Ergebnis 1 bis 5 von 5
Like Tree1gefällt dies
  • 1 Post By Allemannin

Thema: Wieviel Schreien ist "normal"?

  1. #1
    Strand77 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    322

    Standard Wieviel Schreien ist "normal"?

    Hallo zusammen!

    Mein Sohn ist jetzt 4 Wochen und 2 Tage alt und ein ganz süsser Knopf!
    Eigentlich kommen wir gut mit ihn klar, aber immer wieder hat er besonders nachmittags und abends so phasen wo er länger weint und auch schreit, obwohl wir ihn stillen, wickeln, rumtragen, bespassen, kuscheln, Bauchmassage machen etc etc..also alles was wir so wissen und er ist dann kaum zu beruhigen, auf jeden fall nicht länger.
    Bauchweh oder luft glaube ich und die hebamme eigentlich nicht, sein bauch ist meist schön weich und nach dem stillen rülpst er auch schön.

    Vielleicht eine bekloppte frage aber wieviel schreien/weinen ist denn normal in dem alter? Wenn es dann so länger geht zehrt das schon an den nerven...

    Lg

  2. #2
    Avatar von lilafloh
    lilafloh ist offline Member
    Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    167

    Standard Re: Wieviel Schreien ist "normal"?

    Wie so oft ist eine Definition von "normal" schwierig...
    Es ist zumindest nicht ungewöhnlich, dass "frische" Babys vermehrt in den Abendstunden weinen und sich schwer beruhigen lassen. Sie müssen so viel neues verarbeiten, das fällt ihnen schwer ud ihre einzige Ausdrucksform ist das Weinen.
    Wichtig ist, dass Ihr nicht zu viel ausprobiert in kurzer Zeit: sprich erst tragen, dann hinlegen, dann massieren, dann Musik an... das überfordert ih dann noch mehr.
    Seid einfach für ihn da, auch wenn er sich nicht spürbar beruhigt, er fühlt eure Anwesenheit und sich dadurch sicher und geborgen.
    Übermäßiges Schreien ist übrigens so definiert:
    über mehr als 3 Stunden am Tag, an mehr als 3 Tagen pro Woche, über mehr als 3 Wochen.

  3. #3
    Allemannin ist offline Frischling
    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    34

    Standard Re: Wieviel Schreien ist "normal"?

    Hallo Strand 77,

    unsere Tochter war ein richtiges Schreibaby, sie brüllte von ca. 17.00 Uhr bis 23.00 Uhr mit kleinen Pausen dazwischen fast ununterbrochen. Es war egal was man machte. Wir trugen sie dann halt immer rum, bzw. ich stillte dann halt immer wieder.
    Abgesehen davon lies sie sich Untertags auch nie ablegen, nur KiWa ging aber der mußte immer in Bewegung sein.

    Das hab ich jetzt schon von vielen Seiten so gehört und auch erlebt. Es ist also nicht so ungewöhnlich.

    Meistens wird es wirklich mit 3-4 Monate deutlich besser.

    Ich würde lilafloh beipflichten und rückwirkend auch sagen, daß in diesem Fall weniger mehr ist. Also nicht immer das ganze Programm abspulen sondern sich auf ein zwei Sachen beschränken.

    Und ganz wichtig, Ruhe ausstrahlen!!!
    (wir habens meistens nicht geschafft, schäm )

  4. #4
    Strand77 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    322

    Standard Re: Wieviel Schreien ist "normal"?

    Hallo und Danke für eure Antworten!
    Ich denke ganz so viel wie 3 Stunden, 3 mal die Woche ist es nicht ganz...er hat halt solche und solche Tage, und wenn er dann 2 Tage am Stück mal ganz quengelig ist oder immer gleich anfängt mit weinen wird man selber ja auch ganz ausgelaugt.
    Aber ich habe von vielen Seiten auch gehört dass das echt nicht unnormal ist, und man einfach die Ruhe bewahren soll (ich bemühe mich stets ) und merke auch dass wenn ich ruhig bin das mehr hilft, als wenn ich dann auch unruhig oder ungeduldig werde. Wenn ich einfach total müde bin und abends dann einfach schlafen will (oder nachts), dann ist es nicht immer einfach geduldig zu bleiben, aber das wisst ihr sicher.. Aber: alles wird gut!
    Und er hat ja auch Phasen wo er ganz süß und vergnügt ist, die muss man dann halt mehr geniessen und sich daran freuen!

  5. #5
    Allemannin ist offline Frischling
    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    34

    Standard Re: Wieviel Schreien ist "normal"?

    Genau, Ihr schafft das! Tschaka!
    Frau_M gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •