Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Oldmum77 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard ihr Baby ist sehr zart, 33 SSW 17 Perzentile

    Mein Frauenarzt sagt mir bei jeder Untersuchung, das mein Kind sehr zart ist. Grundsätzlich fühle ich mich gut, mein Baby strampelt brav und ist aktiv. Nun verunsichert mich diese Aussage immer wieder... in der 20ten Woche hieß es Perzentile 38 und jetzt in der 33 Woche Perzentile 17.. Versorgung ist gut und wurde überprüft (Plazenta, Nabelschnur, Fruchtwasser und Gehirn)... er meinte bis 10 ist alles ok... mein erstes Kind war ein richtiger Brocken und dieses bekommt vielleicht mit Hängen und Würgen 3000g zusammen. Heißt zart dann nur dünn oder auch kurz???? Femur ist etwas länger als die Norm.... ich bin 41 und mach mir halt viele Gedanken ob es auch ein Indiz für irgendwas sein könnte. Ich hoffe das mein Bauchzwerg gesund ist. Vielleicht gibt es hier Erfahrungen.
    Danke und Lg aus Salzburg

  2. #2
    Citty ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: ihr Baby ist sehr zart, 33 SSW 17 Perzentile

    Lange Oberschenkel klingt nach langem, dünnen Kind. Wenn alle Werte sonst passen, mach dir keinen Kopf. Dann ist das Baby eben zart. Wenn es einen Verdacht auf irgendwas gäbe, hätte man dir das gesagt. Gibt ja auch von Natur aus dünne Erwachsene. Eine Freundin von mir, selbst sehr dünn, hat sich ein dünnes Baby bekommen, das aber sonst kerngesund ist.
    Alles Gute dir!

  3. #3
    Viktoria0490 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: ihr Baby ist sehr zart, 33 SSW 17 Perzentile

    Meine Maus hat mit 11 Tagen Verspätung 2800 Gramm auf die Waage gebracht. Hat sie aber alles nach der Geburt aufgeholt. Freu dich, dass das Kleine deinen Geburtskanal nicht ganz so ausleiert.

>
close