Seite 42 von 44 ErsteErste ... 324041424344 LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 431
Like Tree15gefällt dies

Thema: Glücksbärchenbande 2020

  1. #411
    Avatar von Fai
    Fai
    Fai ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    Herzlichen Glückwunsch Mika. Das hört sich toll an!

    Ich werde mich wieder von hier verabschieden. Auch dieses Mal hatten wir kein Glück. Gestern beim Ultraschall war kein Herzschlag mehr zu finden...
    Das war es dann dieses Jahr für mich.

    April 2019 - Stimulation mit GVnP - negativ
    Mai 2019 - Stimulation mit GVnP - negativ
    Juni/Juli 2019 - Stimulation - Abbruch
    Dezember 2019 - 1. IVF - positiv mit * in der 6. Woche

    Mai 2020 - 1. Kryo - negativ
    Juli 2020 - 2. IVF - positiv mit * in der 10. Woche

  2. #412
    lumia ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    Sehr still hier!! Ich hoffe ihr genießt einfach alle die letzen Sommertag mit euren Mäusen!!

    Kita läuft hier weiterhin sehr gut - sie ist in nichtmal 3 Wochen komplett eingewöhnt gewesen - die letzten paar Male hat sie beim abgeben etwas geweint, aber ich bringe sie auch inzwischen früher, so dass mehrere Kinder relativ nah beieinander ankommen und wenn dann eins weint ja mei dann merkt man mal wieder das Kinder wie Heulbojen sind - geht eine an machen alle mit :)
    Wir waren gestern mit ihr im Wald spazieren und sie musste wirklich jeden anderen Spaziergänger begrüßen und ihnen dann nachwinken...war sehr langsam, und mein Mann meinte irgendwann das unsere Tochter wirklich sehr sehr zutraulich ist....vielleicht etwas zu zutraulich! Aber ich glaube wenn irgendwer versuchen würde sie hochzunehmen und mir ihr loszulaufen käme schon deutlicher Protest!

    Ansonsten sind wir mitten im Ersten ICSI Anlauf - Spritzen macht die Nachbarin, das war mir dann doch zu kompliziert und zu sehr Spritze...aber das geht super so! Am Mittwoch ist PU und wir sind vorsichtig optimistisch. Als inzwischen bestätiger Low Responder wird es trotz recht hoher Dosis nicht dolle was zu holen geben: rechts hat sich komplett verweigert und links sind 4 Eilein gewachsen. Die Blutung war SEHR lang dieses Mal (8 Tage) und die GS sah beim letzten US noch zu scheiße aus, als dass sie an einen Frischtransfer glaubt :(
    Ändern kann ich es gerade eh nicht, aber ich plane im Kopf schon mal die ganzen Fragen die ich dann für den Folgezyklus habe!

  3. #413
    Ämända93 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    Huhu!

    @fai
    Ach Mensch.. Das tut mir ganz arg leid für dich. �� Ich wünsche euch viel Kraft und alles Gute für den nächsten Versuch. ❤️

    @lumia
    Klingt ja super!! Schön, dass sich dein Mäuschen so toll in der Kita einlebt. ��
    Ach.. Das mit dem begrüßen und so ist sicherlich eine Phase. Dann gibt's bestimmt ne Phase, in der sie total schüchtern ist. ����*♀️ Aber wie du sagst, sie würde wahrscheinlich brüllen, wenn ein fremder sie nehmen würde. �� Ich denk, da braucht man sich noch keine Sorgen machen.. Sie ist ja noch nicht alleine unterwegs. Und in der Stadt und so ist sie ja sicherlich im buggy oder an der Hand. ��

    Ich wünsche euch ganz viel Erfolg mit eurer icsi. Auch wenn irgendwie alles recht holprig scheint, es braucht nur eine richtige dabei sein. �� Ich drücke die Daumen für euer Geschwisterprojekt.��

    Zu uns.. Naja.. Hier geht's rund. �� Hundewasser ausleeren, staubsauger umwerfend, Bücher ausräumen, Wäschekorb leeren, telefonrouter ausstöpseln usw. Ist hier grad an der Tagesordnung. Ich renne gefühlt nur hinter her �� ich finde es aber toll, dass er so aufgeweckt und neugierig ist. Jetzt wo er den Dreh mit dem stehen raus hat, muss auch alles im Stehen gemacht werden. ������*♀️ Anstrengend und super lustig.
    Obwohl das anstrengendere ist, dass wieder nur die Mama zählt. Es darf auch keine Türe geschlossen werden. Ich werde weinend verfolgt mit: Mamamama!!
    Das interessante ist, dass er die laute Mamamama nie macht, nur wenn er zu mir will. �� Ansonsten ist mein kleiner Mann nicht sehr redseelig. �� Eher ein kleiner Fisch. �� Manchmal überkommt es ihn und brabbelt vor sich hin bababa wawawa. �� Aber nicht sehr oft. ��

    Ich hoffe dem Rest geht's gut!?
    1. ICSI März/April 2019

    09.04.2019 POSITIV!!!

    29.04.2019: Ich konnte das Herzchen schlagen sehen!

    ET: 17.12.2019 Wir hoffen auf unser Weihnachtswunder!

  4. #414
    lumia ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    @Ämända danke dir!! Wir hatten nun gestern PU und heute sind aus 6 Eizellen 4 befruchtet - jetzt heißt es warten bis zum TF am Montag...weil ich ja so gerne warte

    Diese Explorationsphase ist echt so spannend am Anfang - ich fand das auch total süß und habe sie ganz viel ermutigt. Inzwischen macht mein Drachen so ziemlich alles auf - inklusive 60% der Kindersicherungen....schon krass, ich bin immer ganz baff wenn wir andere Leute mit kleinen Kindern besuchen und die haben noch Bücher im Schrank oder Schubladen nicht gesichert - ginge hier gar nicht. Wir haben unser Wohnzimmer inzwischen mehr oder minder aufgegeben: der Couchtisch wurde verbannt und vor den Sofas liegt nun Plufsig (IKEA) damit Madame sich nicht weh-tut wenn sie beim auf der Couch rumspringen runterfällt. Sie schafft es trotzdem immer wieder trotzdem irgendwie auf die Nase zu fliegen: gestern habe ich es im letzten Moment geschafft den Buggy zu fangen in den man reingeklettert ist und den man dann überbalanziert hat - fand sie witzig.....
    Ich weiß gar nicht wirklich welche Hautfarbe die Knie meines Kindes eigentlich haben...die sind einfach immer blau....
    Essen ist immernoch eine Sache die ihr einfach zu langweilig ist - aber ich habe da inzwischen meinen Frieden mit gemacht: wenn sie Hunger hat sagt sie inzwischen so lange 'hamhamham' bis man ihr was in die Hand gibt das sie haben wollte und dann isst sie das auch. Sie übt gerade alleine mit dem Löffel essen....ist super niedlich, aber wir wischen dafür auch täglich!!

  5. #415
    Ämända93 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    @lumia

    Ooh, also doch ein frischversuch?
    Super? Aber hey... Aus 6 wurden 4 befruchtet. Ist an sich ne gute rate, oder? Bekommst du 2 zurück, wenn es genügend so weit schaffen?
    Wie geht's dir inzwischen? Weißt du schon was von den kleines follis?

    Ja.. Die die Zeit momentan ist wirklich spannend und ich Fördere das ganze auch. Mal schauen, ob ich es noch bereuen werde. Haha.. Nein.. Der soll seinen Wissensdurst stets stillen dürfen, wenn es nicht grad gefährlich ist. :)
    Aber ist schon krass.. Wenn man da sein Baby so stehen sieht.. Da wird einem erst mal bewusst, wie schnell es jetzt zum kleinkind heranwächst. Und wenn ich dann alte Videos sehe, kommt er mir gar nicht mehr vor wie ein Baby. Aber er ist natürlich noch ein Baby und das bleibt es erst mal. Ganz ehrlich.. Der wird eh für immer mein Baby bleiben. :D jetzt denken wir schon in Richtung 1. Geburtstag! Mei oh mei.. Die Zeit vergeht.

    Ja.. Ich denke,beim Essen ist jeder anders. Und halt eben auch die babys. ����*♀️ Faszinierend, wie wir bei Erwachsenen es einsehen, dass jeder komplett anders ist und Babys und Kinder sollen alles laut Tabelle können. Diese Tabellen sind natürlich nicht nur schlecht. Als Orientierung sind sie klar gut. A aber man macht sich halt auch schnell Sorgen als Mama, wenn das eigene Kind da rausfällt. ����*♀️
    Louis hat zb am Nachmittag gar kein Interesse am Essen. Liegt aulber auch viel daran, dass von uns keiner am Nachmittag wirklich isst. ����*♀️ Früh und Abend nur. Da sieht man auch mal, dass Essen auch was gesellschaftliches ist. Zumal Louis eh mittags zum einschlafen momentan soo viel und lange still, dass es nach dem aufstehen oben raus kommt. Da brauch ich ihm nicht auch noch eine Brotzeit reindrücken. :D wir haben aber auch Tage, an denen wir schon komplette stillmahlzeiten ersetzt haben. Aber r das machen wir nach seiner Laune und seinem Tempo. Ich muss sagen, da bin ich wieder rum tiefenentspannt. :)

    Ich denk, da muss man seinem Kind vertrauen. Immerhin können sie das von Anfang an. Und das teilweise viel besser als wir Erwachsenen, und zwar: Hunger spüren und kommunizieren. Das haben wir ja teilweise verlernt. Mittagspause ist zum essen da. Stress, also schnell was reingefuttert, jetzt komme ich zum Kochen, also wird auch dann gegessen. Ich denke, das können dir kleinen echt besser als wir. :) und hamhamham ist echt zuckersüß!
    Mal ne andere Frage, wann am besten winterjacke/schneehose kaufen? Ich bin sooo unschlüssig. Louis trägt von der Länge her 80/86, aber wegen der Breite, braucht er 92. WI haben schon eine regenjacke in 98 gekauft. In der schwimmt er ein wenig. Aber gut.. Die wird er dieses Jahr nicht allzu oft anziehen. Eher mal wenn wir im Sandkasten sind oder so. Ich trage ihn noch viel in meiner manduca unter meiner tragejacke und buggy hat ja regenschutz. Aber winterjacke wird er sicherlich häufiger tragen, zumal er schätzungsweise im Winter läuft.. Und der Trend ist eigentlich grad, dass er nur länger wird und nicht breiter. Er wird ja grad durch die Bewegung schmäler. �� Wenn die winterjacke zu locker sitzt und so dann ziehts ja.. Aber ich denke, im. Oktober sollte ich dann schon mal eine im Schrank haben. Hehe..
    1. ICSI März/April 2019

    09.04.2019 POSITIV!!!

    29.04.2019: Ich konnte das Herzchen schlagen sehen!

    ET: 17.12.2019 Wir hoffen auf unser Weihnachtswunder!

  6. #416
    lumia ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    @Ämända - sie haben sich heute nicht gemeldet (Embryos wurden heute nochmal angeschaut), also sollte mindestes ein kleiner Kämpfer noch im Rennen sein! Am Montag wären es ja dann Blastos, dann nehme ich ganz sicher nur einen zurück! Wir wollen noch ein Kind, aber Zwillis haben wir einen Mordsrespekt vor!

    Ich würde einen Overall empfehlen - gerade als sie angefangen hat mit Laufen war das sehr praktisch, weil es nicht verrutscht und die kleine Mitte kalt wird. Inzwischen haben wir Buddelhose und Jacke in der Kita, aber der Overall wird noch viel genutzt :)
    Krass wie unterschiedlich die Kleinen wachsen: Mausi trägt im Moment ne 80 :)

  7. #417
    lumia ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    Heute morgen ist eine kleine Blastozyste eingezogen - es war wohl noch eine zweite da, aber die war zum einfrieren nicht gut genug (ist wohl stehengeblieben)! Jetzt wird also gebrütet!

    Ich bin ganz happy das ich nebenher arbeite und meine Kleine habe - damit habe ich hoffentlich weniger Zeit mich mit 'what if' verrückt zu machen.

  8. #418
    Ämända93 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    Ooh, wie spannend! Dann brüte mal schön!! �� Ich drücke alle Daumen. Ja, es hat schon echt was, wenn man nicht die ganze Zeit im gedankenkarrussel sitzt.
    Ich hatte ja damals eine überstimulation und ich war dann noch mal paar Tage krankgeschrieben. Samstag tf, bis Mittwoch krankgeschrieben. Und Freitag war ich schon wieder daheim weil ich die heftigsten Kopfschmerzen meines Lebens hatte. Ich hatte dann sehr oft in der Schwangerschaft Kopfschmerzen. So oft hatte ich noch nie Kopfschmerzen. Dann war ja Wochenende. Montag war ich normal arbeiten, hab noch ein ein Elterngespräch geführt. Dienstag war ich noch uim frühdienst da, bin aber danach heim wegen kreislaufproblemen, extremer Übelkeit. Und tadaa positiv. ��
    Also, ich war mehr daheim als sonst was. Hatte viel Zeit zum verrückt machen.

    Ich drücke dir die Daumen

    Ja.. Mit den Kleidergrößen.. Von der Länge her würde auch 80/86 reichen. Aber von der Breite her definitiv 86/92 und nachdem er ja noch wächst und ja jeder Zeit ein wachstumsschub vorbei kommen könnte, haben wir alles in 92 gekauft. Lieber Krempeln als dann nochmal alles zu kaufen. Wir haben ja auch keinen goldesel. �� Er streckt sich zwar mehr und mehr. Also, er hat seitdem er 6 Monate ist, ca. 1kg zugenommen und ist ja gewachsen. Das ist echt gut bei uns.
    1. ICSI März/April 2019

    09.04.2019 POSITIV!!!

    29.04.2019: Ich konnte das Herzchen schlagen sehen!

    ET: 17.12.2019 Wir hoffen auf unser Weihnachtswunder!

  9. #419
    lumia ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    @Ämända ja ich erinnere mich, dass du damals relativ früh Anzeichen hattest :) Scheint bei mir diesmal auch in die Richtung zu gehen
    Meine Maus hat am Freitag ihren ersten Kitaschnupfen heimgebracht und seit gestern liege ich wesentlich flacher als das Kind...sie hat etwas Fieber gehabt und schnoddert so vor sich hin, ist aber sonst ganz agil - was man im Moment von keinem der beiden Elternteile sagen kann
    Da bei mir direkt auch noch Schwindel und Übelkeit dazugekommen ist (Mausi und Ehemann haben weder noch) habe ich heute morgen mal einen eigentlich wesentlich zu frühen SS-Test gemacht, der tatsächlich gehaucht positiv ist - in der aktuellen Situation habe ich allerdings so gar keine Lust zu irgendeinem Arzt zu gehen :( entweder landet man in einem Zelt vor der Tür und wartet am Ende noch im Kalten oder man muss in die 'Infektionssprechstunde' wo ich mir zusätzlich zur aktuellen Erkältung noch sonstwas holen kann - und gleichzeitig kann ich auch verstehen wenn zB meine FA oder die KiWu sagt man soll nicht kommen wenn man eine ungeklärte Atemwegsinfektion hat.
    Ich kann mir bis Mittwoch erstmal so frei nehmen und danach müsste ich halt was vom Arzt haben....wenn es dazu kommt, werde ich mal einen von diesen online-Ärzten probieren. Meine Grippeimpfung habe ich dieses Jahr schon gehabt und bei meiner letzten SS hatte mein FA bei Schnupfen nur Sorgen wegen Paro, und das hab ich gehabt!

    Ich hoffe das Freitag schon wieder alles vergessen ist und ich meine Bluttest machen kann um zu sehen das es auch zumindest aus hcg Sicht eine intakte SS ist.

  10. #420
    Ämända93 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Glücksbärchenbande 2020

    Huhu lumia! Ich hab mir jetzt schon länger vorgenommen reinzuspitzen wie es dir geht,aber jetzt erst geschafft. Sorry. Mein Mann liegt auch flach und war unter Quarantäne, also musste ich viel alleine übernehmen.

    Mensch, das ist ja toll!! Hast du nochmal getestet? Wie geht's dir? Ich hoffe, deiner ganzen family geht's besser.

    Das mit dem kitaschnupfen kenn ich. Seitdem ich nicht mehr arbeite, sind wir beide sooo viel weniger krank. Ich hatte seitdem eigentlich gar nichts mehr und mein Mann jetzt das 1. Mal wieder. Ist echt krass. Bin seit April 2019 daheim. Früher waren wir wirklich oft krank. Mein Mann nannte mich schon immer Bazillenmutterschiff. :D
    1. ICSI März/April 2019

    09.04.2019 POSITIV!!!

    29.04.2019: Ich konnte das Herzchen schlagen sehen!

    ET: 17.12.2019 Wir hoffen auf unser Weihnachtswunder!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •