Seite 36 von 51 ErsteErste ... 26343536373846 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 505
Like Tree29gefällt dies

Thema: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

  1. #351
    Avatar von Chrissy2014
    Chrissy2014 ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Zitat Zitat von schnine Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Chrissy,

    zufällig schaue ich seit Ewigkeiten hier mal rein, weil mich bzw. uns gerade mal wieder der Kinderwunsch etwas beansprucht :) und was lese ich da, du hast es endlich geschafft, ich freue mich riesig für dich. Ich wünsche dir alles Gute und das alles prima verläuft. ich kann dir aus Erfahrung sagen, habe ja auch Zwillinge, hatte bis zur 12. SSW Blutungen und punkt danach war es weg, habe bis zum 6. Monat mit wahnsinnig schlimmer Übelkeit und fast 24-Stunden Kotzerei zu tun gehabt, aber das war gut so, der Chefarzt damals auf der Geburtstsation hat immer gesagt (weil ich schon vorher dort immer zur Untersuchung war) wenn man so viel Übelkeit und Kotzeritis hat, bleiben die Zwerge und fühlen sich wohl :) also versuche zu entspannen und das Beste aus der Übelkeit zu machen und nicht zu viel drüber nachdenken. ich weiß leicht gesagt und die Anfangszeit ist schwer aber dann vergeht sie wie im Flug. Ich wünsche dir alles Gute. Echt der Wahnsinn

    Und allen anderen natürlich auch alles Gute.
    Hallo Schnine,
    danke für deine Worte, sie beruhigen mich. Ja die Übelkeit ist seit 2 Tagen besonders stark, besonders abends und in der Nacht. Am Tag esse ich zusätzlich viele kleine Mahlzeiten: Nüsse, Mandeln, Quark, Salzstangen, ... solange ich esse, geht es einiger Maßen. Ja, ich freue mich über die Übelkeit, es ist es gutes Zeichen :-) auf dass die Zeit schnell(er) vergeht
    Kiwu seit 2011
    Zwillinge sind da

  2. #352
    Ämända93 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Danke, Maria! Es ist nervig.. 😩 Mein Mann ist einfach ein zuckerstück.. Der macht Alles und arbeitet aber ja auch noch.. Aber ich merke, wie er wirklich an seine Grenzen gerät. Das tut mir einfach leid. Arbeit, Haushalt, Hund mir helfen, Termine.. Ich versuch meine symphyse so viel wie möglich zu schonen,wenn man das so sagen kann. 😄 Ich mach das, was mir die Hebamme gesagt hat.. Entlasten durch stillkissen zwischen den Beinen, meinen beckengurt anziehen, in der wanne entspannen. Das hilft schon etwas.. Einen pezziball hab ich auch inzwischen und ich liebe ihn!! 😍😂
    Naja.. Ich hab heute von einer Hebamme gelesen, dass es eigentlich ganz gut ist, dass der Schluss einer SS beschwerlich ist, weil so kann sich die Frau leichter von der Schwangerschaft verabschieden. Und ganz ehrlich? Ja, stimmt!! 😂 Ich finde den Gedanken manchmal so furchtbar, dass ich nun bald mein Baby nicht mehr spüren kann und unter meinem Herzen trage. Dass er nicht mehr quasi nur noch meins ist. Aber wenn ich so schmerzen habe und so, dann freue ich mich doch auch etwas, dass er bald draußen ist. 😂😂

    Seit heute habe ich öfter ein mensartiges ziehen und ich habe auch so das Gefühl, dass meine wilden wehen häufiger werden. Mal schauen. Bald sind wir im Dezember angelangt und somit bin ich dann zufrieden. 😄

    Wie geht's denn dem Rest?
    Arl? Schon lange nichts mehr gehört von dir? Bini, ist dir noch so schlecht?
    Volley, chrissy, alles gut bei euch? 🙃
    Vergessen hab ich jetzt keinen, oder? 🙈 Ansonsten: sorry!! 😘
    Was hab ich letztens gelesen? Ich musste soo lachen und habe mich darin wieder gefunden: "ich habe 2 Gehirne in meinem Körper und war noch nie dümmer!"
    😂😂 Ich war vorher schon schusselig und vergesslich und so, aber nichts im Gegensatz zu jetzt!! 😂

  3. #353
    schnine ist offline Hoffnung

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Ich kriege gleich einen Anfall, jetzt hatte ich einen langen Text und nun Fehler

    Liebe Chrissy, ich gucke zufällig hier rein, weil uns das Kinderwunschthema gerade mal wieder etwas beansprucht und was lese ich, du bist schwanger. Das ist soooooo toll, ich gratuliere dir von ganzem Herzen und freue mich riesig. Und ich möchte dich beruhigen und kann dir aus Erfahrung sagen, habe auch Zwillinge und hatte bis zur 12.SSW Blutungen und punkt danach waren sie weg. Wahnsinnig schlimme Übelkeit und Kotzeritis fast 24Stunden am Tag und ich glaube es war gut so, mit den Zwergen war alles prima und der Chefarzt von der Gyn hat immer gesagt, wenn es einem so schlecht geht, dann ist das ein gutes Zeichen, dass es den Zwergen gut geht und sie sich nur wohlfühlen im Bauch. Also versuche zu entspannen und die Zeit zu genießen, ich weiß schwer gesagt, aber du wirst sehen die Zeit vergeht auf einmal wie im Flug. Ich wünsche dir alles Gute. Es ist echt der Wahnsinn.

    Und allen anderen natürlich auch alles Gute.
    34 Jahre
    Diagnose: verschlossene Eileiter (jetzt 2/2021 entfernt), Endometriose Stadium III

    Unsere Zwillinge (3/2017) werden Groß (nach 3 IVF´s und 4 Kryo´s)

    August 2020 - Start neue KIWU für Baby Nummer 3
    1. IVF 03/21 - Nullbefruchtung - keiner weiß warum
    1. ICSI 05/21 - negativ
    1. Kryo 07/21 - negativ
    2. ICSI 11/21 - negativ
    2. Kryo 12/21
    1. Ultraschall: 9.12.

    Das Motto bleibt: - Aufgeben gibt's nicht -

  4. #354
    Yucca86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Chrissy, dass ist ja toll Ich kriege auch Zwillis
    Mein Bauchumfang ist aktuell 121 cm. Bisher habe ich „nur“ Risse an den Hüfteknochen und ich bin echt Creme-faul. Mal Creme ich, mal Creme ich ne Woche nicht... und ich habe eigentlich ein schlechtes Bindegewebe


    Amända, ich kann das mit symphyse soooo nachvollziehen. Jedes aufstehen ist ein Kampf. Nachts muss ich aufpassen, dass ich meinen Mann vor stöhnen nicht wecke. Mit dem Stuhlgang kenne ich auch. Teilweise bis zu 7 mal am Tag 😖

    Der geplante KS ist an 37+0. Heute bin ich 34+2.
    Chrissy2014 gefällt dies
    06.01.2014 Bye Bye Pille

    1. ÜZ (40 Tage)
    2. ÜZ (38 Tage)
    3. ÜZ (46 Tage)
    ...
    31. ÜZ 1. IUI
    32. ÜZ 2. IUI
    33. ÜZ 3. IUI
    34. ÜZ 4. IUI ⭐️ 5. Ssw
    35. ÜZ 5. IUI
    36. ÜZ 6. IUI

    10/2018 1. ICSI

    04/2019 1. Kryo

    Zwillinge ET: 09.01.2020

  5. #355
    Ämända93 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Schön von dir zu hören, Yucca!! 😍
    War hier grad zufällig stöbern, weil ich nochmal alles von pihaa gelesen habe, weil ich mir ständig denke: ging es pihaa nicht teilweise genauso kurz vor der geburt? 🤔🙈 Ich habe nämlich ständig mensartige Krämpfe. Ich könnte teilweise schwören, dass meine Tage kommen. 😄😄 Übungswehen ärgern mich inzwischen auch schon.

    Wegen der symphyse.. Ja.. Mir laufen regelmäßig die Tränen runter, so schlimm ist es. Hab heut mal mit meiner hebi telefoniert. Die meinte auch, dass man da nicht viel machen kann. 🤷🏼 Das, was man machen kann, mach ich schon. Aber sie hat mir angeboten, dass sie mal vorbei kommen könnte zum tapen. 🤔 Weil der Gurt hilft zwar, aber den muss man ja öfter runternehmen, wie zb zum hinsetzen und so.. 🤔 Mal schauen. Das Angebot ist auf jeden Fall nxiht schlecht. 🙃

    Also, kommen deine Babys am 19.12.19? 😍

  6. #356
    kitty1988 ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Chrissy, dass ist ja toll Ich kriege auch Zwillis
    Mein Bauchumfang ist aktuell 121 cm. Bisher habe ich „nur“ Risse an den Hüfteknochen und ich bin echt Creme-faul. Mal Creme ich, mal Creme ich ne Woche nicht... und ich habe eigentlich ein schlechtes Bindegewebe


    Amända, ich kann das mit symphyse soooo nachvollziehen. Jedes aufstehen ist ein Kampf. Nachts muss ich aufpassen, dass ich meinen Mann vor stöhnen nicht wecke. Mit dem Stuhlgang kenne ich auch. Teilweise bis zu 7 mal am Tag 😖

    Der geplante KS ist an 37+0. Heute bin ich 34+2.
    Dann hast du ja nicht mehr lang 😁.
    Ich hab von Anfang eingecremt. 2 Tage vor der Geburt bin ich gerissen, hüfft und Bauch 😱. Und ich war so stolz bei einem Bauchumfang von 123cm nicht gerissen zu sein.

  7. #357
    Avatar von Chrissy2014
    Chrissy2014 ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Zitat Zitat von Yucca86 Beitrag anzeigen
    Chrissy, dass ist ja toll Ich kriege auch Zwillis
    Mein Bauchumfang ist aktuell 121 cm. Bisher habe ich „nur“ Risse an den Hüfteknochen und ich bin echt Creme-faul. Mal Creme ich, mal Creme ich ne Woche nicht... und ich habe eigentlich ein schlechtes Bindegewebe


    Amända, ich kann das mit symphyse soooo nachvollziehen. Jedes aufstehen ist ein Kampf. Nachts muss ich aufpassen, dass ich meinen Mann vor stöhnen nicht wecke. Mit dem Stuhlgang kenne ich auch. Teilweise bis zu 7 mal am Tag ��

    Der geplante KS ist an 37+0. Heute bin ich 34+2.
    Wie viel Bauchumfang hattest du am Anfang der Schwangerschaft?
    Wie lang konntest du arbeiten?

    Jetzt war über eine Woche Ruhe, heute habe ich mich über Schwiegermutter (-monster) soooo aufregen müssen und prompt eine Stunde später habe ich wieder hellrote Blutfäden im Zervixchleim, keine Schmerzen. Ab morgen 10. Woche. Jetzt mache ich mir wieder riesige Sorgen.
    Kiwu seit 2011
    Zwillinge sind da

  8. #358
    lumia ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    @chrissy ich kann dich sooo verstehen! Versuch dich zu entspannen und wenn du die Sorge nicht los wirst geh zum FA! Meine hat mich am Anfang auch öfter da gehabt weil sie meinte lieber dreimal mehr nachgeschaut als ne hypergestresste mama...schallen mag nicht toll sein, aber Stress bei Mama ist noch viel schlimmer!

    @ämända ist Chiropraktiker oder osteopath ne Option? Ich war ja am Ende bei meiner Chiropraktikerin und es hat so wunderbar geholfen!!!!
    Chrissy2014 gefällt dies

  9. #359
    Yucca86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Chrissy, habe vorher nicht gemessen war aber relativ normalgewichtig. Hatte leider durch die Hormone schon 10 kg zugelegt. Wog direkt vor der Schwangerschaft 78 kg bei 173 cm.

    Amända, ja so nen Gurt habe ich, aber da ich die meiste Zeit sitze oder liege bringt mir das nichts. Am schlimmsten ist es ja nachts
    06.01.2014 Bye Bye Pille

    1. ÜZ (40 Tage)
    2. ÜZ (38 Tage)
    3. ÜZ (46 Tage)
    ...
    31. ÜZ 1. IUI
    32. ÜZ 2. IUI
    33. ÜZ 3. IUI
    34. ÜZ 4. IUI ⭐️ 5. Ssw
    35. ÜZ 5. IUI
    36. ÜZ 6. IUI

    10/2018 1. ICSI

    04/2019 1. Kryo

    Zwillinge ET: 09.01.2020

  10. #360
    Yucca86 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: 2019 - ein gutes Jahr zum kugeln

    Chrissy, ich bin seit 25.7. im vollen BV. Vorher habe ich 2 Wochen 4 Stunden gearbeitet. Meine Ärztin wollte mich am liebsten gleich nach der 12. Woche raus nehmen und mich bis dahin krank schreiben.

Seite 36 von 51 ErsteErste ... 26343536373846 ... LetzteLetzte
>
close