Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Moonpie87 ist offline Stranger
    Registriert seit
    24.11.2018
    Beiträge
    2

    Standard Baby schläft/wohnt praktisch nur auf mir!

    Hallo liebe Eltern

    Mein Baby ist nun 8 Wochen alt, er schläft fast nur auf oder an mir. Er ist allgemein eher sensibel, reagiert mit Unruhe und Geschrei auf zu viel Reize. Er mag nur bei mir sein und sein Papa findet er auch noch ganz ok wenn wir ihn sehen (sind getrennt) der Kleine lebt aber nur bei mir und ist und wird nie mot ihm alleine sein. Ich versuche also so viel wie möglich mit ihm zu Hause zu sein oder in der Natur wo es ruhig ist, auch ziehe ich nächste Woche endlich aufs Land mit ihm. Ich trage ihn sehr viel auf mir und er schläft in meinem Bett in meinem Arm, leicht erhöt auf meinem Daunenkissen da er Reflux hat (behandel mit Antra Mups, da es ganz schlimm war) anders schläft er nicht gut. Ich stille voll und sehr gerne. Nun meine Frage bzw Angstist der Kindstod....da wird ja gesagt Babys sollen auf dem Rücken auf einer festen gerade Unterlage schlafen und bei 18 Grad. Naja es ist Hochsommer, 18 Grad kann ich vergessen, er schläft auf dem Kissen und in leichter Seitenlage, da er sein Gesicht an mich drückt um einschlafen zu können. So sind ja alle Kriterien erfüllt um das Risiko zu steigern aber was soll ich denn machen? Er braucht ganz viel Mama Nähe, die kann ich ihm ja nicht nehmen. Ist meine Angst unberechtigt? In sein eigenes Bett bzw Beistellbett habe ich versucht, geht nicht. Neben mich gerade auf die Matratze geht auch nicht. Ich bin Nichtraucherin und habe keine Haustiere was ja auch ein Risikofaktor ist. Er liebt einfach ein grosses Daunenkissen wo er sich reinkuscheln kann.

    Danke im Voraus für eure Antworten 😊

  2. #2
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    93.332

    Standard Re: Baby schläft/wohnt praktisch nur auf mir!

    das mit dem Daunenkissen würde ich lassen, in deinem Arm oder auf deinen Bauch finde ich normal, gerade in dem Alter

  3. #3
    Moonpie87 ist offline Stranger
    Registriert seit
    24.11.2018
    Beiträge
    2

    Standard Re: Baby schläft/wohnt praktisch nur auf mir!

    Aber er muss ja erhöht schlafen, sonst wacht er wegen dem Reflux immer auf. Er versinkt nicht im Kissen, es ist meins und er schläft sozusagen mit drauf. Er liegt da bis zu den Hüften drauf, also nicht nur mit dem Kopf. Denkst du es ist gefährlich oder warum meinst du ich soll es lassen?

    Danke für die Antwort 🙏

  4. #4
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    93.332

    Standard Re: Baby schläft/wohnt praktisch nur auf mir!

    Zitat Zitat von Moonpie87 Beitrag anzeigen
    Aber er muss ja erhöht schlafen, sonst wacht er wegen dem Reflux immer auf. Er versinkt nicht im Kissen, es ist meins und er schläft sozusagen mit drauf. Er liegt da bis zu den Hüften drauf, also nicht nur mit dem Kopf. Denkst du es ist gefährlich oder warum meinst du ich soll es lassen?

    Danke für die Antwort ��
    mein Kind schlief lange auf meinem Arm (ohne Reflux), da war der Kopf automatisch erhöht.

    Wie gesagt, auf dem Kissen würde ich sein lassen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •