Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: FG und Mutterpass?!

  1. #11
    Avatar von lionzei
    lionzei ist offline stolze Zweifachmama

    User Info Menu

    Standard Re: FG und Mutterpass?!

    Zitat Zitat von Pebbles80 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    also als Erinnerung an den Krümel ist der Mutterpass schon schön, allerdings nicht für mich...

    @lionzei: Hab ich behauptet, dass ich den jetzt noch haben möchte???

    Ich habe hier doch nur gefragt, weil mir gesagt wurde, dass das für die nächste SS bzw. für den nächsten FA (falls er sich ändert...) wichtig ist...

    Aber wie ich sehe, ist es das wohl nicht..

    Danke für Eure Antworten,.

    Alles liebe, lg
    Pebbles

    das war doch nicht bös gemeint. :(
    wenn du einen neuen bekommst (davon bin ich überzeugt :) ), dort wird das eingetragen.
    ich habe wie gesagt keinen bekommen. nur ein bildchen von meinem wurm. das steht bei uns im wohnzimmer. sehe es jeden tag und das ist auch gut so. ach mensch... ist schon alles mist...









    Binotante Emma82 und !Lilli! haben nun endlich ihre Mäuse.

    Binotante Kira83 hat nun auch ihren Moritz im Arm. Ach wie schön... So viel Babyglück!!!!!


    Unser Sternchen ein ganz persönlicher Schutzengel 24.03.08

  2. #12
    Avatar von Pebbles80
    Pebbles80 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: FG und Mutterpass?!

    Hallo,
    danke für Eure Antworten, genau das wollte ich auch wissen.
    Mittlerweile geht es mir wieder ganz gut, ich stehe beruflich vor ner Riesen-Veränderung, die mit viel Arbeit verbunden ist und daher kann ich mich ablenken, das tut mir sehr gut. Denn in der Woche, wo ich krank geschrieben war, hab ich nur geweint und bin da gar nicht mehr auf andere Gedanken gekommen.
    Ich wünsch Euch alles Gute,
    lg
    Pebbles

  3. #13
    omega900 Gast

    Standard Re: FG und Mutterpass?!

    ich hatte im januar auch noch keinen MuPa und als ich dann bei der neuen SS den Anamnese Bogen ausfüllen musste war da dann eben platz für evtl. FGs etc. da hab ich das eingetragen und so wurde es dann in meinem Mutterpass vermerkt.
    alles gute für dich!

  4. #14
    irene68 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: FG und Mutterpass?!

    Ich hatte bei meiner FG auch keinen Mutterpass (war aber schon 11+3)!
    Bei der ersten Untersuchung in der 7.Woche hat mir mein FA keinen ausgestellt, dann kam die Urlaubszeit und dann war's auf einmal vorbei!
    Leider hab ich auch kein Bild von unserem Zwergi! Nur die Erinnerung an das pochende Herzchen am US-Monitor - leider konnte mein Mann das nicht mehr sehen!!
    Bei der AS in der Klinik wurde ich allerdings mehrfach nach dem Mutterpass gefragt, ich dachte schon, die glauben mir nicht, SS zu sein! War nicht wirklich schön, jedesmal die Geschichte neu erzählen zu müssen!

  5. #15
    Avatar von Pebbles80
    Pebbles80 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: FG und Mutterpass?!

    Hallo irne68,
    GENAUSO ging es mir im KH auch, jeder hat mich nach dem Mutterpass gefragt, ob Ärztin oder Krankenschwester...Ich hab immer nur gesagt "hab ich nicht..."
    Bilder vom FA hab ich auch nicht, und die Bilder vom KH wollte die Ärztin mir aus Dokumentationsgründen nicht geben...
    Ich weiss nicht, ob das jetzt besser so ist oder nicht...
    Mein Freund war auch nur beim letzten Termin mit, wo ich dann ins KH überwiesen worden bin, und da isser glatt 2 mal umgefallen...
    (beim Ultraschall, was soll das wohl mal werden...)
    Nun ja, ich werd jetzt erstmal geduldig auf meine Tage warten... Mein Kalender ist voll die nächten Wochen, das wird mich ein wenig ablenken...hoffe ich!Wie geht es denn bei Dir jetzt weiter?
    Viele Grüße und alles Gute
    Pebbles

  6. #16
    Avatar von kleinehexe1977
    kleinehexe1977 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: FG und Mutterpass?!

    Hallo,

    das ist bei jedem Arzt unterschiedlich. Meine Kollegin hatte auch keinen bekommen. Ich hatte meinen alten Mutterpass (war zwei Jahre zuvor schon mal Mutter geworden) mit. Es war alles eingetragen worden und dann kam bei der Untersuchung in der zehnten Woche raus, dass das Herzchen nicht mehr schlägt. Das wurde mit eingetragen.

    Aber wenn Du die nächste Schwangerschaft hast und Du da einen Mutterpass bekommst, werden vorne frühere Schwangerschaften, auch FG's, vermerkt...

  7. #17
    Avatar von Fischkopf
    Fischkopf ist offline Wir geben nicht auf....

    User Info Menu

    Standard Re: FG und Mutterpass?!

    Hallo,
    ich hatte meinen Mutterpass in der 8 SW bekommen und in der 11 SW hatte ich dann eine FG. Als meine Ärztin feststellte das das Herzchen nicht mehr schlägt hat Sie diese im Mutterpass vermerkt.
    Auch die Ärzte im Krankenhaus wollten den Mutterpass sehen.

    LG
    Nicole



    * im Herzen 11ssw - 15.02.08 (ET.10.09.08)

    * im Herzen 8ssw - 24.09.11

    ICSI abgebrochen 12/12

  8. #18
    janaMerzig1 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: FG und Mutterpass?!

    hallo erst einmal,

    also ich habe eine große tochter. hatte den mupa mit zur feststellung der ss. da wurde aber noch nix vermerkt, nur die blutuntersuchungen und der us. hiervon hab ich nur ein bild. nach ein paar tagen hatte ich schlimme schmerzen und wir mussten zum notdienst ins kh. die wollten den mupa sehen, war aber kein problem, weil es ja erst so früh war. 3 tage später erlitt ich eine fg und diese wurde als 2.ss im mupa vermerkt. alle weiteren ergänzungen (wie diagnosen usw) wurden nachgetragen.

    bei einer neuen ss wird die fg vorne vermerkt, damit jeder doc gleich bescheid weiss.

    lg jana
    Jana mit Vorschulkind (04/04) an der Hand, Krümelmonster (02/09) auf dem Arm und einem Stern (* 05/08 MA/AS) im Herzen

    jeder Klick hilft meinen Tieren: http://Janamerzig.mondozoo.com ... Wäre schön wenn ihr es anklicken könntet.

  9. #19
    liloteq ist offline doppeltes glück

    User Info Menu

    Standard Re: FG und Mutterpass?!

    ich hatte einen, aber nur weil der vopr der FG halt schon ausgestellt war. hatte meine erste in der 12.ssw.
    wenn du noch keinen hast bekommst dua uch keinen. das muß da nicht drin stehen. meine 2. FG steht auch nirgends außer in meinem herz (ok und jetzt in der kiwuk im protokoll)
    meine Bino ist emma0203 mit ihrem kleinen ben im arm


    2 sternchen (05 und 06)
    3x IUI negativ (10/08 und 11/08 und 04/10)
    1.IVF positiv

    nach 5 jahren warten halten wir unsere wunder im arm! mathilda und elenor


    http://lb1f.lilypie.com/S9fgp1.png






  10. #20
    matadala ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: FG und Mutterpass?!

    Hallo Ihr Lieben,

    nachdem unsere Große ein Jahr war, wurde ich wieder schwanger. Leider hat sich das Krümmelchen aber nur langsam entwickelt. In der 8. Woche konfrontierte mich mein mitfühlender Gyn, dass es keinen Sinn mehr hätte auf ein Wunder zu warten. Es wäre unwahrscheinlich das plötzlich das kleine Herzchen schlagen würde, auf das wir alle warteten. Seit der 5. SSW hat er alles im Mutterpass (der Großen) notiert. Ich fand es für mich enorm wichtig das unser zweites Baby im Pass eingetragen steht. Im Krankenhaus zur Besprechnung der Ausschabung hat mich die Frauenärztin auch ganz trocken gefragt, warum mein Gyn denn so eilig einen zweiten Eintrag gemacht hätte. Mein Mann und ich waren so fertig, dass wir kein Wort dazu sagen konnten.
    Generell waren alle Ärzte im Krankenhaus sehr nüchtern und haben Ihre Routine abgespult. Ich hätte mir ein bisschen Beistand und Wärme gewünscht da dieses Baby wirklich gewollt war. Wir waren total allein mit dem Thema FG und ich kämpfe heute noch oft mit den Tränen, wenn mal wieder der Tag der AS bzw. des errechneten Geburttermins näher rückt.
    Lieben Gruss
    Tanja

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •