Seite 25 von 38 ErsteErste ... 15232425262735 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 376
Like Tree10gefällt dies

Thema: Glücksbärchenbande 2020

  1. #241
    Ämända93 ist offline addict
    Registriert seit
    20.11.2018
    Beiträge
    591

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    Kurz an die Mamis..
    Hat noch jemand Tipps zum zahnen?
    Louis hätte heute eine Impfung gehabt, aber die habe ich verschoben. Trotzdem hab ich ihn anschauen lassen. Er hatte jetzt 2 Abende hintereinander erhöhte Temperatur. Und vorgestern hat er eben auch gebrochen was das Zeug hält. Bis auf unruhige Geräusche im Bauch ist er gesund. Zum Glück. Seitliches liegen tut auch hin und wieder weh. Am Ohr zupft er auch. Mir wars eigentlich klar, dass er zahnt, aber man weiß ja nie bei den kleinen.
    Was wir haben:
    -Kühle beißringe
    -stets Karotte, Äpfel und Birne im Kühlschrank
    - veilchenwurzel
    - dentinox gel
    -Zahnöl von der bahnhofapotheke/Ingeborg stadelmann
    - wenns gar nimmer geht paracetamolzäpfchen

    Ich hab jetzt die Ärztin nach etwas gefragt, was quasi mehr hilft, aber eben noch keine chemiekeule ist. Jetzt haben wir noch die viburcol Zäpfchen. Mal schauen. 🤷*♀️ Hab jetzt schon gelesen, dass paar Babys mit denen erst mal voll aufdrehen. 😱 Hat jemand Erfahrung? Die weleda Zäpfchen sind ja erst ab einem Jahr. Ich hab noch was von osanit Globulis gelesen. Ich denk, wenn es wieder schlimm ist, probiere ich die viburcol. Ganz viele schwärmen ja auch.

  2. #242
    Avatar von mika81
    mika81 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    11.02.2014
    Beiträge
    2.152

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    Ämända Gute Besserung deinem Kleinen, ich kann leider nichts beitragen...

    me Mir geht es gut soweit. Der Organ-US war aunauffällig und die FÄ zufrieden mit dem kleinen Mann. Er ist eher ein zarter, aber das kann sich ja noch verwachsen.

    Ich habe in letzter Zeit Kreislaufprobleme, was aber wohl häufig in der Phase vorkommen soll. Muss beim nächsten Mal aber mal meinen Eisenspiegel testen lassen, der soll ja oft für Kreislaufprobleme verantwortlich sein.
    Ich hoffe ja noch eine GVK in "echt" machen zu können, meine Hebamme ist auch noch relativ optimistisch, dass das gehen könnte. Schaumer mal.
    Tschüß Pille Dezember 2013
    Seit November 2015 in der Kiwu
    Mehrfach Zyklusmonitoring und IUI mit Clomi

    1. ICSI: 02/2018 negativ
    1. und 2. Kryo: negativ
    2. ICSI: 12/2018 & 3. ICSI: 04/19: negativ
    05/19 Kryo: negativ
    07/19 Kryo, Fehleinnistung
    Letzte Kryo BT 17.12. Hcg 1218
    17.1.20 Herzchen schlägt
    20.2.20 Harmonytest: It's a boy!



  3. #243
    Chaos123 ist offline Member
    Registriert seit
    24.04.2019
    Beiträge
    160

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    Ämanda
    Osanit globule geb ich Seit ein paar Tagen ab und zu - ist meiner mekbeung nach aber nicht so stark wie viburcol - viburcol hat der mittlere häufig bekommen da er bei ihm Zähnen und die möchte sehr sehr sehr heftig war!
    Es gibt noch osa zahngel - dentknos betäubt allerdings mehr!
    Bauchweh kann natürlich auch Thema sein - Tut sich in der Zeit vielleicht sich was bei der Verdauung - das da vielleicht eine Umstellung/Veränderung ist!
    Bezüglich spucken - kenn ich derzeit sehr gut - mehrmals täglich ca halbe Stunde nach der Mahlzeit - er jammert kurz dann nehm kch ihn hoch und dann kommt einiges wieder raus!

    Meine 2 Großen haben beim Zähnen am liebsten auf einer teigspachtel von tupper herumgekaut!

    Ansonsten fällt mir grad nichts mehr dazu ein!
    Mein mittlere hat bei den Backenzähnen dann sogar 3-4 mal auf knapp 40 grad raufgefiebert- das ist dann schon sehr erschreckend!

  4. #244
    Sinfonie06 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    16.11.2018
    Beiträge
    364

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    Huhu,

    Bini ich finde das auch nicht ok. Bin jetzt heute 31. SSW und meine FA sagte gestern dass wir uns nun alle 2 Wochen sehen. Ich soll in 4 Wochen auch ins KH zu gebauten geburtsplsnung. Madame liegt weiter in BEL und ich hab ja die marginale Nabelschnur. Irgendwie hab ich da immer auf die Meinung des Arztes der Organultraschall gemacht hat gehört und mir keine Sorgen gemacht. Nun habe ich gestern gelesen dass Nabelschnuranomalien öfter bei ICSI vorkommen und sich öfter mit BEL einhergehen und dass es da schon zu gefahren unter der Geburt kommen kann. Kurz um wir müssen da über einen Kaiserschnitt nach denken.

    Mika....meine war sich immer zart und nun plötzlich 300 g drüber 😅 ich dachte ich esse garnicht so viel.

    Hab im Moment mega Probleme mit fusschnerzen. Hab glaube ich eine Plantarfasziitis (Entzündung der sehnenplatte unterm Fuß). Kann zt garnicht auftreten. Neue Einlagen habe ich aber so richtig besser ist noch nicht 🙄 dabei brauche ich das spartieren eigentlich für den Kreislauf und rücken 😕

    Mika mein Geburtsvorbereitungskurs findet doch statt. Mit ganz wenig Teilnehmerinnen und alle mit Maskenbildner Abstand und und und....

  5. #245
    Ämända93 ist offline addict
    Registriert seit
    20.11.2018
    Beiträge
    591

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    @mika
    Danke! 🥰
    Kein Ding, aber merke es dir am besten oder schreibe es dir auf. 😄 Wir ich schwanger war hatten wir das Thema auch mal und ich hab mir grdacht: brauch ich noch nicht. Hätte ich es mal aufgeschrieben 😏

    Glückwunsch zum positiven organscreening! Es ist schon sehr erleichternd zu wissen, dass alles gut ist. Ich war damals soo aufgeregt und hab aber diesen langen und ausführlichen US total genossen. Einfach zu sehen, wie perfekt mein Wunder ist. Ich war danach total happy. 🥰

    Ich freue mich für dich ganz arg, dass deine Schwangerschaft nach eurem steinigen weg so "langweilig" ist. Schön, dass du die Zeit einfach genießen kannst und du nicht ständig bibbern musst. 😍 Halt nur das normale bibbern, das jede schwangere kennt, besonders die für die das schwangersein wirklich nichts selbstverständliches ist😏

    @chaos
    Danke für deine schnelle Antwort!!
    Uiuiui.. Da hat sich dein mittlerer aber echt schwer getan. Armer kleiner Kerl. 😣
    Also, kann man osanit und viburcol auch zusammen nehmen? Einige Pflanzen heben ja ihre Wirkung gegenseitig auf.. 🤔 Solange ich meine "busen globulis" genommen habe, sollte ich bestimmte Kräutertees laut hebamme nicht nehmen.

    Also, hat dein Mini auch grad mit den Zähnen zu kämpfen? Kommt schon einer durch?
    Ich hab gehofft, dass Louis genau so viele Probleme wie ich beim zahnen hat.. Und zwar gar keine. Ich hatte immer ohne Vorankündigung auf einmal einen Zahn. Nur ganz wenige haben mir Probleme gemacht laut meiner Mama. Da hatte aber immer ein schnulli voll mit dentinox gereicht. 🤷*♀️

    Meine hebamme meinte noch, dass sie jetzt noch nichts davon gehört hätte, dass manche Babys vom zahnen viel spucken, aber dass sie ja auch nicht allwissend ist. 😄Aber anscheinend wird ihm einfach schlecht vom zahnen. 🤷*♀️ Aber ich bin ehrlich.. Ich glaub, ich habs am Sonntag vor lauter Verzweiflung auch ein wenig mit dentinox übertrieben. 🙈😄

    @sinfonie
    Du hättest dir aber auch eine natürliche Geburt gewünscht, oder? Ich drücke dir die Daumen, dass das doch noch wird.
    Aber ich denke immer wieder: sind wir einfach froh, dass wir in einem Zeitalter leben, in dem KS nichts weltbewegendes mehr ist. Hauptsache es kommt ein gesundes Kind raus und Mama ist wohlauf.
    Gute Besserung für deinen Fuß. Das ist echt gemein, besonders dann noch mit der mehrelastung.🙈

    Gewicht.. Naja.. Louis war fast immer genau Mitte oder drunter. Genau einmal war er drüber. Und dann hieß es immer: sie bekommen ein kleines zierliches Baby. Naja.. War er ja auch bei der Geburt. Bzw. Normal aber er wirkte eher klein und schmächtig. Tja.. Was soll ich sagen? Heute hatte ich ein kleines Gespräch mit meiner Kinderärztin, weil Louis so dick ist. 🙈
    Sie konnte nicht viel sagen, weil es ja ausschließlich muttermilch bekommt und vollgestillte Babys dürfen ja alles. Aber ich solle mal versuchen größere Abstände zwischen dem stillen zu haben. Als würde ich das nicht auch schon probieren. 😏 Es macht ja soo viel Spaß auch nachts alls 2h zu füttern 😜
    Aber wenn er nur die Brust will und nichts anderes, dann bekommt er die halt. 🤷*♀️ Schreien lassen tu ich mein Kind nicht. Und ich steck ihm ja auch nicht einfach bei jedem quäken den nippel in den Mund. 🤔😄 Sie hat nicht viel gesagt, weil wie schon gesagt. Ich mäste ihn ja nicht weil ich keinen Bock auf beschäftigung habe oder sonst was. 😄

  6. #246
    lumia ist offline enthusiast
    Registriert seit
    06.10.2018
    Beiträge
    285

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    Hallo Mädels,

    doch wieder was los!!

    Ämända ich kann bei Zahnen leider wenig beitragen, unsere Maus war da sehr easy und hatte sehr wenig Schwierigkeiten - sie hat dann mal ein paar Tage wo sie schlecht isst und sabbert wie eine Bulldogge, aber sonst geht es ihr nicht schlecht. Ich habe Dentinox da und auch 2x benutzt bisher und von meiner Heilpraktikerin habe ich Osanit globuli bekommen falls es mal nötig ist. Sie mümmelt gerne an Zwieback wenn jetzt Zähnchen kommen!!

    Bini - vier Wochen ist echt heftig - ich meine ab SSW30 ist man doch eh alle zwei Wochen da und ich musste ab 34 sogar jede Woche, weil meine FA eine verkalkte Plazenta festgestellt hat. Meine Hebi wollte das sauber abgeklärt haben und hat mich im KKH nochmal zu ihrer Lieblingsärztin geschleppt die auch nochmal sehr detailliert geschallt hat und meinte es sei alles ok - da wäre wohl eine leichte Verkalkung, aber das heißt eigentlich nichts schlimmes.

    Mika Mausi war auch 'zart' und ist dann mit guten 3.5kg in die Welt geflutscht - muss also nichts heißen und ganz ehrlich, ist für dich auch eher besser :) - nimmst du was? Ich habe von der Hebamme FemiBaby von Tetesept empfohlen bekommen und sie hat noch Ferrotone draufgegeben (alle zwei Wochen eine Woche lange, einmal am Tag) - damit war ich etwas drüber was die tägliche Eisenmenge angeht, aber das war am Ende bei der Geburt eine gute Sache, sonst hätte der Blutverlust mich echt böse erwischt. Ich war ja danach trotzdem noch monatelang auf Eisenpräparaten :(

    Nabelschnurvorfall - hatten wir im Vorbereitungskurs besprochen, da hieß es ja ist ein Problem, dann meinte die Hebi naja so eng muss man das nicht sehen...und als ich meine FA fragen wollte meinte die nur 'ist bei ihnen eh kein Problem, die junge Dame klemmt schon gut fest'....also ich hätte den Krankenwagen gerufen, better safe than sorry!!

    Bei uns geht das abstillen ganz gut vorwärts - ich stille im Moment noch 1-2x nachts, aber ich glaube wirklich brauchen tut sie das auch nicht mehr. Sie akzeptiert nach einer Woche mischen (Mama und Hipp) jetzt auch Flaschen mit nur Hipp - ich muss nur dran denken mir zum füttern was anzuziehen...wenn sie Busen und Flasche nebeneinander sieht hat sie immernoch eine klare Präferenz. Aber die Flasche ist super - sie bekommt etwas mehr pro Mahlzeit und kann plötzlich 5h am Stück schlafen :)
    Meine Versicherung hat sich noch nicht gemeldet weil die Klinik ihr nichts geschickt hat...naja - ich hab die Klinik nun nochmal angerufen und hoffentlich ist der Antrag seit letzter Woche raus. Wenn jetzt die Woche noch was kommt wäre Mai theoretisch eine Option. Wenn die Versicherung schreibt und es diesmal keine Probleme gibt werde ich die Klinik nächste Woche mal anrufen und fragen ob sie derzeit überhaupt Zyklen anfangen, aber wahrscheinlich wird es Juni werden. Unsere Maus ist jetzt grade 10 Monate alt geworden. Ja ich weiß, wir sind früh dran, aber wir sind auch nicht mehr ganz die jüngsten, wir wissen nicht wie lange es diesmal dauert und wenn wir noch ein Engelchen bekommen wird es auch irgendwann wieder einfacher, auch wenn die ersten Jahren mit zwei so kleinen Menschlein sicher hart werden.

  7. #247
    Avatar von mika81
    mika81 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    11.02.2014
    Beiträge
    2.152

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    Lumia Wegen Eisen nehme ich noch nicht, da ich keine Bestätigung für einen niederigen Eisenwert habe. Aber Danke für den Tipp, das FemiBaby kann ich ja auch vorbeugend nehmen.

    Wir haben übrigens auch vor recht bald nach dem ersten an einem Geschwisterkind zu arbeiten. Ich bin ja mittlerweile auch 39, da rennt mir ein bisschen die Zeit davon.

    Sinfonie Wie geht es dir mit dem Gedanken an einen KS? Ich würde mir auch eine natürliche Geburt wünschen, aber ich sage auch, es kommt wie es kommt. Wenn es aus irgendwelchen Gründen ein KS angeraten ist, dann wird es eben einer. Das wichtigste ist für mich am Ende ein gesundes Baby im Arm zu halten.
    Tschüß Pille Dezember 2013
    Seit November 2015 in der Kiwu
    Mehrfach Zyklusmonitoring und IUI mit Clomi

    1. ICSI: 02/2018 negativ
    1. und 2. Kryo: negativ
    2. ICSI: 12/2018 & 3. ICSI: 04/19: negativ
    05/19 Kryo: negativ
    07/19 Kryo, Fehleinnistung
    Letzte Kryo BT 17.12. Hcg 1218
    17.1.20 Herzchen schlägt
    20.2.20 Harmonytest: It's a boy!



  8. #248
    Arl16 ist offline addict
    Registriert seit
    02.06.2016
    Beiträge
    401

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    Hey, hier ist ja auf einmal wieder eine Menge los!!!
    Bini,du hast auch nächste Woche Termin zum KS? Dann sind wir ja beide Ende der Woche Mama und halten unsere Mäuse in den Armen! Ich habe am Freitag Termin und so langsam wird mir doch mulmig...aber die Vorfreude überwiegt. Drücke dir die Daumen, dass alles gut verläuft!!
    Sinfonie, dein Kleine liegt auch in BEL? Vielleicht hast du Glück und es dreht sich noch.
    Ämanda, hoffe dem Kleinen geht es besser. Ich bin mal gespannt, was bald auch alles auf mich zu kommt.
    Mika,schön das bei euch alles gut ist!!

  9. #249
    Ämända93 ist offline addict
    Registriert seit
    20.11.2018
    Beiträge
    591

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    @lumia
    Sei froh, dass deine Maus keine großen Probleme hat. Der arme Kerl tut mir einfach nur leid. 🙄

    Nabelschnurvorfall
    Ja so sehe ich das auch. Okay. Es gibt verschiedene Meinungen, aber ich würde auch immer auf Nummer sicher gehen. :)

    Schön, dass es mit dem abstillen so prima klappt. Das machts dir natürlich auch leichter. Und dass ihr so bald dran seid.. Ja, mei.. Muss jeder selber wissen und wie du und Mika schon sagt.. Die biologische Uhr muss man beachten und wir alle hier wissen nie wie lange es dauert. Klar, das weiß nie jemand,aber wir wissen, dass die Chancen gut stehen, dass es wieder ein Kampf wird. 🤷*♀️
    Du, sag mal Mika.. Ist es nicht sogar eigentlich recht schlau für euch bald wieder loszulegen wegen der Immunisierung? Oder hält die ewig?

    @arl
    Hey, diesen Freitag schon? Das ist ja dann schon übermorgen!! 😍😍 Wow! Dann hat ja deine kleine Maus immer frei an ihrem Geburtstag. 🥰
    Ich versteh, dass dir mulmig ist. Wirklich! Ich war käsweiß als es bei mir losging. Ich war so schockiert. Meine Mama hat dann total euphorisch gesagt: hey, freu dich! Du wirst jetzt Mama!
    Ich hab dann beim 2. Mal gesagt: genau das macht mir ja Angst!!
    🤣🤣 Aber, die ganze Sorge war soo umsonst! Es ist sooo sooo toll!! Es ist das aller beste auf dieser Welt!! 😍 Du wirst dich fühlen, als würde es dein Brustkorb sprengen weil dein Herz so erfüllt ist mit Liebe. Es ist der blanke Wahnsinn!! Und hey, ich hab mal einen Satz gelesen, der hat mich beruhigt. Die Tatsache, dass man nervös ist und auch vielleicht Angst hat, keinen gute Mama zu sein, zeigt schon, dass du eine sein wirst. Problematisch wirds, wenns dir egal ist.
    Ich wünsche dir alles alles Gute für dich und deine babymaus! Darf dein Mann mit dabei sein?

  10. #250
    Chaos123 ist offline Member
    Registriert seit
    24.04.2019
    Beiträge
    160

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    Ämanda- ich nehm osanit und osa zahngel immer untertags und nur am Abend viburcol und dentinox wenn es ganz schlimm ist - bei David wars jetzt noch gar nicht nötig der hat bis jetzt nur osa und osanit!
    Sorry für die vielen Fehler gestern und dass ich zu den anderen nix geschrieben hab - hab nur schnell neben den Kids getippt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •