Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Schwanger und Schilddrüsenüberfunktion

  1. #1
    poulette ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Schwanger und Schilddrüsenüberfunktion

    Hallöchen zusammen,

    Ich bin 35 und in der 7.SSW. Es ist mein 2. Kind und der erste Bluttest letzte Woche ergab, dass ich eine Schilddrüsenüberfunktion habe. Beim 1. Kind hatte ich die nicht. Symptome waren damals allerdings ähnlich... Viel schwitzen, Puls rast, innerliche Unruhe, Nervosität etc...

    Gibt es hier Mütter/Schwangere mit ähnlichen Problemen zu tun hatten? Mein Frauenarzt schickte mich zum Hausarzt zwecks Medikament, dieser hatte jedoch noch nicht solch einen Fall und überwies mich an die Endokrinologie. Dort krieg ich allerdings erst in 5 Wochen einen Termin

    Würde mich über Erfahrungsberichte freuen.


  2. #2
    Elena Römel ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Schwanger und Schilddrüsenüberfunktion

    Hallo!
    Obwohl ich hab keine Erfahrung damit, aber ich bi sicher, dass "Hausarzt mit Medikament" sinnlos ist.
    Ich weiß nicht, was das für Frauenarzt ist, der mit dieser Diagnose zum Hausarzt schickt. Absurd!
    Erstes, was du machen musst, ist einen neuen FA finden.
    In deiner Situation muss man regelmäßig untersucht werden.
    Und ja, Endokrinologie ist wirklich eine gute und richtige Entscheidung.
    Das ist sehr gut, dass du diese Krankheit rechtzeitig erkannt hast. Je früher man das erkannt hat, desto schneller wird man behandelt. Und das ist das wichtigste bei der Schwangerschaft.
    Besonders für Frauen Ü35. Du weißt ja, dass wenn eine Frau Ü35 schwanger ist, dann gehört sie automatisch zur Risikogruppe. Und hier mit Schilddrüsenüberfunktion...
    Aber keine Panik!
    Schilddrüsenüberfunktion ist kein Todesurteil.
    Ich weiß, dass wenn man Schilddrüsenüberfunktion, dann hat man Probleme mit Zyklus.
    Was es so auch bei dir?
    War dein Zyklus regelmäßig?
    Ich hoffe, dass es dir gut geht. Drück dir die Daumen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •