Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Nach FG wieder schwanger - Angst

  1. #11
    Kittyangel ist offline Endlich 4fach Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Nach FG wieder schwanger - Angst

    Liebe Anfanino!
    Ich denke ganz doll an Dich und drücke Dir die Daumen!!!! Wird bestimmt alles gut sein.
    Habe momentan auch so dolle Angst- immer wenn im Forum jemand mit einer schlechten Nachricht kommt, denke ich sofort- oh mein Gott, vielleicht schlägt bei meinem Krümel auch das Herzchen nicht mehr- bekomme sofort Panik. Weiß gar nicht, wie ich damit umgehen soll. Habe den nächsten FA Termin morgen in einer Woche.
    LG
    http://global.thebump.com/tickers/tt180940.aspx
    Meine 4 * für immer im Herzen!

  2. #12
    Mellimaus81 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Nach FG wieder schwanger - Angst

    Hallo,
    ich kann deine Angst gut verstehen, bin in der 10 Woche und hatte mai eine verhaltene fg in der 8 woche, hatte auch sehr große angst als ich das erste mal zum arzt und das ist auch immer noch so und wird vermutlich auch noch eine weile so bleiben, obwohl bis jetzt alles ganz gut aussieht. ich hab eine ganz einfühlsame und nette ärztin die meine Angst verstehen kann und ich darf bis zur 12 woche aller 2 wochen anstatt aller 4 wochen kommen damit ich auch auf den us selber sehe das alles gut ist, das gibt mir sicherheit und nimmt mir ein wenig die angst.

    Lg Mellimaus

  3. #13
    JudithE ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Nach FG wieder schwanger - Angst

    mir gehts auch gerade so:

    ich hatte zwischen dem ersten und zweiten kind zwei missed abortions (12.ssw und 8.ssw).
    als mein sohn dann unterwegs war, war die angst wieder furchtbar groß. vor allem hab ich mich von allen gefahren bedroht gefühlt. ich konnte nicht mehr denken "das betrifft uns nicht, das passiert nur anderen"
    gott sei dank ist mein sohn gesund und munter!

    jetzt bin ich wieder schwanger mit unserem dritten wunschkind und hab wieder furchtbare angst.
    zumal mir diesmal nicht so sehr schlecht ist, wie bei den anderen schwangerschaften. als mir das letzte mal nicht mehr schlecht war, hat das herz des babys aufgehört zu schlagen, das war ziemlich zeitgleich...

    es ist diesmal irgendwie alles anders.

    letzte woche war ich beim us, da war ich 7. woche, da hat man nicht viel gesehen. also fruchthöhle und baby waren da, aber herzschlag hat man noch keinen gesehen.

    in zwei tagen geh ich nochmal hin. aber ich hab solche furchtbare angst, dass das herz vielleicht nicht schlägt!!

    und es ist soo schade, dass man die schwangerschaft und die vorfreude aufs baby nach einer fehlgeburt nicht einfach so unbeschwert genießen kann.
    als mir die ärztin zur schwangerschaft gratulierte, hab ich mich nicht etwa gefreut, weil es geklappt hat, sondern ich hatte sofort panische angst um das baby und mir ging nur durch den kopf was alles passieren kann :-(

  4. #14
    Mellimaus81 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Nach FG wieder schwanger - Angst

    Hallo judithE,

    ja da geb ich dir vollkommen recht, man kann sich noch gar nicht richtig drauf freuen weil man jedesmal angst hat wenn man zum artzt geht das wieder etwas nicht stimmt aber es wird von woche zu woche besser.

  5. #15
    Avatar von Schnuckerl
    Schnuckerl ist offline Unser Schatz ist da!

    User Info Menu

    Standard Re: Nach FG wieder schwanger - Angst

    Euch allen mal Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft.

    Mah ich versteh Euch und Eure Gefühle und Ängste sooooowas von gut denn ich mache gerade das selbe durch.
    Letztes Jahr im Herbst hatte ich relativ früh eine FG, die für mich aber nicht so arg schlimm war, weil ich bis dahin gar nicht wusste das ich schwanger war, sondern durch die FG drauf kam, ich war so gestreßt das ich nichts von der SS mitbekam.
    Doch im April war es ganz anders, wir wussten es von Anfang an und haben uns so darauf gefreut, hätten sogar schon fast was gekauft.
    Jedenfalls war die FG selbst auch ganz anders und in der 10 SSW mit AS.
    Es war ein Trauma.

    Jetzt bin ich endlich weider schwanger und anstatt mich nur darüber erfreuen zu können, hab ich totale Panik und teilweise total die komischen Gefühle, ich fühl mich so komisch, unreal und kann es gar nicht so glauben das ich schwanger bin.
    Kurzzeitig konnte ich mich ablenken mit so Infomaterial über SS und kurzzeitig ging es mir besser und dachte ich positiver.
    Doch heute haben wir es meinen Eltern und seinen Eltern gesagt, weil wir es ANDERS machen wollten als beim letzten mal.
    Da hätten wir erst den Termin beim FA gehabt und 1 Tag bevor der Termin war, lag ich bereits im KH und hatte die OP.
    Diesmal machen wir es anders, weil ich ansonsten sowas von Angst habe das es wieder so passiert.
    Darum haben wir es heute schon gesagt und wir haben jetzt nächsten Donnerstag schon Termin beim FA da werd ich 6 + ein paar Tage halt sein.
    Damals wäre ich 10 + irgendwas gewesen.
    Doch niemand hat heute Freudig reagiert, total als sei gar nichts, als hätte ich irgendwas belangloses gesagt wie, ich habe heute Frau .... getroffen oder sowas.
    Keine Freude, keine Gratulation, kein Eingehen drauf, sondern gleich weiter mit was anderem, als hätte ich nichts gesagt.
    Bei meinen Schwiegereltern war es kaum anders, etwas besser schon kam mir vor, aber auch eher gleich abgelenkt und mehr Freude hätte auch sein können, aber gut, vielleicht haben sie jetzt selber Angst und mir ging es damals wirklich total schlecht.

    Na hoffentlich wird das beim FA Termin freudiger sonst dreh ich am Rad.
    Hab ehh selbst so schiss und renn oft zur Toilette und hab dauernd Angst Rot zu sehen ect.
    Komischerweise freue ich mich über das, das mir schlecht ist, mittlerweile, denn Anfangs war mir auch nicht schlecht und ich hab es auch schon als schlechtes Zeichen gesehen, weil mir bei den letzten Beiden Schwangerschaften auch nie so richtig schlecht war und Beide schief geangen sind.
    Neuer Mittelschüler 2004
    Erstkommunionkantin 2007
    Kleiner Schlumpf 2013

    -------------------------
    Für immer im Herzen
    * Herbst 2011
    *Robin Frühling 2012

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •