Hallo.
Ich bin nun ET+7 und bis jetzt kündigt sich noch keine Geburt an. Außer ab und zu mal leichtes Unterleibsziehen spüre ich noch absolut nichts. 😔

Am Mittwoch meinte die Ärztin, dass es dem Baby noch sehr gut geht - Fruchtwasser ist noch genug, Plazenta auch noch frisch und die Versorgung ist auch super. Das Köpfchen liegt auch schon voll im Becken und drückt schon ordentlich. Allerdings sei mein Muttermund noch unreif - verschlossen und noch nach hinten gekippt.

Gestern waren auf dem CTG dann 2 kleine Wehen zu sehen und auf dem Ultraschall war weiterhin alles prima. Aber sonst tut sich einfach immer noch nichts, was mich langsam echt wahnsinnig macht. 😫

Ich probier schon was ich kann: spazieren gehen, Sex, heiß baden, Himbeerblättertee.

Ich weiß, dass die Maus kommt wenn SIE will, aber langsam werd ich echt ungeduldig. Außerdem möchte ich ungern eingeleitet werden und hoff daher, dass sie sich bald von allein auf den Weg macht!