Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Schwanger mit eingebluteter Zyste

  1. #1
    abese ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Schwanger mit eingebluteter Zyste

    hallo...

    bin glücklich schwanger in der 5.woche und habe eine olle eingeblutete Zyste am/im li. Eierstock in der gr. 4,5 mal 6,2 cm...sind Zysten mit Blut gefährlicher als die anderen? was kann passieren,wenn solch eine Zyste platzt? Hat jemand Erfahrung oder Wissen???

    Über normal gefüllte Zysten braucht mann sich ja keine Sorgen machen auch ,wenn sie platzen aber was ist mit blutigen Zysten...

    Meine Ärztin hat mich sehr beunruhigt, dass ein Platzen lebensbedrohlich für mich sein könnte und ,wenn die Zyste weiter wächst ein Abbruch der Schwangerschaft in Erwägung gezogen werden sollte...

    Bitte schreibt mir eure Erfahrungen....ich habe am 8.2. meinen Termin und hoffentlich zieht sich die Zyste zurrück,obwohl meine Ärztin sagt, dass sich solche Zysten nicht so häufig zurrückbilden...

  2. #2
    zilli ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Schwanger mit eingebluteter Zyste

    Hallo,

    also ich habe auch eine Eierstockzyste.
    Sie ist ca. 3,5 cm groß.

    Meine FA erklärte mir:
    Als das Ei sprang machte sich das Eibläschen wieder zu und wurde so zur Zyste.
    Diese Z. produziert für mich nun Gelbkörper.
    Sie ist völlig harmlos und wird nun um die 12. SSw verschwinden.

    Ob du jetzt das gleiche hast wie ich, weiß ich natürlich nicht, aber wenn du unsicher bist, hol dir noch einen Rat von einem anderen FA.

    Alles gute für deine SS











  3. #3
    abese ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Schwanger mit eingebluteter Zyste

    Zitat Zitat von zilli Beitrag anzeigen
    Hallo,

    also ich habe auch eine Eierstockzyste.
    Sie ist ca. 3,5 cm groß.

    Meine FA erklärte mir:
    Als das Ei sprang machte sich das Eibläschen wieder zu und wurde so zur Zyste.
    Diese Z. produziert für mich nun Gelbkörper.
    Sie ist völlig harmlos und wird nun um die 12. SSw verschwinden.

    Ob du jetzt das gleiche hast wie ich, weiß ich natürlich nicht, aber wenn du unsicher bist, hol dir noch einen Rat von einem anderen FA.

    Alles gute für deine SS
    Hallo...danke für deine Antwort

    es geht um mit Blut gefüllte Zysten,ob diese sich auch zurrückbilden. War am selben Tag gleich bei zweiter Ärtzin im KH und die hat dann das erzählt,was du schreibst, aber die erste Ärtzin hat mich stark beunruhigt...naja ich hole mir kommende Woche eine dritte Meinung ein...
    eingeblutete Zysten während der Schwangerschft sind anscheinend seltener...

    ach ich kann vom googlen garnicht mehr richtig denken:) gehe jetzt ins Bett:)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •