Seite 30 von 51 ErsteErste ... 20282930313240 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 505
Like Tree29gefällt dies

Thema: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

  1. #291
    Arl16 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Oh wie schön Volley!! Glückwunsch zum schlagenden Herzchen!!!🤗
    Leider kann ich dir bezüglich der Eierstöcke nicht viel sagen. Ich hatte keine grösseren Pobleme diesbezüglich.
    Volley83 gefällt dies

  2. #292
    Ämända93 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    @maria
    Das denk ich auch, dass die manduca wieder zum Einsatz kommt. Hab jetzt schon oft gelesen, dass die tragen tatsächlich auch angenehmer werden als die Tücher, wenn das Kind schwerer wird und dass das Tuch einfach am Anfang kuscheliger ist.
    Ja, ich gönn mir auf jeden Fall Ruhe.. Die Tage zuvor hab ich Babysachen gewaschen und eingeräumt und so.. War vielleicht etwas viel. Mach grad bissl Rumräumpause. Hab ja noch bissi Zeit und für mich war das wichtigste, dass er gewaschene Sachen zum anziehen hat, sollte doch was sein. 😊
    Und danke, ich war echt stolz aufs Tröpfchen. 🤣🤣 Ich schau schon ständig, ob ich nochmal eins finde.. 😂😂

    @volley
    Meinen aller herzlichsten Glückwunsch zum schlagenden Herzchen!! 🎉😍💕 Ein unvergesslicher und wunderschöner Moment!! ❤️💓 Ich freue mich riesig für dich.
    Der Arzt meinte doch beim hcg Wert, dass es zwillis sein könnten, oder? Wären ja bei dir einiige, oder? Ist dem nun so? 😊
    Volley83 gefällt dies

  3. #293
    Volley83 ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Es ist bis jetzt nur ein "Baby" zu sehen. Ist auch wahrscheinlicher, da nur ein Blasto eingesetzt wurde.
    21. ÜZ - 1. ICSI - Oktober 2019
    BT am 1.11.19 - HCG 1000+

    SSW 6+2 - das Herz schlägt

    SSW 14+0 - es wid ein Mädchen
    29.06.2020*

  4. #294
    Chaos123 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Arl - gratuliere zum outing - schön dass jetzt wieder ein paar Mädels nachbekommen - sind ja sehr viele burschen zur Zeit unterwegs,

    Volley - toll - es ist echt ein Wunder wenn man zum ersten Mal das Herz schlagen sieht!

    Ämanda - du hast mal g schrieben dass dein Mann sehr nervös ist - ist aber verständlich weil wenn’s los geht sollte er ja dann Ruhe und einen klaren Kopf bewahren - bezüglich vorbereiten versteh ich dich - der Nestbau ist halt einfach da - aber nütze die Möglichkeit sich auszuruhen und die Füße hoch zu legen - ist jetzt die letzte Zeit in der du es kannst!

    Mein kleiner wird langsam wieder gesund - wobei ich sein Ohr vielleicht nochmals kontrollieren lassen muss - war ja gerötet - beim großen Merk ich schon langsam dass er merkt dass es bald soweit ist - sucht vermehrt Aufmerksamkeit usw.
    ich würde eigentliche mehr Ruhe brauchen - aber irgendwie ist es derzeit schwer möglich unter Tags -
    Zusätzlich denk ich mir ich sollte jetzt noch die Schwangerschaft genießen - dauert ja Nimma lange - wenn jetzt die letzte Zeit nicht so mühsam wär - mit den vielen kleinen Wehwehchen

  5. #295
    Ämända93 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    @volley
    Ich finde ein Baby schon echt spannend genug und der Körper ist auch mit einem echt gut ausgelastet. 😄
    Ich freue mich für dich! Es ist schön, dass du einen tollen US hattest. 💕

    @chaos
    Ja.. Mein Mann ist eh ein recht unentspannter Mensch. 😀 Ich bin wirklich gespannt, wie es wird, wenns so weit ist. 🙈😂 Wahrscheinlich ist er genau dann die Ruhe selbst. Aber ist ja alles gut. Es ist einfach für uns beide spannend und ihm ist es einfach wichtig, dass es uns beiden gut geht. Er betont immer wieder: höchste Priorität ist, dass es dir und dem Baby gut geht! Alles andere ist unwichtig!
    😀
    Mit dem entspannen.. Joa.. Ich hab momentan das Gefühl, dass mein Körper mich regelrecht daran erinnert! Hatte ich einen harten Tag, kommt am nächsten Tag die retourkutsche. 😄🙈

    Deinen Jungs noch gute Besserung. Stell ich mir echt hart vor, jetzt so kurz vor der Geburt. Aber ihr schafft das! Ich wünsche dir, dass es jetzt mal ruhiger um dich wird und du nochmal entspannen kannst. 💕

    So.. Warum ich eigentlich hier nochmal rein bin... 🙈
    Sagt mal.. Wie fühlen sich senkwehen an? Außer, dass jede Frau anders ist und so..
    Ich beschreibe euch mal, was ich momentan abends/nachts habe.
    Es fühlt sich an, als würde mein Unterbauch extrem voll werden, als würde sich der kleine eigentlich total breit machen und auch gegen die Bauchdecke drücken.. Das dachte ich eigentlich auch immer.. Aber eigentlich vernehme ich keine Bewegung. Auch kein wellenschlagen des Bauches. Der ganze Bauch ist auch bockelhart. Es ist wirklich unangenehm. In den leisten zieht es ganz arg. Und dann hört es wieder auf.
    Bewegt er sich doch bisschen doof oder könnten das welche sein? Bin jetzt Anfang 36. Ssw.. 🤔

  6. #296
    mariaS ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Liebe Ämända, so wie du es beschreibst, vor allem der Bauch wird hart, sind das wahrscheinlich Übungswehen, vllt nennt sie auch jemand Denkweisen oder vorwehen🤷🏼*♀️😅 hatte ich auch ab ein paar Wochen vorher. Wenn ich zu viel gemacht hab, würde es stärker spätestens dann hab ich mich ausgeruht 😅

  7. #297
    Chaos123 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Ja hört sich für mich auch nach senkwehen an - bei mir hat’s auch in der 36 Woche begonnen -

  8. #298
    Ämända93 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Wo ist mein Beitrag hin? 😳😩
    Also, nochmal!

    Danke für eure Antworten. Ich dachte es mir schon.. 🙈 Manchmal kann man sich doch auf sein Gefühl verlassen. 😄 Aber ich interpretiere auch einfach gerne viel in etwas hinein. 🙈
    Krass, wie real das jetzt alles wird, wenn der Körper sich so darauf vorbereitet.. 🤔

    Hab vorhin auch schon mit der gyn Praxis telefoniert. Habe gestern Abend einen echten Schrecken bekommen.
    Ich hab seit einigen Tagen starken ausfluss.. Klar und durchsichtig, geruchlos. Aber immer ein nasses Höschen. Hab auch schon ph Wert gemessen, weil mein gyn jeder schwangeren ab einem bestimmten Zeitpunkt ein paar ph Streifen mit heim gibt. Aber alles gut. Kein Fruchtwasser.
    Auf jeden Fall war der Kurs gestern für mich mega anstrengend. Für mich dickes Ding hat sich das wie Leistungssport angefühlt. 🙈
    Ich kam heim und irgendwann geh ich Pippi machen.. Und siehe da.. (sorry für die Ausführung) ein schleimbatzen weiß/gelblich und an einer anderen Stelle des Papiers minimal bräunlicher ausfluss. Also, wirklich wenig. Aber genug, um in schockstarre zu fallen. NATÜRLICH spät abends und wenn mein göttergatte nachtschicht hat. Zum Glück hat in dem Moment meine mama geklingelt und meinen Hund vom Gassigehen vorbei gebracht. Ich habs ihr gezeigt und die meinte, das wäre zu wenig für den schleimpfropf. Sie konnte mich gut beruhigen. Ich hatte auch nichts mehr. Alles gut. Aber ich hab angerufen und ich soll morgen früh einfach mal kommen.

    So... Das war mein angespannter abend. Bin ich froh, dass meine Mama in der Nachbarschaft wohnt und ich auch meine beste Freundin ein paar Straßen weiter habe.. 😄

  9. #299
    mariaS ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Ohje Ämända, du Arme...🤗🤗🤗
    Am Schluss wird das ganze nochmal richtig aufregend gell! Da fühlt man sich fast wieder wie in der Warteschleife, so konnte ich es zumindest bisschen für mich beschreiben 😅
    Schön, dass deine Mama gleich zur Stelle war um dich zu beruhigen und auch gut, dass du beim Gyn angerufen hast und morgen gleich nen Termin hast! Ich denke, das tut vor allem Dir zur Beruhigung gut! Weil da kann ich oder wir dir sonst was sagen, es ist ja bei jedem anders
    Also wie gesagt, ich war im Wndspurt auch wieder ganz schreckhaft😬🙈
    Bin auch zu meiner gyn wegen mega Ausfluss als ich Angst hatte es ist Fruchtwasser, aber das war es nicht:) und bissle schleimi ging auch ab nur ohne Blut. Aber als sich der schleimpfropf bei der Geburt gelöst hat war ganz schön Blut dabei.
    Ich glaube, das ist alles „normal“ und bestimmt alles gut😘🍀 Berichte morgen gleich ok!?🤗

  10. #300
    Ämända93 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Danke, liebe Maria! ❤️
    Das stimmt.. Zum Ende hin ist es noch mal spannend. Es ist einfach ein Schock Blut oder sonst was zu sehen nach so langer Zeit. 🤭 Und es ist ja nicht so, dass mein ET in einer Woche ist oder so. 🤷🏼 2 Wochen noch, dann darf er kommen. 🤭🙈
    Und das mit dem Ausfluss verstehe ich.. Wie schon gesagt, ich hab jetzt ca 1 Woche lang soo extrem viel ausfluss gehabt, dass ich selber einen Abstrich gemacht habe. Hätte ich keinen Streifen vom Arzt bekommen, wäre ich evtl auch hin. 🤷🏼
    Ich geh davon aus, dass ich morgen raus gehe und er sagt, dass alles in bester Ordnung ist. Aber ich möchte einfach nichts verpassen.. Sollte mein Pfropfen nicht mehr ganz dicht sein oder so, will ich es einfach wissen und will wissen, was ich nun zu beachten habe, damit ich keine Infektion herausfordere.
    Ich meld mich morgen! ❤️

Seite 30 von 51 ErsteErste ... 20282930313240 ... LetzteLetzte
>
close