Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Einschulung für alle die abschied nehmen von der Kindergartenzeit.

  1. #1
    Mom98 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Beitrag Einschulung für alle die abschied nehmen von der Kindergartenzeit.

    Hallo zusammen ,
    habe gerade einen Beitrag gelessen und war erleichtert das es doch noch mehr Mütter gibt denen es so geht wie mir.

    Ich dachte immer in den letzten Wochen ich sei sentimental denn immer wenn ich nun meinen Sohn in den Kindergarten bringe werde ich damit konfrontiert das es bald vorbei ist und er eingeschult wird.Mich erfasst dann immer ein sehr trauriges gefühl den der Kindergarten war doch eine sehr schöne zeit.

    Ich war vor 3 Jahren bei meinem 1. Sohn schon etwas wehmütig ,aber da war es so, das der Abschied vom Kindergarten nicht so extrem war da ich ja noch ein Kind im Kindergarten hatte.Aber nun heist es auch für mich:
    -Abschied von der gewohnten Umgebung des Kindergartens -Abschied von den Vertrauten gesprächen mit den Erzieherinnen.

    Überhaubt was dieser Kindergarten auch im letzten Jahr wieder für unseren Vorschulkinder auf die Beine gestellt hat war genial.

    Nun sind es noch 2 1/2 Wochen und dann ist es soweit.Die Schultüten sind gebastelt,die Maxiübernachtung ist Vorbei.Der letzte Ausflug zum Abschluß naht und dann nochneinmal Sommerfest im Kindergarten....

    Für mich ist diese Zeit sehr schwer den ich sehe auch an meinem 1.Sohn wie rasant die zeit vergeht und das es einfach auch so ist das man von der Schule nichtmehr so viel mitbekommt wie man es als Mutter gerne hätte.
    Die Kinder nabeln sich mit jedem Schuljar mehr und mehr ab.
    Mit dem Eintritt in die Schule ist es wieder ein großer Schritt mehr zur selbsttsädigkeit unserer Kids ,Traurig aber auch wahnsinnig schön.

    L.G.Eure Molli

  2. #2
    Legamama ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Einschulung für alle die abschied nehmen von der Kindergartenzeit.

    Hallo,
    schön das ihr so eine tolle Kindergartenzeit hattet.
    Das hätten wir uns auch gewünscht.
    Allerdings war es bei uns so das wir den letzten Kindergartentag herbei gesehnt haben.
    Es gabt da einige unschöne Begebenheiten und die Vorbereitung auf die Schule war auch alles andere als gut.

    Immerhin hast du Erinnerungen an die Kindergartenzeit die dir niemand nehmen kann.

    Schöne Grüße
    Legamama

  3. #3
    Sy001 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Einschulung für alle die abschied nehmen von der Kindergartenzeit.

    Unser Sohn war fast fünf Jahre im KiGa, hat dort fünf Geburtstage gefeiert.
    Vergangene Woche hatten wir das Abschlussfest. Die Kinder bekamen selbstgestaltete Mappen mit ihren Zeichnungen und Fotos der vergangenen Jahre... Ich hatte da schon Hochwasser in den Augen...
    Jetzt hat er noch sechs Wochen Kindergarten vor sich. Einschulung ist bei uns erst Anfang September. Und so sehr ich mich auch freue (fünf Jahre KiGa sind jetzt eindeutig genug), ist mir auch schon komisch im Bauch, wenn ich ihn dann das letzte Mal dort abhole.

    LG, Sy.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •