Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Katkla ist offline Stranger
    Registriert seit
    16.12.2019
    Beiträge
    2

    Standard Nach 30 Minuten wach

    Liebe Communiy,
    mein Kleiner ist nun vier Monate alt und wir haben folgendes Problem :
    seit er ca 6 Wochen alt ist, wacht er wirklich IMMER nach ca 30 Minuten wieder auf. Ich kann ihn dann nur im dunklen Zimmer zum Weiterschlafen bewegen. Grundsätzlich schläft er überall ein (Maxi Cosi / Kinderwagen / Tragetuch ) allerdings kann ich ihn da gar nicht zum Weiterschlafen bewegen (evtl zu hell?). Ich weiß, dass er wegen des Schlafphasenwechsels und der veränderten Situation aufwacht. Allerdings wacht er wirklich IMMER auf, selbst wenn sich nichts geändert hat bzw kenne ich Eltern, deren Kinder mit EinschlafHilfe einschlafen und die dann trotzdem über den Schlafphasenwechel drüber schlafen. Ich wollte wissen, ob es hier Eltern gibt, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben und ob sich dieses Problem mit der Zeit von selbst gibt?
    Beste Grüße und einen schönen Tag an alle!*

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Nach 30 Minuten wach

    Bei unserer Jüngsten war das so - da hat sich herausgestellt, dass sie den Mororeflex nicht abgebaut hat und daher zum einen im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Schlaf geschreckt ist und zum anderen ständig Adrenalin ausgeschüttet hat und durch ihre Übermüdung wieder nicht in den Schlaf gefunden hat. Letzteres war jahrelang ein Problem - wenn sie zuwenig Schlaf hatte, wurden die Schlafphasen immer kürzer, ein Teufelskreis.
    Bei dem Mororeflex konnte Physiotherapie sehr gut helfen, danach war es (da war sie knappe 5 Monate) viel besser.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •