Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Traue mich nicht zum Arzt

  1. #1
    Nancy2020 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Traue mich nicht zum Arzt

    Ich bin 45 Jahre alt.Letzte Regel 4.9.19.Bin evtl.Schwanger.Traue mich nicht zum Arzt.Habe 3 fast Erwachsene Kinder.2011 musste ich in der 22.Ssw einen kleinen Jungen still zur Welt bringen.Da war schon niemand mehr Begeistert das ich Schwanger war.Selbst der Arzt nicht.Habe 2 Test gemacht.Einer hat nicht funktioniert,der andere war 2016 abgelaufen,hab das erst später gesehen.Traue mich nicht zum Arzt,wegen Kommentare da ich so Alt bin.Und was wenn wieder was ist/Schief geht?In der Leistengegend zieht es öfter.Muss ständig aufs Wc.Brüste tun weh.Schlafe schlecht.Bin völlig Verzweifelt. Würde mich aber über ein Nachzügler Riesig freuen.Wie finde ich raus ob ich Schwanger bin oder nicht?Ohne Arztbesuch.Leider wächst mir auch kein Bauch wegen Übergewicht (15 kg Übergewicht).

  2. #2
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Traue mich nicht zum Arzt

    Und was hat der abgelaufene Test gesag ? Kauf dir doch einfach neue im Drogeriemarkt oder der Apotheke.

    SCHEISS darauf, was die Anderen von dir denken! Dein Leben, deine Schwangerschaft, dein Kind - Punkt!

    Wenn der Arzt damals schon komisch war, würde ich wechseln. Niemand hat das Recht über deine evtl Schwangerschaft zu urteilen! Ist der Vater denn dein Mann? Was sagt er dazu?





  3. #3
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Traue mich nicht zum Arzt

    such dir einen vernünftigen Arzt, ich war mit 42 schwanger und meine Frauenärztin hat mir gratuliert.

  4. #4
    josefine5 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Traue mich nicht zum Arzt

    Hallo Nancy,

    die beiden anderen haben es dir schon recht deutlich gesagt. ;-)
    Nochmal testen mit einem frischen Test - und einen neuen Arzt suchen.

    Das wäre auch m.E. nach das, was dich aus der trüben und gebremsten Stimmung rausführt.
    Denn du würdest dich ja freuen! Sogar riesig! Wow! Das ist doch klasse!
    Ein Hoch auf ungewöhnliche Frauenbiographien!

    Wie geht es deinem Mann? Und was meinst du, wie deine großen Kinder reagieren würden?

    Aber jetzt wirklich erstmal Klarheit gewinnen (oder hier wissen lassen, falls du sie schon hast mittlerweile)!

    Alles Gute für dich!
    Josefine

  5. #5
    Avatar von ilonaball
    ilonaball ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Traue mich nicht zum Arzt

    Ich hatte gestern meine Hebamme das erste mal gesehen. Sie hat als weitere Patientin eine 48 jährige die nach 8 Fehlgeburten und über 20 Jahren Kinderwunsch schwanger ist.

    Ich habe nach meinen 13 Jährigen Sohn auch 13 Jahre Kinderwunsch und 3 Fehlgeburten und 2 Eileiterschwangerschaften. Bin bei der 1. ICSI Behandlung mit Zwillingen schwanger. Bei meinem Sohn 2006 war ich gerade 21 geworden. Jetzt bin 34. Komplikationen habe ich in allen Schwangerschaften gehabt. Aus Erfahrung habe ich aber das Gefühl mit 20 / 21 war ich körperlich fitter.
    Heißt aber nicht das es in deinem Alter es nicht möglich ist, eine gesunde Schwangerschaft zu haben.

    Und ganz ehrlich, wie viele Stars und Sternchen sind spät Mutter geworden. Das ist doch nichts mehr schlimmes.

    Was du brauchst ist vertrauen, so wohl in dir als auch beim Arzt. Da dein Arzt ein 💩 ist, würde ich jetzt die Gelegenheit nutzen und zu einen anderen gehen. Und ich würde keine Tests zu Hause machen, sondern gleich zum Arzt gehen. Wenn du schon so lange keine Regel hast, kannst du garnicht wissen wie weit du eigentlich bist. Du kannst jetzt 4. oder 5. Monat sein, oder du hattest einen verschobenen Eisprung und bist mehr am Anfang. Das kann der Test halt nicht sagen.

    Und du bist glaub ich in einen Alter, wo du dir nicht anhören musst, ob du ein Kind haben darfst oder nicht. Freu dich wenn es bestätigt ist, auf dein Kind und lass die anderen reden. Es lenkt die Leute nur von ihren Dreck und Problemen ab.

    Ich drücke dir die Daumen.

  6. #6
    Sportfreund80 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Traue mich nicht zum Arzt

    Hallo,
    Darf ich mal fragen was raus gekommen ist bei deinem neuen Test bzw.dem Besuch beim Arzt?
    Zur Info: Ich bin 40 Jahre alt und hatte 4 Fehlgeburten vor dieser SS. Jetzt bin ich Ende 8.Monat und es sieht alles gut aus. Also, nicht unterkriegen lassen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •