Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28
  1. #1
    Brooky ist offline Stranger

    User Info Menu

    Ausrufezeichen Schwangerschaftsjuckreiz

    hallo!
    ich bin jetzt in der 30 SSW mit zwillingen (bub & girlie) und leide seit einiger zeit wieder unter ständigem juckreiz.
    "wieder" schreib ich deshalb, da ich es aus der vorherigen schwangerschaft kenne mit meinem 14 monate altem sohn und da alles schon mal durchmachen musste. diesmal ging es so in der 26 woche los und egal bei welchem arzt ich schon war, alle wissen nichts und haben zig gutgemeinte ratschläge: haut eincremen, kalte bäder, ölbäder (hab ich auch alles ausprobiert!), galle und leber sollen schuld sein, manchen ärzten merkt man an, das die sich denken: da musste durch mädel.
    fenistil- als gel / als tabletten bringen nix, ureahaltige cremes auch net, cortisonhaltige cremes nützen nur sehr kurzfristig. ich bin am ende und halte sicher nicht mehr bis mitte februar durch, da soll stichtag sein. die ärzte werden sicher auch nicht einwilligen die babys vorher zu holen. bei meinem sohn waren drei tage nach der geburt sämtliche juckbeschwerden weg!
    wenn jemand rat weiss, oder selbiges durchmachen musste, bitte ich um tips und rat!
    lieben dank,
    brooky :confused:

  2. #2
    tami5 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Schwangerschaftsjuckreiz

    Hallo

    leider kann ich dir nicht wirklich helfen. Kann dir nur den Rat geben frag doch mal bei einer Hebamme nach.

    Meine hat mir bis jetzt immer helfen können wenn ich Beschwerden hatte.
    hausgeburts erfahrene Mama von S (11/02), L (05/04), L (04/06) und immernoch stillendem T (04/08)

    Trageberaterin in Worms und Umgebung

  3. #3
    Brooky ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Schwangerschaftsjuckreiz

    meine hebamme weiss auch keinen rat!
    liebe leute: nicht böse sein aber bitte keine "leider kann ich dir auch nicht helfen" -posts denn ich brauche kein mitleid ich brauche dringends rat!!! wie ich schon schrieb: habe alles ausprobiert, habe im netz gesurft, und hebammen und ärzte befragt. daher hatte ich gehofft, frauen zu finden, die das gleiche durchmachen mussten und daher auch rat wissen. ich bin am ende :-(

  4. #4
    sassika ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Schwangerschaftsjuckreiz

    Hast Du mal Waschungen mit Essigwasser probiert (1:1 gemischt)? Evtl. andere juckreizlindernde Mittel als Fenistil, z.B. Ingelan.
    Was ich auch mal machen würde, ist einen Schwangerschaftstee zu trinken. Da sind meistens auch gut verträgliche Pflanzen drin, die Giftstoffe aus dem Körper ausschwemmen. Musst dann halt ein bisschen öfter aufs Klo!

    Lg und gute Besserung
    Saskia mit Nathalie (7) und Noah

  5. #5
    Brooky ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Schwangerschaftsjuckreiz

    erstmal lieben dank für den essigtip, denn kannte ich noch nicht und werd ihn morgen gleich mal ausprobieren, denn essig hab ich leider grade nicht im haus. den schwangerschaftstee werd ich auch gern probieren. denk mal, wenn ich in der apotheke frage dann krieg ich sicher einen guten empfohlen.

  6. #6
    Mamakira Gast

    Standard Re: Schwangerschaftsjuckreiz

    Warst du im Krankenhaus? Auf was wurdest du getestet? Hat jemand Herpes Gestationis erwaehnt?
    Das hatte ich, und es wurde erst im KH festgestellt. Ist sehr selten und deshalb manchen Aerztinnen und Hebammen nicht bekannt!

    Liebe Gruesse, Kira

    Bei Bedarf schick mir ne PN, ich schreib dir gerne mehr ueber meine Behandlung.

  7. #7
    Brooky ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Schwangerschaftsjuckreiz

    hallo! danke erstmal für dein post! ich war heute im krankenhaus und soll morgen nüchtern kommen, blutentnahme.werd dein post ausdrucken und mitnehmen. leider weiss ich nicht, wie man hier eine pn schickt. solltest du heut noch reinschauen, dann schick du mir doch bitte eine pn über deine behandlung! vielen lieben dank!!!
    ach ja: die ärzte meinten, sechs wochen muss ich noch durchhalten, vorher holen sie die kids auf keinen fall! (gott, ich hab sofort angefangen zu heulen, denn gestern nacht hatte ich nicht das gefühl, das es juckt, nein, ich dachte ich VERBRENNE unter der haut!!!!

  8. #8
    Mamakira Gast

    Standard Re: Schwangerschaftsjuckreiz

    Ich habe dir eine PN geschickt!

    Alles Gute Dir, liebe Gruesse, Kira

  9. #9
    Mamakira Gast

    Standard Re: Schwangerschaftsjuckreiz

    Hab dir gerade noch ne PN geschickt! Halt durch! Meine Zwillis konnte man bis 37+0 halten, das hat sich gelohnt. Ich war allerdings die letzte Woche im KH.
    Es juckt nachts uebrigens weniger, wenn du dich nicht flach hinlegst, sondern etwas aufrechter z.B. in einem Sessel schlaefst. Versuch das mal!

    Liebe Gruesse, Kira

  10. #10
    Avatar von hsvschlumpf
    hsvschlumpf ist offline Gilmore-Girl

    User Info Menu

    Standard Re: Schwangerschaftsjuckreiz

    HAst Du es schon mit Naturjoghurtumschlägen versucht? Die haben mir toll geholfen!
    Liebe Grüße von Ela mit Emily (07.11.03) und Lucy-Mia (11.08.2008)

    http://www.baby-o-meter.de/b/ManuelaW_1.jpg

    http://www.baby-o-meter.de/b/ManuelaW_2.jpg

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
>
close