Hi Ela,

ja, ich habe eine gesunde Tochter. Im Übrigen kennen wir uns evtl. von letztem Jahr - ich war eigentlich mit Rasmus im Juli fällig, der dann aber im Mai kam - allerdings waren wir damals noch "Namensvetterinnen" - da hieß ich noch SundayChild. :) (als ich mich hier ursprünglich angemeldet hatte, war mein "eigentlicher" Name Sunday anderweitig vergeben...)

Und schwanger bin ich auch wieder - inzwischen fast Halbzeit (oder, da der geplante KS ja wohl 10-14 Tage vorher sein wird - wohl im AKB - ist meine persönliche Halbzeit sogar irgendwann diese Woche schon 'rum oder sogar schon gestern gewesen... ) - und hibbel' derzeit von FA-Termin zu Klinik-Termin und wieder zu meiner FÄ (morgen wieder...).

Mir tut's leid mit Deiner Fehlgeburt - ich hoffe, der HCG war heute wirklich unten und Du mußt Dir in dieser Richtung keine Gedanken mehr machen! (Ich hatte nach der Eileiter-SS ähnliche Beschwerden, habe es aber auf die Bauchspiegelung zurückgeführt)

Alles Gute!

Sunday :)