Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: 7.Woche/nur Fruchthöhle sichtbar/Zwillinge?

  1. #1
    Salbeigeist ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard 7.Woche/nur Fruchthöhle sichtbar/Zwillinge?

    Hallo! Bin mit den Nerven im Moment ziemlich am Ende. Ich hatte im März 2007 eine Fehlgeburt in der 17 SSW. Jetzt bin ich wieder schwanger. Vor zwei Wochen wurde die Schwangerschaft bei meiner Frauenärztin per Ultraschall festgestellt (Fruchthöhle von 5mm Durchmesser). Gestern war ich dann zur Nachkontrolle und da hatte sich überhaupt nichts verändert. Kein Kind, kein Herz, Fruchthöhle unverändert). Ich bin jetzt rechnerisch in der 7 Woche. Meine Ärztin meinte, da sei wohl nichts mehr zu machen, das Kind würde sich nicht weiterntwickeln und hat mir eine Überweisung zur Ausschabung mitgegeben. Irgendwie hatte ich dabei aber ein ungutes Gefühl. Da ich heute sowieso noch einen Termin in einer Spezialklinik hatte, habe ich erst mal nichts unternommen. Dort wurde ich heute untersucht. Der HCG-Wert ist von ca. 1000 letzte Woche auf knapp 5000 heute angestiegen, d.h. dass die Spezialisten jetzt von einer intakten Schwangerschaft ausgehen -obwohl auf dem Ultraschall auch nicht mehr zu sehen war, außer evtl. einer zweiten Fruchthöhle. Ich soll jetzt in einer Woche nochmal zur Kontrolle, aber ich weiß nicht, wie ich die Zeit bis dahin rumbringen soll. Einmal bin ich ganz zuversichtlich, dann denke ich mir wieder, dass das ja doch wieder nichts wird. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Sollten bei Zwillingen die Fruchthöhlen genauso groß sein wie bei einem einzelnen Kind, bzw. wäre es dann vielleicht normal, dass man noch keine Embryos sehen kann? Ich bin jetzt jedenfalls total verunsichert. Bin für jede Antwort dankbar.
    Salbeigeist

  2. #2
    Avatar von Sunday
    Sunday ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: 7.Woche/nur Fruchthöhle sichtbar/Zwillinge?

    7. SSW (also 4 Wochen nach Empfängnis!) ist durchaus noch eine Woche, in der noch keine Herzaktion zu sehen sein *muß*. Da finde ich einen Termin zur Ausschabung noch extrem früh, vor allem, wenn der HCG nicht überprüft wurde (wurde doch erst in der Spezialklinik gemacht, oder?).

    Zwillinge können, wenn ich das richtig weiß, den HCG schneller hoch treiben, ich denke nicht, daß das schon einen Größenunterschied gibt so früh - Zwillinge sind anfangs eher größer, erst wenn es Platzprobleme gibt, fallen sie gegenüber den Einlingen zurück.

    Ich denke, Du solltest wirklich erstmal eine Woche zuwarten, was dann zu sehen ist und wie der HCG dann ist - und wirst bis dahin sicher die Unsicherheit aushalten müssen. :(

    Hier gibt es so viele, bei denen erst in der 8. oder 9. SSW eine Herzaktion zu sehen war.

    Sunday

    Im Zuge der neuen AGB auf Eltern.de erkläre ich hiermit, dass jedwede Texte, die über meinen Account oder in meinem Namen verfasst und innerhalb der Eltern.de-Webseiten veröffentlich wurden, keinesfalls ohne mein ausdrückliches Einverständnis vervielfältigt, in anderen Medien veröffentlich oder an Dritte weitergeben werden dürfen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •