nicht so langweilig aussehen, die können ebenfalls viel bewirken.
    In der kälteren Jahreszeit kann man seinen Stil auch sehr gut mit aufregenden Mänteln puschen.

    Wichtig ist aber, dass du dich darin wohlfühlst.

  3. #3
    Sofiasfamily ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Abwechslungsreichere Outfits

    Zitat Zitat von SchweizerJulia Beitrag anzeigen
    Naja ich sage mal so, da gibt es Menge Möglichkeiten, was du machen könntest.
    Du könntest beispielsweise sehr schlichte Outfits, die eher schwarz oder weiß sind mit einem auffälligen Gürtel pimpen. Ich tragen manchmal ne schwarze Hose und einen schwarzen Kragenpullover und dann einen auffälligen Gürtel mit Schnalle oder in einer tollen Farbe. oder so. Man kann Pullover auch mit hohen Schuhen gut kombinieren. Ich weiß ja nicht genau, wie es bei dir ist, aber evtl. ist in dieser Hinsicht aus Oversize was für dich, das wirkt auch sehr cool, wenn man es richtig macht. Im Sommer trage ich auch gerne Kleider, meist mit hohen Schuhen. Das geht immer ganz gut. Aber vllt. solltest du auch mal mehr Mut in Farben zeigen, ich habe persönliche habe ein grapufruitfarbenes Kleid, wo ich nie gedacht hätte, das es mir steht, aber ich hatte bei uns auf der Arbeit die Plakate damit gesehen und habe mich das einfach mal getraut und trage es auch gerne. Oder auch Kleider, die einen Aufdruck oder eine mehrere Farben aufzeigen, wirken richtig kombiniert auch recht schick. Aber wie man das am Besten kombiniert, muss jeder für sich selber entscheiden.
    Flache Schuhe gibt es auch immer aufregende, die dann nicht so langweilig aussehen, die können ebenfalls viel bewirken.
    In der kälteren Jahreszeit kann man seinen Stil auch sehr gut mit aufregenden Mänteln puschen.

    Wichtig ist aber, dass du dich darin wohlfühlst.
    Das sind ja schon ein paar Anregungen, danke.
    An Kleider im Sommer habe ich auch schon gedacht, dass ich das mal mehr machen sollte.
    Mit dem Oversize hat auch meine Tochter gemeint, dass ich das mal machen sollte, aber ich weiß nicht, ob mir das steht.

  4. #4
    Avatar von loveislove
    loveislove ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Abwechslungsreichere Outfits

    Hey, wenn du sagst, dass du auch auf Baustellen unterwegs bist, ist zu schick wohl ein bisschen fehl am Platz. Du könntest anstatt einer Jeans vielleicht mal eine Stoffhose, wie zum Beispiel eine Paperbag tragen. Zusammen mit einem weißen Spitzentop und einem Blazer sieht das auch sehr schick aus! Anstatt eines T-Shirts kann es ja auch mal eine lässige Bluse sein, oder aber ein Rollkragenshirt kann auch gut aussehen.

    LG

  5. #5
    Avatar von bizzie
    bizzie ist gerade online Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Abwechslungsreichere Outfits

    Ich habe lange Kleidung in einer sehr begrenzten Farbpalette getragen, passt halt immer alles so schön zusammen. Habe mir dann vorgenommen, das zu ändern, weil ich es selber langweilig fand.

    Meine Tochter hat mir dann ein augenrollendes Foto von sich geschenkt, in das sie eine Sprechblase mit dem Text "Echt, Mama, schon wieder weiß" hineinmontiert hatte. Das steckt in meinem Portemonnaie vor den Karten und hat mich tatsächlich schon ein paarmal dazu gebracht, noch an der Kasse umzudrehen und nicht aus Gewohnheit das 10. graue/weiße/hellblaue/schwarze Oberteil zu kaufen. Mein Kleiderschrank ist inzwischen deutlich bunter und auch vom Stil her abwechslungsreicher.
    Sofiasfamily gefällt dies

  6. #6
    Sofiasfamily ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Abwechslungsreichere Outfits

    Zitat Zitat von loveislove Beitrag anzeigen
    Hey, wenn du sagst, dass du auch auf Baustellen unterwegs bist, ist zu schick wohl ein bisschen fehl am Platz. Du könntest anstatt einer Jeans vielleicht mal eine Stoffhose, wie zum Beispiel eine Paperbag tragen. Zusammen mit einem weißen Spitzentop und einem Blazer sieht das auch sehr schick aus! Anstatt eines T-Shirts kann es ja auch mal eine lässige Bluse sein, oder aber ein Rollkragenshirt kann auch gut aussehen.

    LG
    Bisher hatte ich immer Wechselschuhe im Auto gehabt, die ich dann für die Baustelle angezogen habe. Es ist eben im Büro, da will ich eben etwas schicker unterwegs sein. Unsere Zentrale wurde neu gebaut und wirkt recht repräsentativ, das will man selber dann natürlich auch.

  7. #7
    Sofiasfamily ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Abwechslungsreichere Outfits

    Zitat Zitat von bizzie Beitrag anzeigen
    Ich habe lange Kleidung in einer sehr begrenzten Farbpalette getragen, passt halt immer alles so schön zusammen. Habe mir dann vorgenommen, das zu ändern, weil ich es selber langweilig fand.

    Meine Tochter hat mir dann ein augenrollendes Foto von sich geschenkt, in das sie eine Sprechblase mit dem Text "Echt, Mama, schon wieder weiß" hineinmontiert hatte. Das steckt in meinem Portemonnaie vor den Karten und hat mich tatsächlich schon ein paarmal dazu gebracht, noch an der Kasse umzudrehen und nicht aus Gewohnheit das 10. graue/weiße/hellblaue/schwarze Oberteil zu kaufen. Mein Kleiderschrank ist inzwischen deutlich bunter und auch vom Stil her abwechslungsreicher.
    Das ist ja echt ne tolle Idee
    Aber genau so, wie du es beschreibst, geht es mir auch. Ich kaufe dann immer eigentlich die gleichen Sachen.

  8. #8
    mom100 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Abwechslungsreichere Outfits

    Guten Morgen!
    Da mich Mode total interessiert, steige ich hier mal ein. Also ich bin auch total dafür, dass man mal etwas Farbe wagt. Ich würde mich dann aber auf ein Kleidungsstück oder Accessoire konzentrieren. Entweder ist es der Gürtel, das Oberteil, die Hose oder doch die Schuhe. Außerdem bin ich ein großer Fan von Rollkragenpullovern und -shirts. Diese sind etwas schicker, aber trotzdem leger und können einwandfrei mit einem Blazer kombiniert werden. Auch bei deinem Blazer kannst du etwas variieren. Ich habe mir zum Beispiel letztes Jahr einen karierten Blazer angelegt. Dieser ist aber nicht dieser klassische karierte Blazer in Grau oder Braun, sondern in Blau, Grün und Weiß. Dazu trage ich eine schwarze Hose und einen weißen Rollkragenpullover. Dazu kombiniere ich einen schwarzen Gürtel mit einer besonderen silbernen Schnalle.
    Als Schuhe kann ich dir flache Damenstiefeletten empfehlen. Da gibt es mittlerweile viele auffällige Prints, die das Outfit interessanter gestalten. Modelle mit Nieten und Schnallen finde ich persönlich auch sehr cool und lässig.
    Für den Sommer kannst du ja vielleicht mal eine weiße Hose, Stoffhose oder Chino ausprobieren. Ich finde, dass diese Hosen leger, schick und frisch sind. Auch Röcke kannst du mal ausprobieren. Beispielsweise Cordröcke oder karierte Röcke.
    Ein weiterer Punkt ist, dass du ja auch bei deinen Blusen etwas Abwechslung reinbringen kannst. Du könntest da mal verschiedene Muster testen (zum Beispiel florale Muster oder Paisley-Muster). Alternativ können hier auch Farbtupfer gewagt werden mit Grün, Gelb, Rosa oder Flieder.
    Das soll es jetzt erst einmal von meiner Seite gewesen sein.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Experimentieren!
    Liebe Grüße
    Sofiasfamily gefällt dies

  9. #9
    Sofiasfamily ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Abwechslungsreichere Outfits

    Zitat Zitat von mom100 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen!
    Da mich Mode total interessiert, steige ich hier mal ein. Also ich bin auch total dafür, dass man mal etwas Farbe wagt. Ich würde mich dann aber auf ein Kleidungsstück oder Accessoire konzentrieren. Entweder ist es der Gürtel, das Oberteil, die Hose oder doch die Schuhe. Außerdem bin ich ein großer Fan von Rollkragenpullovern und -shirts. Diese sind etwas schicker, aber trotzdem leger und können einwandfrei mit einem Blazer kombiniert werden. Auch bei deinem Blazer kannst du etwas variieren. Ich habe mir zum Beispiel letztes Jahr einen karierten Blazer angelegt. Dieser ist aber nicht dieser klassische karierte Blazer in Grau oder Braun, sondern in Blau, Grün und Weiß. Dazu trage ich eine schwarze Hose und einen weißen Rollkragenpullover. Dazu kombiniere ich einen schwarzen Gürtel mit einer besonderen silbernen Schnalle.
    Als Schuhe kann ich dir flache Damenstiefeletten empfehlen. Da gibt es mittlerweile viele auffällige Prints, die das Outfit interessanter gestalten. Modelle mit Nieten und Schnallen finde ich persönlich auch sehr cool und lässig.
    Für den Sommer kannst du ja vielleicht mal eine weiße Hose, Stoffhose oder Chino ausprobieren. Ich finde, dass diese Hosen leger, schick und frisch sind. Auch Röcke kannst du mal ausprobieren. Beispielsweise Cordröcke oder karierte Röcke.
    Ein weiterer Punkt ist, dass du ja auch bei deinen Blusen etwas Abwechslung reinbringen kannst. Du könntest da mal verschiedene Muster testen (zum Beispiel florale Muster oder Paisley-Muster). Alternativ können hier auch Farbtupfer gewagt werden mit Grün, Gelb, Rosa oder Flieder.
    Das soll es jetzt erst einmal von meiner Seite gewesen sein.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Experimentieren!
    Liebe Grüße
    Hey,
    vielen lieben Dank für deine ausführliche Antwort.
    Das mit den Blazern hört sich echt nicht schlecht an, auch gerade weil ich Blazer sehr sehr gerne trage. Ich werde mal Internet schauen, wo und ob ich einen in einem aufregenden Muster finde.
    Bei den Röcken bin ich leider auch etwas zurückhaltender... da besitze ich nur einen einfachen schwarzen und einen schwarz-weiß karierten.
    Ich hab zum Teil Blusen mit floralen Mustern usw, aber meine Tochter meinte, dass so was nicht mehr modern wäre.

    Dein Outfit mit dem Blazer hört sich aber echt frisch u d abwechslungsreich an.

  10. #10
    Avatar von Betti31
    Betti31 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Abwechslungsreichere Outfits

    Ich kenne das, ich zieh auch immer dieselben Sachen an und probiere viel zu selten was Neues, auch wenn ich mir das immer vornehme
    Letztens habe ich aber mal ein schlichtes schwarzes Strickkleid mit einer Strumpfhose probiert und dazu Stiefeletten getragen -das sah richtig schick aus! Vielleicht wäre das ja auch was für dich? Das Outfit ist auf jeden Fall bürotauglich und das Kleid muss auch nicht schwarz sein Liebe Grüße

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •